Seite 106 von 147 ErsteErste ... 65696104105106107108116 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.051 bis 1.060 von 1464

Schuften für Hungerlöhne

Erstellt von Sammy33, 27.02.2007, 09:35 Uhr · 1.463 Antworten · 80.383 Aufrufe

  1. #1051
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Wo sollen mit dieser Einstellung nur die Lehrstellen, Arbeitsplätze und Löhne herkommen?

  2.  
    Anzeige
  3. #1052
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Aunti, von Menschen die weit mehr Geld zum Leben haben als ich :-).

  4. #1053
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von wingman",p="484822
    Aunti, von Menschen die weit mehr Geld zum Leben haben als ich :-).
    Jaja, immer die anderen. Jeder muss ein Scherflein beitragen. Du musst halt einen Polo kaufen und jemand anderes (nicht ich) einen Tuareg .

  5. #1054
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Aunti, hier irgend eine Schüssel, in Thailand einen Isuzu D-Max, der aber auch nicht neu ist. Dazu eine Yamaha V-MAX.
    Touareg? Der Serien Tuareg überlebt in der Wüste nicht sehr lange :-). Richtige Wüstenfreaks fahren Defender, aus gutem Grunde.

  6. #1055
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Habe mich heute einmal dabei gemacht eine Liste der Zeitarbeitsfirmen hier in der Region zu erstellen. Die Telefonnummern in mein Wählprogramm eingegeben und lostelefoniert.
    Als erstes kackte Peterzahlt.de ab, untypisches telefonieren meckert der und wurde gesperrt :-). Kackteil.....
    Ergebniss sehr mager, in meinem Beruf nothing. Soll aber meine Unterlagen senden.
    Inzwischen habe ich eine PDF Datei erstellt und eine Sammelmail erstellt. Jede Geierfirma bekommt nun meine Unterlagen, mal schauen.
    Das wird wieder Stoff geben, die Gehälter dürften von Interesse sein, mal schauen.

  7. #1056
    woody
    Avatar von woody

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Na dann drück ich dir mal die Daumen und hoffe, dass du einen Job findest, der einigermassen deinen Vorstellungen entspricht.

    Hab heute im Radio gehört, dass die Beschäftigungsquote weiter steigt und einige Betriebe schon Probleme haben ihre freien Stellen zu besetzen.

  8. #1057
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Heute war ein Artikel in der FAZ (finde den leider nicht im www), dass auch die Beschäftigungsquote >55 stark am Ansteigen ist...

    Edit: Überschrift war "Der Jugendwahn hat ausgedient."

    :bravo: :bravo: :bravo:

  9. #1058
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    na da bin ich mal gespannt aunti. ich bin da ein skeptischer mensch.
    schon irre wie viele zeitarbeitsfirmen es in bs, wob und gifhorn gibt. schein ein lohnendes geschäft zu sein..........

  10. #1059
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="484806
    Wo sollen mit dieser Einstellung nur die Lehrstellen, Arbeitsplätze und Löhne herkommen?
    Sollen die Firmen-Inhaber,Manager,Aktionäre vielleicht mal ein wenig auf Gewinn verzichten???????? :???:

  11. #1060
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Schuften für Hungerlöhne

    Da ich seit längerem Einblick in die VW/Skoda/Seat-Technik habe und sehe wie der Kostendruck die Zulieferfirmen zwingt, High Tech zu Billigstpreisen zu entwickeln habe ich meine Absichten, nochmals ein deutsches Auto zu kaufen, längst geändert.
    jo, die Qualitätsansprüche bei Toyota sind sehr hoch , bloß die Preise sind aber leider auch sehr deutsch (war nämlich vor einer Woche beim Toyotahändler zwecks Neuanschaffungsdiskussion. Allerdings so schlecht ist die verbaute VW Technik auch nicht und so nebenbei die Bauteile (die ich so aus dem Interiorbereich so kenne)beim neuen Astra haben es qualitativ auch in sich .

    Gruß Sunnyboy