Seite 75 von 147 ErsteErste ... 2565737475767785125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1464

Schuften für Hungerlöhne

Erstellt von Sammy33, 27.02.2007, 09:35 Uhr · 1.463 Antworten · 80.317 Aufrufe

  1. #741
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Wer soll denn später mal Deinen AOK_Chopper schieben??
    so alt werde ich nicht , dafür rauche ich zuviel und ansonsten wird eine Hupfdohle (Krankenschwester oder ähnliches) geheuert

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #742
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="478645
    Man kann unverschuldet arm werden, jawohl das kann passieren :-( oder man kann heiraten .
    Man kann auch mittels einer Frau reich werden

    Bin bereits auf dem Wege. Hoffentlich ist es keine Sackgasse - ein Schild fehlte.

    Jedenfalls hat sie mir bereits einen Kontakt eingefädelt der, falls es zum Erfolg führt, mich auf einen Schlag reich machen würde. Ich glaube, den Stundenlohn hätte dann nicht mal Ackermann. ;-D

  4. #743
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Richtig

    Man kann auch mittels einer Frau reich werden
    habe auch ein paar Kumpels, die nie auf den Gedanken kommen würden ihrer Frau ein Ehevertrag aufzudrücken ;-D

    und wenn man zumindestens sich halbwegs gescheit verdienende Ladies anlacht, hat man zumindestens ein gutes 50/50 . Alles andere ist indiskutabel, jawohl.
    So schön kann die Liebe überhaupt nicht sein .

    Und um beim Thema zu bleiben, will man den bei der Gefahr bei ALG I oder II den Partner noch mit ins V
    erderben reißen :???: .

    Natürlich soll es auch Leute geben, die behaupten Armut zu zweit ist wunderschön

    Gruß Sunnyboy

  5. #744
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Eine Frau kann einem auch genau das Gegenteil sein, eine grosse Hilfe die dich aufbaut, mitarbeitet.
    Noch immer werden hier grosse Vorurteile am Leben erhalten, es gibt miese deutsche Frauen und miese Frauen aus dem Ausland.

    Musste gerade schmunzeln über den AOK Chopper, meine grösste Bestrafung wäre ein Pflegeheim. Mein Vater wurde in einem solchen quasi zu Tode gepflegt.
    Ruhig gestellt heist das, systematisch eingelagert.
    Solange ich selbst entscheiden kann werde ich kein Pflegefall, lieber Six Feed under. Das meine ich ernsthaft.

    Auf 3 Sat lief vor weinigen Wochen ein Bericht, die Pflege hier und die Pflege in Chiang Mai von einem Schweizer getragen.
    Die Pflegerin schlief sogar mit im Zimmer der Betreuten.
    Es entstand ein freundschaftliches Verhältnis zwischen beiden. 2000,- Euro im Monat kostet das ganze.
    Aber hier? Kann man alles vergessen.

  6. #745
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="478658
    Richtig

    Man kann auch mittels einer Frau reich werden
    habe auch ein paar Kumpels, die nie auf den Gedanken kommen würden ihrer Frau ein Ehevertrag aufzudrücken ;-D

    und wenn man zumindestens sich halbwegs gescheit verdienende Ladies anlacht, hat man zumindestens ein gutes 50/50 . Alles andere ist indiskutabel, jawohl.
    So schön kann die Liebe überhaupt nicht sein .

    Und um beim Thema zu bleiben, will man den bei der Gefahr bei ALG I oder II den Partner noch mit ins V
    erderben reißen :???: .

    Natürlich soll es auch Leute geben, die behaupten Armut zu zweit ist wunderschön

    Gruß Sunnyboy
    Na ja, vorübergehend kann für ein Isaan-Mädel auch Hartz4 ganz nett sein. Muss ja kein Dauerzustand bleiben.

    Um einen Ehevertrag mit Gütertrennung käme ich nicht drumrum. Sie hatte bereits eine Lusche mit durchgezogen und wurde zudem enttäuscht. Gebranntes Kind....

    Aber sorgen kann sie sehr gut für sich allein und ihre Verbindungen könnten mich auch schnell wieder auf die Beine bringen. Klappt der von ihr für mich eigefädelte Kontakt, zahle ich in diesem Jahr noch einige Hunderttausend Steuern. ;-D

    Aber Du hast Recht. Arm und arm macht's unnötig schwer.

  7. #746
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Eine Frau kann einem auch genau das Gegenteil sein, eine grosse Hilfe die dich aufbaut, mitarbeitet.
    das bestreitet niemand , schrieb von meiner persönlichen Einstellung zu dieser Thematik.

    Ob jemand mit seinem Partner prassen oder hungern will bleibt jedem selbst überlassen, obwohl ich das letztere nicht so ganz nachvollziehen kann.

    Gruß Sunnyboy
    (der jetzt gerade noch eine Flasche Vinum in der Hütte endeckt hat )

  8. #747
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Rene # 732:

    " Habe gerade aktuell einen Antrag auf ALG II zu laufen."
    --------

    Weiss nicht so richtig, was ich von dir halten soll..

    In # 691 hatte ich schonmal was zu geschrieben..
    z.B. zu der max. Miethöhe, die in Berlin bei.. 360 Euro für
    alleinstehende liegt. QM Anzahl ist in Berlin nicht relevant, es zählt die Miethöhe.

    Geschrieben in # 691, weil DU schonmal 245 Euro hier " aufgerufen " hattest. Keine Ahnung wie du darauf kommst..

    Zitat Ralf # 734:

    " Hmmm ... soweit ich weiß, hatte ich auf die Tariftabelle von 2004 verlinkt, und dazu die Beschreibung der Telekom, wie bei der Einstufung von Mitarbeitern verfahren wird. Was daran ´Verarsche´ ist erklärt sich mir jetzt nicht so unmittelbar."
    ----------

    Verarsche vom TV, kann doch nicht Sache vom Zuschauer sein, da was zu recherchieren..

    Zitat Paddy # 731:

    " Peter, wenn das Dein Ernst ist, musst Du nun ganz schnell in die Gänge kommen. Ihr würdet dann beide ALGII beziehen.

    Wartest Du, klappt das während des ALG II Bezugs sicher nicht mehr, zumal Du nicht verreisen darfst (3 Wo nur auf Antrag - Thailand?). Zudem kriegst Du bei der knapp bemessenen Reisezeit nicht alles notwendige erledigt. "
    ---

    @ Wingman, du kannst dich jederzeit aus dem Alg2 Bezug abmelden..und wieder anmelden.

    Beantragst du 21 Tage " Ortsabwesenheit, " müsstest du dich z.B. in Berlin, am 22. Tag persönlich beim Jobcenter zurückmelden.

  9. #748
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Na ja, vorübergehend kann für ein Isaan-Mädel auch Hartz4 ganz nett sein. Muss ja kein Dauerzustand bleiben.
    muß nicht kenn da ein paar Fälle, die danach wieder auferstanden sind, wie der Phönix aus der Asche . Bloß, meistens ist für die Leute die länger draußen "Hopfen und Malz" verloren. Ist natürlich auch Bildungs/Flexibilität/Alters bedingt.

    Hab mir auch mal eine zweijährige Auszeit gegönnt , das war :bravo: . War aber so klug in der Zeit mir eine kleine Zusatzqualifikation zu gönnen , die mich dann für den Markt sehr interessant machte.

    Gruß Sunnyboy

  10. #749
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    " Hab mir auch mal eine zweijährige Auszeit gegönnt , das war :bravo: . War aber so klug in der Zeit mir eine kleine Zusatzqualifikation zu gönnen , die mich dann für den Markt sehr interessant machte."
    --------

    Mal zur Info..i.d.R. werden über 50 Jährige nicht von Amts wegen weiterqualifiziert.(

    Sicher kann MANN / FRAU sich auf eigene Kosten weiter qualifizieren..Wäre in dem Zusammenhang mal interessant, ob das auch in einem anderen Bundesland z.B. möglich wäre.

  11. #750
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="478669
    Hab mir auch mal eine zweijährige Auszeit gegönnt , das war :bravo: . War aber so klug in der Zeit mir eine kleine Zusatzqualifikation zu gönnen , die mich dann für den Markt sehr interessant machte.
    So muss das sein! :bravo:

    Bei mir vergeht auch kein einziger Tag, ohne einer Befassung mit Geschäftsaspekten. Liebe es aber selfmade und selbständig.