Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 104

Schlangen in Bangkok

Erstellt von maphrao, 10.09.2012, 16:29 Uhr · 103 Antworten · 13.392 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Bild hinschicken und sehen, was die Experten sagen:

    Thailand Snake Identification Form

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Danke für die mailadresse, ich habe das BVild gleich hingemailt.
    Ich hab auch schon im Web gesucht, es gibt sehr viele die ähnlich aussehen, eine davon sogar extrem giftig, die Form und die Farben sind gleich, jedoch ist das Muster nicht so scharflienig gezeichnet.
    snake.jpg Diese Modell sieht ihr ähnlich und ist extrem giftig!!!

  4. #43
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Dann halt uns mal auf dem Laufenden, wenn da ne Antwort kommt.
    Ich habe eine solche auch schonmal irgendwo gesehen, aber kann es momentan absolut nicht einordnen, wo das war.

  5. #44
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Danke für die mailadresse, ich habe das BVild gleich hingemailt.
    Ich hab auch schon im Web gesucht, es gibt sehr viele die ähnlich aussehen, eine davon sogar extrem giftig, die Form und die Farben sind gleich, jedoch ist das Muster nicht so scharflienig gezeichnet.
    snake.jpg Diese Modell sieht ihr ähnlich und ist extrem giftig!!!
    Der Körperbau ist komplett anders!
    Bei der hier ist sehr deutlich zu sehen, dass sie einen massigen Körper hat, der zum Schwanz hin spitz zuläuft und daran anschliessend einen dünnen Schwanz hat.
    Bei der Anderen ist der Übergang zum Schwanz fliessend.

    Bye,
    Derk

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Phytons bis etwa 3 Meter Laenge sind in Bangkok sehr viele vertreten und wahrscheinlich war Olis Sichtung ein junges Exemplar. Groessere Exemplare verlassen den Stadtbereich gewoehnlich, weil sie keine geeignete Nahrung mehr finden.

    Denen reichen Ratten nicht mehr als Nahrung, darf dann ruhig mal schon ein Schweinchen sein.

    Am haeufigsten traf ich bislang auf die an ihrer grellgruenen Farbe gut zu erkennenden Bambusotter. Giftig, unangenehm mit moeglicherweise starken Schmerzen, aber nicht toedlich. Die kann man ueberall treffen.

    Sehr ueberrascht war ich mal eines Morgens, als sich eine fuer Menschen nur sehr schwach giftige Schmuckbaumnatter im Bad raekelte. Ich wusste ja nicht, dass sie ungefaehrlich war.

    Kobras habe ich in Bangkok noch nie gesehen, aber von Einheimischen gehoehrt, dass sie angeblich frueher oft gesichtet wurden.

  7. #46
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Phytons bis etwa 3 Meter Laenge sind in Bangkok sehr viele vertreten und wahrscheinlich war Olis Sichtung ein junges Exemplar.
    Das wäre eine Option, die mir im Nachhinein auch am Liebsten wäre

    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Kobras habe ich in Bangkok noch nie gesehen, aber von Einheimischen gehoehrt, dass sie angeblich frueher oft gesichtet wurden.
    Ich bin ja totaler Laie, was schlangen angeht und frage mich gerade, ob die Schlange, die ich damals an einem Tempel in On Nut gesehen habe, nicht sogar eine Kobra war.
    Ist das typische hochstellen des Kopfes ein typisches Kobra Merkmal oder machen das auch andere Schlangen?
    Diese Schlange hatte ihren Kopf oben, um sich gegen die Katze zu verteidigen. War aber auch wieder dunkel, zudem wollte ich nicht zu nah ran, irgendwie machte sie nen sehr gereizten Eindruck dank der Katze

  8. #47
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Ich bin auch ein absoluter Laie, was die Viecher angeht.

    Eine Kobra richtet sich auf und spreizt den Kopf, wenn sie sich bedroht fuehlt.

    Die Farbe kann von grau bis schwarz variieren und die Laenge betraegt gewoehnlich 1 bis 2 Meter.

    Kobras gelten als aeusserst gering agressive Schlangen. Da muesstest Du enormes Pech haben.

    Gesehen habe ich in Marokko etliche, in Thailand aber noch keine, mein Wissen ueber Kobras in Thailand stuetzt sich lediglich auf die allgemein zugaenglichen Quellen.

  9. #48
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die Farbe kann von grau bis schwarz variieren und die Laenge betraegt gewoehnlich 1 bis 2 Meter.
    Königskobras werden gewöhnlich eher 3-4 Meter lang, in Ausnahmen auch länger. Habe mal eine in Bang Saphan über die Strasse huschen sehen.

  10. #49
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Bild hinschicken und sehen, was die Experten sagen:

    Thailand Snake Identification Form
    Heut ist die Antwort eingetroffen, hier der das gesammte Mail:

    Thanks,
    but i dont see the snake is the same Modell, because my snake is more Fat and in the End very thin and the snake is short.
    Your snake is long and thin-so i thinke not the same.
    Cheers
    Andi

    On 13.09.2012 05:36, info@thailandsnakes.com wrote:
    It's a Homalopsis buccata, .... faced water snake. Not dangerous - no. Here's a video I did on one:




    Cheers,

    Vern L.


    www.ThailandSnakes.com


    On Wed, Sep 12, 2012 at 11:01 PM, Andi <andi_0815@gmx.net> wrote:
    Hello,
    Is this Snake dangerous? She have a exident with a Motorbike,
    i found in the near to "Lam Nangrongdam", in Non din deang City
    thank you
    Andi

    Andi

  11. #50
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Der Körperbau ist komplett anders!
    Bei der hier ist sehr deutlich zu sehen, dass sie einen massigen Körper hat, der zum Schwanz hin spitz zuläuft und daran anschliessend einen dünnen Schwanz hat.
    Bei der Anderen ist der Übergang zum Schwanz fliessend.

    Bye,
    Derk
    Also meines erachtens, seit ein paar Tagen nun auch ein angehender Schlangen Experte ist der Körperbau Haargenau der selbe, meine Schlange ist genauso Fett und hat absolut den gleichen spitzen Schwanz, nur die Haut ist nicht Haargenau gleich, hat aber vermutlich nicht viel zu sagen.

Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlangen
    Von Roah im Forum Sonstiges
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 28.11.17, 14:00
  2. Thailand - Schlangen ?
    Von mikka im Forum Touristik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 22.09.12, 16:44
  3. Schlangen - Pythons
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 10:38
  4. 82 Kobra-Schlangen in Bangkok verschwunden
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.05, 08:50