Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Schmerzensgeld

Erstellt von Tschaang-Frank, 11.03.2005, 08:21 Uhr · 21 Antworten · 2.051 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Schmerzensgeld

    @ DisainaM

    In Deinem letzten Beitrag stellst Du wieder Zusammenhaenge her die es gar nicht gibt. Behauptest Sachverhalte die es so auch ueberhaupt nicht gibt. Es bringt aber wohl wenig das wieder im einzelnen auseinander zu nehmen und wuerde den Rest der Gemeinde bestenfalls nur langweilen. Und das wieder und wieder und wieder. Ich will auch gar nicht erst versuchen Deine Weltsicht und im speziellen Deine Ansichten zu Versicherungen und die sonstigen Ungerechtigkeiten dieser Welt zu veraendern.

    Musst ja Du damit leben und nicht ich. Also lasse ich es auch einfach. Aber vielleicht kannst Du mir glauben, in rund 30 Jahren Berufsleben als Schadenregulierer in verschiedensten Positionen, sitze ich hier nicht in UK um ein paar Pippifaxschaeden zu regulieren. So schoen ist diese Insel naemlich auch nicht. Wir arbeiten hier fuer rund 300 europaeische Versicherer von Litauen bis Malta. Und das Spektrum reicht in der Tat vom Rechtsschutzschaden, ueber Kfz-Unfaelle bis hin zu Transport und Schaeden aus dem Sachbereich. In aller Regel arbeiten wir fuer Erstversicherer, doch selbst so mancher Rueckversicherer greift hin und wieder ganz gerne auf unser Fachwissen und Verbindungen zurueck. Dass ich diese UK-Niederlassung leite, auch selbst gegruendet und aufgebaut habe, nur mal ganz am Rande bemerkt.

    Also nix fuer ungut und lassen wir´s einfach auf sich beruhen?

    Zumal ich nur noch wenige Tage bis LOS habe und mir eigentlich ganz andere Dinge durch den Kopf gehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Re: Schmerzensgeld

    Zitat Zitat von J.O.",p="223385
    Dass ich diese UK-Niederlassung leite, auch selbst gegruendet und aufgebaut habe, nur mal ganz am Rande bemerkt.

    Also nix fuer ungut und lassen wir´s einfach auf sich beruhen?

    Zumal ich nur noch wenige Tage bis LOS habe und mir eigentlich ganz andere Dinge durch den Kopf gehen.
    So hat halt jeder von uns seine eigene Erfahrung sammeln dürfen,
    Du als Schadenssachbearbeiter, ich als Betroffender von Unfallschäden, oder im Rahmen meiner beruflichen juristischen Praxis.

    Nichts desto trotz, viel Spass in Deinem Urlaub.


Seite 3 von 3 ErsteErste 123