Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 73

"Schnüffelstaat"

Erstellt von Doc-Bryce, 12.04.2008, 20:28 Uhr · 72 Antworten · 3.321 Aufrufe

  1. #51
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: "Schnüffelstaat"

    Ist doch kein Problem, einen PC nur als Netzwerk PC einzusetzen. Daten werden dann eben per Stick zwischen Haupt PC und Netzwerk PC tranferiert.
    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: "Schnüffelstaat"

    Was glaubt ihr denn, wie lange es dauert bis es software im Web gibt, die die signatur der bundesspysoftware erkennt? wenn es die nicht sogar schon gibt.

  4. #53
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: "Schnüffelstaat"

    Zitat Zitat von wingman",p="583927
    Was glaubt ihr denn, wie lange es dauert bis es software im Web gibt, die die signatur der bundesspysoftware erkennt?
    Genauso lange wie es dauert, dass der Besitz solcher Software unter schwerer Strafe gestellt wie wie z.B. Heroin.

    Und natürlich können auch alle Betriebssystemhersteller gezwungen werden, den Trojaner gleich zu integrieren.
    Freie Betriebssysteme werden unter Strafe gestellt.
    Online-Bezug aus anderen Staaten wird unterbunden, da die Provider dazu gewungen werden, sämtlichen Internetverkehr aus dem Ausland zu filtern, mit dem Trojaner zu versehen oder zu sperren.

    Zudem können PC-Verkäufer gezwungen werden, einen Trojaner fest aufs Motherboard zu installieren. PCs werden verblombt. Reperaturen und Erweiterungen dürfen nur von staatliche lizensierten Stellen vorgenommen werden.
    Natürlich wird jeder PC-Kauf registriert.

    Also Ideen gibt es viele.

    Auf der anderen Seite wird es die Regierung sicherlich schwer haben, überhaupt Softwarentwickler zu finden, die solch einen Trojaner entwickeln. Ich kenne keine einzigen, der sich so tief herablassen würde - nicht mal gegen viel Geld. Oder sie bauen ihn so, dass man ihn von einer dritten Stelle manipulieren kann - auch eine Idee...

    Und bei all diesem Cowboy und Indianer-Spiel lachen sich die wahren Terroristen ins Fäustchen und nutzen zur Kommunikation ganz einfach Trommeltelefone und treffen sich in öffentlichen Bars, um Sprengstoff zu tauschen.

    Wenn's nicht so traurig wäre, wäre das echt zum Totlachen.

  5. #54
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

    Re: "Schnüffelstaat"

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="583948
    Und bei all diesem Cowboy und Indianer-Spiel lachen sich die wahren Terroristen ins Fäustchen und nutzen zur Kommunikation ganz einfach Trommeltelefone und treffen sich in öffentlichen Bars, um Sprengstoff zu tauschen.
    So wird´s wohl sein. :P
    Wenn´s nicht so traurig wäre, wäre das echt zum Totlachen.
    Jau, bin schon fast soweit! ;-D

    Wenn unsere Polit-Clowns das ehrenamtlich und nebenbei für umme machen würden, könnte man das noch milde ablächeln.

    Aber für viel Kohle immer wieder solch einen Ramsch abliefern ist einfach nur dreist.

    Ich frage mich nur folgendes.
    Wenn wir alle verwanzt, verkabelt und abgehört sind, jeder ausgegebene Cent zugeordnet werden kann und es kein Privatleben im heutigen Sinne mehr gibt.....Was lässt sich diese Spezies Mensch dann einfallen?

  6. #55
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: "Schnüffelstaat"

    bin ich froh noch genug unverwanzte mainboards zu besitzen.
    ich denke die politiker haben von der it technik ebensowenig ahnung wie von dem was sie ansonsten verbocken.
    schreibtischtäter halt, denn sie wissen nicht was sie tun.
    im namen des volkes lautet ihr auftrag........wers denn glaubt.

  7. #56
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: "Schnüffelstaat"

    Was lässt sich diese Spezies Mensch dann einfallen?
    Keine Sorge, die Trends kehren sich immer wieder um
    Guck dir nur die Geschichte an, da siehst du es (bei uns z.B. DDR)

  8. #57
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: "Schnüffelstaat"

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="583948
    Auf der anderen Seite wird es die Regierung sicherlich schwer haben, überhaupt Softwarentwickler zu finden, die solch einen Trojaner entwickeln.
    Also auch da kann ich nur sagen, das glaubst Du doch
    nicht im Ernst?

    Gruss, René

  9. #58
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770

    Re: "Schnüffelstaat"

    @changnam
    Keine Sorge, die Trends kehren sich immer wieder um
    Guck dir nur die Geschichte an, da siehst du es (bei uns z.B. DDR)

    Jo ha. Wenn das alles so einfach wäre. Die DDR wurde so mal schnell -abgewickelt-. Und das mit samt der Einwohnerschaft. Man könnte sich da aber mal fragen wie es denn mit der Bundesrepublik gehen würde. Kann man die auch einfach so abwickeln??



    Gruß

    Andichan

  10. #59
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: "Schnüffelstaat"

    Zitat Zitat von ReneZ",p="583971
    [...]Also auch da kann ich nur sagen, das glaubst Du doch nicht im Ernst?
    Wie Psychologen ihre Kenntnisse zur Verfügung stellen, um Verhör(Folter-)methoden, Ingenieure, Physiker und Chemiker, um Massenvernichtungswaffen zu entwickeln, wird es Softwareentwickler geben, die sich nur mit Begeisterung darauf stürzen. entsprechende Lauschsoftware zu entwickeln...

  11. #60
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: "Schnüffelstaat"

    ragen wie es denn mit der Bundesrepublik gehen würde.
    Na gut dann schau in die ehemalige UDSSR oder überhaupt Osteuropa. Kapitalistisch -> Kommunistisch -> Kapitalistisch.
    Den derzeitigen Umbruch siehst du in Kuba. Sowas entwickelt eine Eigendynamik.
    Ist ja nicht nur die Politik. Ganz deutlich siehst du es an der Mode, am Haarschnitt oder was auch immer. Es gibt nichts statisches im Leben. Manchmal dauert es nur etwas länger :-)

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte