Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 104

Schlangen in Bangkok

Erstellt von maphrao, 10.09.2012, 16:29 Uhr · 103 Antworten · 13.386 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Sorry, Maphrao, aber Tiger Snakes gibt es auch auf Tasmanien und die sind ziemlich giftig aber anscheinend nicht agressiv.
    Stimmt, hatte irgendwie mal in Erinnerung, dass Tasmanien nichts giftiges hat, aber ist falsch.

    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Anderseits müsste doch derumfangreiche Fährverkehr zwischen den beiden Länder einen Austausch ermöglichen.
    Es gibt keine Fähren von Australien nach Neuseeland, nur vom Festland nach Tasmanien und das dauert schon ca. 10 Stunden.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    *
    0 - 10.9 ist ein eigenartige Klassifizierung.
    Sterben nun in Deutschland oder Polen oder Luxemburg Leute an Schlangenbissen oder eher nicht?


  4. #93
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Hier ein Übersicht, wo die Schlangen besonders effektiv zuneißen.

    Diese Karte ist etwas seltsam.

    Da gibt es Laender die dunkelgelb erscheinen und andere in hellem Gelb, waerend in der Legende zur Karte nur das helle Gelb gelistet ist.

    Seltsamerweise unterliegt Thailand nach dieser Karte der selben Gefaerdungsstufe wie Deutschland, Frankreich und Grossbritannien, waerend die Laender Nordafrikas und sogar Australien anscheinend als gefarloser eingestuft werden.

  5. #94
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Diese Karte ist etwas seltsam.
    .....
    Seltsamerweise unterliegt Thailand nach dieser Karte der selben Gefaerdungsstufe wie Deutschland.....
    Meine Rede, Dieter.
    Wer weiss welche Schlangen da verglichen werden und wie weit der Begriff des "toedlichen Bisses" gefasst ist ......

  6. #95
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Meine Rede, Dieter.
    Wer weiss welche Schlangen da verglichen werden und wie weit der Begriff des "toedlichen Bisses" gefasst ist ......
    Ich denke, es wird nicht die Haufigkeit von Schlangen bewertet sondern die Anzahl der Todefaelle durch Schlangen und das ist natuerlich stark Abhaengig von der Qualitaet der jeweiligen medizinischen Strukturen, weshalb Indien, Bangladesh und Indonesien wohl zu recht die vordersten Plaetze belegen.

    Trotzdem faellt es mir schwer zu glauben, dass die EU mehr oder weniger in der selben Kategorie gelistet wird wie Thailand und Malaysia.

  7. #96
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Genau, sehr irritierend, diese Karte. Seit wann gibt es in Alaska Schlangen (außer im Terrarium)? Meines Wissens gibt's in UK auch keine Giftschlangen.
    Andererseits ist die Angst vor der - fahrlässigen - Einfuhr von Schlangen jeder Art bei klimatisch ähnlichen Bedingungen begründet; siehe Guam. Auch in Hawaii bestand diese Furcht lange. Allerdings würden die - ebenso eingeführten - Mangusten die Schlangen schnell ausrotten. Unangenehmer Side Effect: Die Mangusten dezimieren auch die dortige Vogelwelt sehr stark.

  8. #97
    antibes
    Avatar von antibes
    Unsere Kreuzotter ist die einzige Viper, die auch nördlich des Polarkreises anzutreffen ist. Ihr Bereich ist von Mittel-, Osteuropa, ganz Russland bis Sachalin. Der letztes Todesfall war 1984 mit einer 81-jährigen Frau auf Rügen. Sie starb relativ schnell, wahrscheinlich auch aufgrund eines Schocks.

  9. #98
    Avatar von Derk

    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    819
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Genau, sehr irritierend, diese Karte. Seit wann gibt es in Alaska Schlangen (außer im Terrarium)? Meines Wissens gibt's in UK auch keine Giftschlangen.
    In Alaska gibt es tatsächlich Schlangen, aber nur eine einzige Art, die ungiftige Strumpfbandnatter. Alaska wird daher im Sinne von Teil der USA und kein eigenständiges Land aufgeführt sein.

    In UK gibt es aber Kreuzottern, also durchaus eine theoretische Gefährdung

    Einfaches Rezept wenn man einer Schlange in UK begegnet: hinten anstellen, denn die Briten sind in dieser Hinsicht sehr korrekt

    Bye,
    Derk

  10. #99
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Unsere Kreuzotter ist die einzige Viper, die auch nördlich des Polarkreises anzutreffen ist.
    Am besten raumst Du einfach ein, dass die Karte wenig taugt.

  11. #100
    antibes
    Avatar von antibes
    Mag sein.

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schlangen
    Von Roah im Forum Sonstiges
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 28.11.17, 14:00
  2. Thailand - Schlangen ?
    Von mikka im Forum Touristik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 22.09.12, 16:44
  3. Schlangen - Pythons
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 12.10.05, 10:38
  4. 82 Kobra-Schlangen in Bangkok verschwunden
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.05, 08:50