Seite 38 von 147 ErsteErste ... 2836373839404888138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 1464

Schuften für Hungerlöhne

Erstellt von Sammy33, 27.02.2007, 09:35 Uhr · 1.463 Antworten · 80.351 Aufrufe

  1. #371
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Ist mir zwar schleierhaft, wieso man fuer 560 Kilometer 10 Stunden unterwegs sein muss, aber egal. Wenn es dir Ernst ist, komme ich dich abholen und fahr dich wohin du willst. ueber die Unterkunft entscheiden wir Vorort. Dies ist mein Angebot unter Zeugen. Nimm es an oder lass es bleiben.

    Gerd

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von Tana",p="473114
    Ist mir zwar schleierhaft, wieso man fuer 560 Kilometer 10 Stunden unterwegs sein muss, aber egal. Wenn es dir Ernst ist, komme ich dich abholen und fahr dich wohin du willst. ueber die Unterkunft entscheiden wir Vorort. Dies ist mein Angebot unter Zeugen. Nimm es an oder lass es bleiben.

    Gerd
    Ein Angebot, das man nicht ausschlagen kann...

  4. #373
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Sunnyboy #366:
    " Warum sollte den die Arbeitsagentur denn wissen, dass du nach Thailand fliegst . Man reicht den Urlaub ein und gut ist"
    ------------
    Max. sind 21 Tage bezahlt, wenn nix dagegenspricht, z.B. keine Vermittlung oder weiss der Geier, was denen gerade einfällt.

    Sind die 21 Tage um, wird der Leistungsempfänger, bei der Ortsabwesenheitsantragstellung verpflichtet, sich am 22 ten
    Tag auf dem Amt zurückzumelden, ansonsten Leistungskürzung.
    Die Uhr tickt..

  5. #374
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Persönlich oder reicht telefonisch ?

    René

  6. #375
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Sammy33 # 329:
    " Das scheint auch von Region zu Region anders zu sein??
    Hier bei uns liegt die Mietobergrenze für 1 Person bei 290 Euro. "
    -------

    Haste recht. Wird in jedem Bundesland anders geregelt mit den
    KDU ( Kosten der Unterkunft ).
    Meine erwähnten 10 % wegen der Mietdauer, als sogenannte Härtefallregelung, wirds evtl. auch nicht in jedem Bundesland geben.

  7. #376
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    @wingmann
    was tana verspricht, hält er. davon bin ich überzeugt. nur regle das mit der übernachtung vorher, sonst könnte es teuer werden ;-D .

  8. #377
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Antibes, Scherzkeks. Damit keine Missverstaendnisse aufkommen< die Unterkunft uebernehme Ich. Egal an welchem Ort, muss aber nicht das Hilton sein.

    Gerd

  9. #378
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    @ Rene,
    überleg mal..( telefonisch oder persönlich )
    Soweit mir bekannt, wird die Beantragung schriftlich gemacht.
    Rückmeldung dann persönlich mit ID Card vorzeigen. Bezieht sich auf Alg2 Bezieher.

    Ps.
    war übrigens vor Kurzem mehrere Std. in der Lepsiusstr.
    Mir wars zwar sonnenklar..hab dann doch nochmal nachgefragt, wegen der Visabeantragungsdauer..:-)

    Frage:
    wie lange dauert hier die Visaausstellung?
    Antwort: 3 - 4 Tage.

    Frage:
    lässt sich das auch in einem Botschaftstag machen?
    Einlass ist ja 9 Uhr, Ende der Öffnungszeit fürs " normale Visabeantragungsvolk " ist 13 Uhr..

    Antwort:
    lächelndes Kopfschütteln..seitens Botschaftmitarbeiters, mit der Antwort - nein. -

    Die Funktion der Angestellten links an der Schalterreihe war mir letztes Jahr schon unklar..grins.

    Wer weiss was ihre " Aufgabe " dort ist?
    Thl. Botschaft Berlin.

  10. #379
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    @gerd
    bis jetzt kannte ich den begriff "zugzwang" nur vom schach. clever, clever...

  11. #380
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Am Zug ist...