Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 141

Scharia in D ?

Erstellt von Conrad, 21.03.2007, 10:45 Uhr · 140 Antworten · 7.655 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Scharia in D ?

    Schon das Wort Globalisierung muss für allen verzapften mist herhalten.
    Ich denke dieser Fall wird nicht so einfach leise verdampfen.

    Der Innenexperte der SPD-Bundestagsfraktion, Dieter Wiefelspütz, sagte, das Verhalten der Amtsrichterin könne nicht einfach durch Befangenheit aus der Welt geschafft werden: «Dabei kann es nicht bleiben. Das ist ein Fall für die Rechtsaufsicht». Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach sprach von einem «traurigen Beispiel dafür, wie die Rechtsvorstellung aus einem anderen Rechts- und Kulturkreis zur Grundlage unserer Rechtsauffassung gemacht wurde».

    Quelle: Yahoo

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Scharia in D ?

    Zitat Zitat von Paddy",p="463898
    Gleiches Recht für alle gibt's sowieso nicht mehr.
    Gab es das jemals? :???:

  4. #53
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Scharia in D ?

    Alle Menschen sind gleich. Bonzen, Pinkel Prinzen und ähnliches Gesocks war schon immer etwas gleicher.............

  5. #54
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Scharia in D ?

    Zitat Zitat von wingman",p="463902
    Alle Menschen sind gleich. Bonzen, Pinkel Prinzen und ähnliches Gesocks war schon immer etwas gleicher.............
    Und dann gibt es tatsächlich noch welche, die hier von einer Demokratie reden und mit dem Finger z.B. auf Thailand zeigen.

  6. #55
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.011

    Re: Scharia in D ?

    Zitat Zitat von Achim",p="463892
    Deutsche Gerichte können übrigens durchaus an europäisches Recht gebunden sein, ohne dass dieses schon im deutschen Gesetz verankert wurde. Europäisches Recht bricht nämlich oft nationales Recht. Sollte ein deutsches Gericht in einem Fall wo das deutsche Recht von europäischem Recht gebrochen wird, nach deutschem Recht entscheiden, kann man dagegen klagen und Recht bekommen.
    Das ist alles richtig und trotzdem kann ein deutsches Gericht nur nach deutschem Recht urteilen, es sei denn man aendert das Grundgesetz.

    Gibt es ein europaeisches Recht, das zu einem anderen Urteil haette fuehren muessen als das angewendete deutsche Recht und dieses ist noch nicht im deutschen Recht verankert, dann bleibt der Gang zum Europaeischen Gerichtshof.

  7. #56
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Scharia in D ?

    Zitat Zitat von Paddy",p="463898
    Ob nun nach deutschem Recht die Scharia gilt oder Promis grundsätzlich vor Haftstrafen verschont bleiben, wie Paolo Pinkel, Peter Hartz oder aktuell Klaus Landowsky - ist eigentlich egal.

    Gleiches Recht für alle gibt's sowieso nicht mehr.
    Da hast du natuerlich Recht. Waere der Landowsky kein Politiker gewesen waere er niemals angeklagt worden.

    Soviel zu Gerechtigkeit.

    Sioux

  8. #57
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.043

    Re: Scharia in D ?

    Zitat Zitat von Lamai",p="463863
    Hier in Deutschland gilt die deutsche Verfassung, also das Grundgesetz und nicht der Koran.
    Bist Du dir ganz sicher??
    Wenn du in Thailand den König öffentlich beleidigst, landest du im Knast, wenn du nicht vorher gesteinigt wirst.
    Da kannst du auch nicht mit der Ausrede kommen "in Deutschland ist das normal und durch die Meinungsfreiheit gedeckt".
    Die Thais werden dir genau das sagen: Dann bleib halt in Deutschland und laß dich in Thailand nie wieder blicken..
    Und diese Aussage wirst du auch in allen anderen Ländern hören. Ausser eben in D-land.

    Schwachmaten aller Länder vereinigt euch... am besten in D-Land. ;-D

    Ach so : Diese sogenannte Richterin gehört abserviert und abgeschoben. Natürlich nach Marokko.

  9. #58
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Scharia in D ?

    Zitat Zitat von Nokhu",p="463947
    [Ach so : Diese sogenannte Richterin gehört abserviert und abgeschoben. Natürlich nach Marokko.
    Wer serviert denn in Deutschland die Richter ab?

    Sioux

  10. #59
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Scharia in D ?

    Die Richterin wurde laut u.a. ZDF bereits suspendiert. Alles andere haette mich auch komplett an unserem Rechtsstaat verzweifeln lassen.

    Chock dii, hello_farang

  11. #60
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Scharia in D ?

    Mir ist Bewusst, auf welche Art und Weise Auslaender versuchen hier in D. Fuss zu fassen um einen deutschen Pass zu erlangen. Alle Auslaender meine ich jetzt nicht, Brasilianer, Kubaner, Chinesen usw., haben nicht so dieses Beduerfnis. Begehrt ist der deutsche Pass vor Allem bei Leuten aus islamischen Laendern. Warum?

    Hier angekommen, Abschottung gegenueber den Einheimischen, Ghettobildung, ggf. Aufbau mafioeser Stukturen. Multikulti ist nicht so Deren Ding, ist ehr eine Sache der Deutschen.
    Integrieren, warum?

    Nennt mir einen Staat mit mehrheitlich islamischer Bevoelkerung, in dem ich als Unglaubiger Fuss fassen koennte, geschweige Staatsbuergerschaft, haette noch Glueck beim ersten Versuch nicht gleich um die naechste Ecke gebracht zu werden.

    In Deutschland ist jeder willkommen, sollte auch so sein. Aber Jeder der kommt sollte auch unsere Sitten und Gebreauche und vor allem unsere Gesetze achten, Willen yur Integration zeigen.


    Mal was anderes. DisainaM, hats mal wieder geschaft sich meinen Respekt zu verschaffen.
    Lest euch seine Posts nochmal genau durch. Leute die denken bevor se posten, die mag ich.

    Gruss

    Gerd

Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte