Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

Erstellt von koksamlan, 07.07.2007, 21:41 Uhr · 40 Antworten · 3.089 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    Da fällt mir nix mehr ein.

    www.sueddeutsche.de/...

    Übrigens hat der Schäuble selbst von der Unschuldsvermutung profitiert, als es um diverse schwarze Koffer ging - man hat ihm nix nachweisen können ..

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    der Schäuble ist mir mittlerweile auch sehr verdächtig

    resci

  4. #3
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen


  5. #4
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    Habe ich an anderer Stelle schon geschrieben:

    Der Mann hat eine Vollklatsche.

  6. #5
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    Zitat Zitat von resci",p="501375
    der Schäuble ist mir mittlerweile auch [highlight=yellow:4e18933900]sehr verdächtig[/highlight:4e18933900]
    Du hast eine komische Art, das Inferno zu verniedlichen.

    Dieser Knallkörper hat sich ins Nichts aufzulösen, am besten mit einem Knall.

    Ich weiss mittlerweile nicht mehr, was ich von diesem Staat halten soll, indem solche geistig minderbemittelten Figuren irgend etwas zu sagen haben.

    Würde dieser xxxxxxxxx (editiert) meinen Nachnamen tragen, sässe er schon lebenslänglich in Sicherheitsverwahrung.....

    Wobei mir beim Thread-Titel"Gezielte Tötung von Verdächtigen" sofort eines in den Sinn kommt. .........

  7. #6
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    http://www.dataloo.de/stasi-20-525.html
    Besonders nett ist das erste update... ;-D

    Chock dii, hello_farang

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    In Berlin steht eine Kasperbude mit einem unfähigen Haufen Politikern. Da sie keine Inpirationen mehr haben liessen sie in ihrer Hilflosigkeit Herrn Schäuble etwas aushecken, leider kam nur Bullshit..............ein schweres Trauma beflügelt ihn.
    Ein Team von Psychatern sollte zu Hilfe eilen..............

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.814

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    Wenn nun ein möglicher Symphatisant zu einem Verdächtigen werden kann,
    dann wäre es ja möglich,

    im Forum erklärt jemand, dass er für diese oder jene Position Verständniss aufbringt,
    was ihn damit für eine staatliche Kontrollbehörde zu einem Symphatisanten macht, der grundsätzlich verdächtig ist, und damit gezielt getötet werden müßte.

    Das beste wäre dann die Online-Tötung,
    nur die würde vorraussetzen, das alle Bundesbürger gechipt werden, und der Chip in der Lage ist, Gehirnfunktionen einzustellen.
    In diesem Fall könnten dann Verdächtige direkt von Berlin oder Pullach aus, online abgeschaltet werden.

    Welche Signale geben Schäubles Gedankenspiele ?

    - macht doch euren Mist alleine, ich wandere sowieso aus

    - Ab wann muß ein Demokrat an die Durchführung des Staufenberg Rituals denken, und gefährliche Politiker stoppen

    - man fühlt sich sicher in Deutschland, weil die richtigen Menschen am Ruder sind, und den Staat weiter dafür umbauen

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    welches signal geben mir schäuble stoiber und ähnliche gesellen?
    ....... gedankengut lebt weiter, bespitzeln, schnüffeln, verhaften, zwangstötung...........wann kommt kz wieder?
    zwangsinternierung, das equipment ist noch da, ein eldorado für herrn schäuble.
    berlin plötzensee, da steht auch noch ein fallbeil, er kann sich sich also reichlich austoben. was fehlt noch?
    ein propagandaminister der dem volk das als gute sache verkaufen kann.

  11. #10
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Schäuble: Gezielte Tötung von Verdächtigen

    Zitat Zitat von wingman",p="501548
    welches signal geben mir schäuble stoiber und ähnliche gesellen?
    ....... gedankengut lebt weiter, bespitzeln, schnüffeln, verhaften, zwangstötung...........wann kommt kz wieder?
    zwangsinternierung, das equipment ist noch da, ein eldorado für herrn schäuble.
    berlin plötzensee, da steht auch noch ein fallbeil, er kann sich sich also reichlich austoben. was fehlt noch?
    ein propagandaminister der dem volk das als gute sache verkaufen kann.
    Bedenke, dass deine Daten gespeichert werden, nicht dass du bald auch zum Verdächtigen wirst mit deinen Aussagen
    Ich finde es erschreckend, was für unfähige Politiker ihren geistigen .......... verbreiten dürfen, obwohl jeder, der sich mit der Materie auskennt, nur fassungslos mit dem Kopf schütteln kann.
    Überraschen tut mich das aber leider schon lange nicht mehr, die Generalproben zu den neuen Aktionen fanden schon im Jahr 2000 statt.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schäuble besucht Grundschule
    Von singto im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.03.09, 04:30
  2. Wovon Schäuble noch träumt...
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.08, 10:34
  3. 00-Schäuble, der Bundestrojaner
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 15:14
  4. Schäuble und die Folter
    Von resci im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 01:12
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.06, 10:44