Seite 118 von 147 ErsteErste ... 1868108116117118119120128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.171 bis 1.180 von 1464

Schuften für Hungerlöhne

Erstellt von Sammy33, 27.02.2007, 09:35 Uhr · 1.463 Antworten · 80.106 Aufrufe

  1. #1171
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von wingman",p="488221
    Zeitarbeitsfirmen...........habe also meine Bewerbung 1A als pdf Datei erstellt. Vorher alle angerufen, soll meine Bewerbung senden. Eine Rundumbewerbúngsmail an 12 Zeitarbeitsfirmen, Resonanz bislang Zero Zero.
    Wingman, schicke sie mir mal auf meine Email (hast Du ja). Ich gebe Dir dann gerne ein paar Tipps...

  2.  
    Anzeige
  3. #1172
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Resonanz bislang Zero Zero
    bei vielen von der Sorte ist das Höchsteinstellungsalter 48, vielleicht ein Grund , es sei denn die suchen zufällig für einen potientiellen Arbeitgeber.
    Ein Bekannter kam durch so eine Aktion mit 52 unter, seíne Fachkenntnisse waren zum Glück noch gefragt.

    @Wingman, waren das Bewerbungen auf speziell ausgeschriebene Stellen oder einfach allgemeine Blindbewerbungen (trotz Anruf).

    Gruß Sunnyboy

  4. #1173
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    es ist schon so das radio und fernsehtechniker, kommunikationselektroniker und informationselektroniker (alles ein Beruf) derzeit kaum benötigt werden, kann also damit zusammen hängen.
    zumindest habe ich damit eine vorgabe der arbeitsagentur erfüllt, ohne wieder papier und porto zu vergeuden.
    bin aber mit zwei freunden dabei eine alte idee aufzugreifen. allein würde ich das nicht schaffen, aber zu dritt könnte das klappen.
    zudem die beiden noch ihre jobs haben.

  5. #1174
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Wingman, gib mir eine Musterbewerbung. Und lass uns dann mal drüber quatschen. Wirklich, Du kannst Dich besser "verkaufen"...

  6. #1175
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    mach ich, habe ja noch alles im archiv. wird aber wohl erst sonntag oder montag.

  7. #1176
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Das ist ok, kein Thema.

    Nun genießen wir mal das Wochenende. Stammtisch mit teils hitzige Beiträgen beendet. Wie es sich gehört: Trotz kontroversen Beiträgen gehen wir freundlich in das Wochenende...

  8. #1177
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Wingman # 1173:

    " zumindest habe ich damit eine vorgabe der arbeitsagentur erfüllt, ohne wieder papier und porto zu vergeuden. "
    ---
    Du weisst, das dir pro schriftliche Bewerbung, 5 Euro ( ohne Gewähr ) bis zu einer monatlichen Anzahl X an Bewerbungen, zahlbar nach Vorkasse von dir...zustehen?

    Zitat Wingman # 1170:

    " Vorher alle angerufen, soll meine Bewerbung senden. Eine Rundumbewerbúngsmail an 12 Zeitarbeitsfirmen, Resonanz bislang Zero Zero."
    ----

    Was meinst du mit zerozero?

    Kam noch nicht mal ne Rückmeldung per Mail ??

    Mal nebenbei..so ganz wohl kann Einem aber auch nicht sein, wenn persönliche Daten reihumgehen.. ( Name, Wohn - Mailadresse, Lebenslauf, Tel.Nr.)

    Evtl. hast du ja später ( ALG2 ) mehr Glück, wenn die Zeitarbeitsfirma einen Vermittlungsgutschein vom Amt einfordert..grins.

  9. #1178
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Ich weis das sehr wohl das mir dieser Betrag zusteht. Nur mit Bewerbungsfoto, Porto etc. und ich muss den Kram zur Post karren ist mir das per E-Mail sympatischer.
    Selbst das 50 Plus Programm greift bei mir nicht mehr, dafür hätte ich noch 280 Tage ALG I Anspruch haben müssen.

    Vergiss die Arbeitsagentur, ausser verwalten tun die nichts mehr. Ich erfülle deren Auflagen und sie sollen mich in Ruhe lassen.
    Ansonsten muss ich selbst etwas finden oder tun.

    Zero Zero bedeutet...........fürs Hongnam versendet, wahrscheinlich. Mal abwarten vielleicht kommt noch was für 5 Euro brutto oder so.

  10. #1179
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    ist mir das per E-Mail sympatischer.
    die herkömmliche Bewerbung ist eigentlich out entweder direkte online Bewerbung oder Bewerbung per Mail. Die Mappen wollen die wenigsten noch haben, einfach zu viel Aufwand.

    Gruß Sunnyboy

  11. #1180
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Wingman # 1178:
    " Zero Zero bedeutet...........fürs Hongnam versendet, wahrscheinlich.
    Mal abwarten vielleicht kommt noch was für 5 Euro brutto oder so."
    -------

    Mich interessiert, obs auf deine 12 Mails eine Antwort gibt.
    Denke mal nach ner Woche dran..und schreib bitte hier das Ergebnis.

    Schau mir im TV oft Sendungen in Richtung Alg2/ Hartz4 an..
    Was mir z.B. auffiel, dass viele Talkshowgäste berichteten, das keine Rückantwort auf ihre schriftlichen Bewerbungen kommen.

    Find ich nicht so gut, zumal das ja ganz persönliche Daten sind, die da verschickt werden..

    Evtl. garnicht so verkehrt, im letzten Satz der schriftlichen Bewerbung um eine accurate Shredderung des Papiers bitten..die 55ct fürs Zurückschicken, der Bewerbungsunterlagen können sie dann sich sparen..