Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Schubkarre

Erstellt von MadMac, 11.10.2014, 06:40 Uhr · 39 Antworten · 2.311 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Halbwegs brauchbar? Ich mag das Ding kaum scharf ansehen, damit es nicht kaputt geht.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Halbwegs brauchbar? Ich mag das Ding kaum scharf ansehen, damit es nicht kaputt geht.
    Tut tun, ist nun auch schon ein bisschen verkratzt. Wir nun hoffentlich nicht gleich in Rostspaene zerfallen

  4. #23
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    @ Chak,
    während Du die Auswahl an verschiedenen Produkten hast,
    ist in Thailand die Produktsuche von den eigenen Nerven abhängig,
    die man bei der Suche verbraucht.
    Was man im Limit seiner Nerven im Stande ist, zu finden, das ist es dann.

    Man will die Suche in einem überschaubaren Zeitfenster ja auch abschliessen.

  5. #24
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    War heute nochmal im Watsadu, aber aus anderem Grund. Hatten auch ein paar stehen, aber gleich mal doppelt bis 3 mal so teuer. Luftbereift aber keine Gummigriffe. War also keine so schlechte Wahl im Global House. Ist mir hier eigentlich der zweitliebste Baumarkt, vom Angebot und den Preisen. Ausserdem um die Ecke. Besser gefaellt mir die Home Mall (nicht Home Mart), ist aber im Norden der Stadt und damit bisschen weit weg. Watsadu ist zwar gross und hat von allem etwas, aber zu teuer. Und Homepro kann man wie es ist in den Skat druecken.

  6. #25
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Da gibt's viel schwerwiegendere Probleme, wie ein wassergeiler "Babywolf", der zur Not auch Schlamm nimmt



    Der hat da nichts verloren, gleich miteinmauern!


    Sehe da übrigens die Kammerziegel, für nen Grill würd ich die Vollen nehmen

    Da sehe ich mich sofort genötigt, dir bei einem so schwierigen, hochkomplexen Bauvorhaben mit Rat und Tat zur Seite zu stehen ! (zumal ich über rudimentäre Kentnisse von Materialkunde, Bauweise, Statik und Abnahme vor Einzug verfüge)

    Bin zufälligerweise auch gerade seit Jahren damit beschäftigt ,son Projekt zu verwirklichen ... deshalb gleich
    mal nen Tipp ... manche Architekten vergessen schon mal das Wichtigste, die Chefablage für den
    Grillmanager (wie heißt das eigentl. auf Thai...phun djad irgendwas ? ):

    [IMG][/IMG]


    Mit den Siebenhalber hochkant mauern geht, auch ohne Schamott und Spezialputz ... hab ich schon ausgiebig
    getestet, 2 Meter Feuer incl. ... nur Faserputz, Grillfarbe und Zinkblech reingedengelt
    Noch nich fertig, die Polygonalen nicht verfugt, wollt erst mal sehen ob die die Hitze vertragen, ohne runterzupurzeln, größere Roste 0,8 m breit fehlen, usw .... ist noch provisorisch ...

    (OK., geb zu, ist wieder akurat symetrisch deutsch, dieses in die Windschutzmauer integrierte Teil ... ich tendiere halt dazu, aus allem ne Uhr zu machen ! )

    [IMG][/IMG]

  7. #26
    woody
    Avatar von woody
    Erst mal mein Lob, sieht supi aus. Bei der Rosthöhe würde ich allerdings auf 3 Stufen austesten.

    So und nun meine Frage. Aus welchem Stein sind die Polygon Platten? Wie dick sind sie, wieviel kostet der qm und was meinst du, kann man die auch als Bodenplatten für 'ne Terasse verwenden.

  8. #27
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ich seh schon, das wird ein Mega-Infrastruktur-Projekt hier....hahahah....Danke fuer die Bilder, geil. Da muss ich nochmal ran, habe das ja bisher alles nur im Kopf und bau drauflos...

    Grundflaeche wird 1.80m x 75 cm. Wasser und Abfluss sind mit drin, Waschbecken auch schon da. Der Rest ist offen wie ein Scheunentor

  9. #28
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Erst mal mein Lob, sieht supi aus. Bei der Rosthöhe würde ich allerdings auf 3 Stufen austesten.

    So und nun meine Frage. Aus welchem Stein sind die Polygon Platten? Wie dick sind sie, wieviel kostet der qm und was meinst du, kann man die auch als Bodenplatten für 'ne Terasse verwenden.
    1. Da kommen noch 4 vertikale Halterungen hin, also divers stufenlos verstellbare Roste ... geht allerdings
    auch mit dem Provisorium ... schon 20mal gegrillt

    2. Poly ist Spaltstein aus Granit, Quarzit, usw., "Abfallprodukt" quasi ... sind eigentlich sogar für Terassen
    und Wege vorgesehen ...hab ich auf dem alten Gemäuer zweckentfremdet ... außerdem mit das billigste Material
    für diesen Zweck, obschon Naturstein, liegt so bei Waschbeton ...7,50€ pro qm zahl ich als Palettenpreis, plus ein paar Säcke ausgesuchter anderer Steine und Farbe ... war sogar mal ein Bauhauspreis
    (ähnliche gibts übrigens in TH auch)

    Stärke: 1-3cm, kann man selber auf Traßzement verlegen, ausgleichen und mit dem herausgedrückten
    Traß auch verfugen, dann Schleierentferner und fertig ... keine Kunst ...

    Ich als Perfektionist neige allerdings eher dazu, die Platten vorher möglichst exakt zusammenzupuzzeln
    und mit Ardex GK Belastungsfuge zu verfugen ... hab da nämlich schon öfter Aufgefrorene wieder rausgestemmt

    Bei der Wand incl. X32 (Hochleistungskleber) sowieso anzuraten ...

    Dann mal viel Spaß!

  10. #29
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von indy1 Beitrag anzeigen
    .. außerdem mit das billigste Material
    für diesen Zweck, obschon Naturstein, liegt so bei Waschbeton ...7,50€ pro qm zahl ich als Palettenpreis, plus ein paar Säcke ausgesuchter anderer Steine und Farbe ... war sogar mal ein Bauhauspreis
    (ähnliche gibts übrigens in TH auch)...
    Danke für die schnelle Antwort. Ich dachte allerdings Thailand. Haste da auch 'ne Preisvorstellung?

  11. #30
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Hab ich ähnliche einmal gesehen, kamen auf 250 Baht/qm

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte