Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Schäuble und die Folter

Erstellt von resci, 28.04.2007, 19:40 Uhr · 51 Antworten · 3.693 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Schäuble und die Folter

    Loso ist doch hochintelligent und sein Einschätzungsvermögen phänomenal! Er sollte doch überlegen ob er nicht doch noch einen zweiten Anlauf als Moderator nehmen soll. Genauso wie DisainaM, dessen Objektivität und Realismus schätze ich ebenso. Ich bin auch ein absoluter Fan von Personenkult - und wenn dann noch die richtigen Heiligen gefeiert werden, dann ist mir fast schon extatisch zumute ... :bravo:

    Und wer hier bei dem ganzen Sachverstand auf einem Haufen nicht zum Zyniker wird, ist selber schuld...oder tatsächlich nicht ganz dicht, ehmmm ein ......... natürlich

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    woody
    Avatar von woody

    Re: Schäuble und die Folter

    Jou Luk,

    Loso und Disainam als Moderatoren-Team, das wäre die Perfektion, die dem Forum noch fehlt.


  4. #43
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.989

    Re: Schäuble und die Folter

    Zitat Zitat von Chak3",p="475382
    Loso, dein Argument,... ist das typische Stammtischargument
    Mein Argument bewegt sich ja im Umfeld dieses Niveaus. Dass ein äusserst knappes Wahlergebniss eine sehr gute Regierung gekippt und politische Auslaufmodelle nach oben gespült hat, die es trotz 2/3 Mehrheit unter dieser Merkel noch nichtmal zu dringenst notwendigen sozial und wirtschaftlich verträglichen Reformen bringt, d´accord. Auf dem Boden sachlicher Argumente und der Erfahrung dass nichts so heiss gekocht wie gegessen wird, halte ich die Interpretation der Schäuble-Aussage allerdings für überzogen. Wie du selbst indirekt zugibst, ist es unabhängig von einer Gesetzteslage möglich in die Fänge der Justiz zu geraten. Ist mir durch ein schlampiges Gericht auch schon passiert, in dem ich mich aufgrund blosser Namensgleicheit umgehend eines Vollstreckungsbescheides erwehren musste.
    Dass Nitti ist für mich aber kein Ort, in dem ernsthafte politische Diskussionen überhaupt einen Sinn machen. Über das lustvolle Hinschleudern von Parolen geht es hier selten hinaus.

  5. #44
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Schäuble und die Folter

    Zitat Zitat von Loso",p="475408
    Wie du selbst indirekt zugibst, ist es unabhängig von einer Gesetzteslage möglich in die Fänge der Justiz zu geraten.
    Umso wichtiger ist es dann aber, wenn man noch ein paar Rechte hat.

  6. #45
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.989

    Re: Schäuble und die Folter

    Zitat Zitat von Chak3",p="475417
    Umso wichtiger ist es dann aber, wenn man noch ein paar Rechte hat.
    Ja, ist richtig.

  7. #46
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Schäuble und die Folter

    Zitat Zitat von Loso",p="475408
    Dass ein äusserst knappes Wahlergebniss eine sehr gute Regierung gekippt und politische Auslaufmodelle nach oben gespült hat ...
    Soweit ich mich erinnere, war es wohl so, dass der Chef der "sehr guten Regierung" die Wahlen selbst vorgezogen hat. Und das deshalb weil ihm die Bürger in den meisten Bundesländern kein "sehr gut" mehr bescheinigt haben.

    Zitat Zitat von Loso",p="475408
    Dass Nitti ist für mich aber kein Ort, in dem ernsthafte politische Diskussionen überhaupt einen Sinn machen. Über das lustvolle Hinschleudern von Parolen geht es hier selten hinaus.
    Ja da haste wohl recht. Brauchst hier nur Deine Eigenen Beiträge zu lesen.

    Gruß Andi

  8. #47
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.989

    Re: Schäuble und die Folter

    Member Loso übt zwar sehr an der Rolle etwas Humor in triste Foren-Landschaften zu bringen, aber das Thema hier isser nicht, gell?

    ;-D

  9. #48
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Schäuble und die Folter

    Ja genau der isses, der Schauspieler der.

  10. #49
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Schäuble und die Folter

    Zitat Zitat von Loso",p="475430
    Zitat Zitat von Chak3",p="475417
    Umso wichtiger ist es dann aber, wenn man noch ein paar Rechte hat.
    Ja, ist richtig.
    Ist das jetzt sarkastisch oder war es dein Posting, wer sich gegen die Aushöhlung der Bürgerrechte sträubt habe etwas zu verbergen?

  11. #50
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Schäuble und die Folter

    zu dem Spruch "wer nichts zu verbergen hat, der hat auch nichts zu befürchten" gibt´s hier was zu lesen:

    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23625/1.html

    Eine recht übersichtliche Zusammenstellung der Fortschritte bei der Einführung des Überwachungsstaates hier:

    http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=1660

    (Juni 2006, da sind die neuesten Scheublesken noch nicht mit berücksichtigt)

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Folter und Massenmord durch das Militär unter Abhisit?
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 06.10.11, 07:16
  2. Schäuble besucht Grundschule
    Von singto im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.03.09, 04:30
  3. 00-Schäuble, der Bundestrojaner
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 15:14
  4. Amnesty schockt mit Anti-Folter-Video
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 28.04.08, 09:28
  5. Einfuehrung der Folter,
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.04.04, 15:22