Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 153

Saufen, rauchen und die Folgen...

Erstellt von chrisu, 05.08.2009, 10:28 Uhr · 152 Antworten · 8.076 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    @ Hippo,
    Lalita möchte nicht nach Berlin.
    Tja, da kann man nix machen.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Hippo,
    Besuch in Berlin steht natürlich ab 25.08. wieder an.

  4. #113
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Zitat Zitat von antibes",p="760856
    [...]Lalita möchte nicht nach Berlin.
    Da würde ich mir keinen großen Kopf machen. Kinder leben im Heute, erleben das Herausreißen aus der gewohnten Umgebung (Wohnung, Umgebung, Kindergarten, Schule, Freunde, Freundinnen pp.) als Zusammenbruch.
    Genau so schnell erleben sie am nächsten Tag das Heute in einer anderen Umgebung als zunächst ungewohnte, allerdings interessante Perspektive.

    Es darf allerdings nicht zu häufig passieren.

    Glaub´s mir einfach

  5. #114
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Mach ich.

  6. #115
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Saufen, rauchen und die Folgen?

    Ihr glaubt gar nicht wie oft ich von einem vollen Regal mit alkoholischen Köstlichkeiten träume. Paar Rauchwaren auch nicht weit.

    Leider beschränke ich mich hier meist selbst. Weil ich nicht vollkommen bin.
    Einmal schmerzt mich das Geld, weil ich dafür hart arbeiten muß. Dann, wenn ich mal ein paar Sachen in Vorat habe, gehen meine Gäste nicht mehr nach Hause bis alles alle ist.
    So sitze ich jetzt auf meiner Terrasse und genieße ein kühles Chang alleine. Nicht ohne die Erinnerung an die herrlichen anderen Drinks die es für jeden Anlass und Gegebenheit gibt und früher gab.

    Die Folgen sehe ich auch, doch mehr bei meinen "Mit"menschen.
    Da gibt es manchmal schon Situationen, wo ma ganz schnell weglaufen möchte.
    Doch gibt es auch schöne Erlebnisse. Zum Beispiel treffe ich vor 10 Tagen meinen Freund den alten Schweden im Big C Samui bei einer Tasse Kaffee. Ihm hat das Leben in Samui sehr zugesetzt, doch jetzt konnte er klar mit mir reden und hatte einen klaren Gesichtsausdruck. Vor drei Jahren hatte ich ihn schon fast abgeschrieben, denn er war nicht mehr ansprechbar. Er war nach 30 Jahren mal wieder in Schweden und dort haben die ihm gesagt aufhören oder noch 30 Tage leben. Seit dem ist er sauber.

    Man muss das Leben um einen herum genau studieren und daraus lernen. Mit dem Finger auf andere zeigen ist kurzsichtig und dumm.

  7. #116
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Zitat Zitat von Armin",p="761281
    Saufen, rauchen und die Folgen?

    Ihr glaubt gar nicht wie oft ich von einem vollen Regal mit alkoholischen Köstlichkeiten träume. Paar Rauchwaren auch nicht weit.

    Leider beschränke ich mich hier meist selbst. Weil ich nicht vollkommen bin.
    Einmal schmerzt mich das Geld, weil ich dafür hart arbeiten muß. Dann, wenn ich mal ein paar Sachen in Vorat habe, gehen meine Gäste nicht mehr nach Hause bis alles alle ist.
    So sitze ich jetzt auf meiner Terrasse und genieße ein kühles Chang alleine. Nicht ohne die Erinnerung an die herrlichen anderen Drinks die es für jeden Anlass und Gegebenheit gibt und früher gab.

    Die Folgen sehe ich auch, doch mehr bei meinen "Mit"menschen.
    Da gibt es manchmal schon Situationen, wo ma ganz schnell weglaufen möchte.
    Doch gibt es auch schöne Erlebnisse. Zum Beispiel treffe ich vor 10 Tagen meinen Freund den alten Schweden im Big C Samui bei einer Tasse Kaffee. Ihm hat das Leben in Samui sehr zugesetzt, doch jetzt konnte er klar mit mir reden und hatte einen klaren Gesichtsausdruck. Vor drei Jahren hatte ich ihn schon fast abgeschrieben, denn er war nicht mehr ansprechbar. Er war nach 30 Jahren mal wieder in Schweden und dort haben die ihm gesagt aufhören oder noch 30 Tage leben. Seit dem ist er sauber.

    Man muss das Leben um einen herum genau studieren und daraus lernen. Mit dem Finger auf andere zeigen ist kurzsichtig und dumm.
    Meinst Du den alten Bill.?.

    War ja schon fast totgesagt. Schön, wenn es ihm wieder besser geht.


    Mandybär

  8. #117
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Zitat Zitat von Mandybär",p="761303
    Meinst Du den alten Bill.?.

    War ja schon fast totgesagt. Schön, wenn es ihm wieder besser geht.


    Mandybär
    Ja, den meine ich. Eine Legende in Chaweng und Samui.

    Er ist ein gebrochener und gehbehinderter alter Mann und wird auch von vielen alten Samuianern wieder geachtet weil er nicht mehr über die Verfehlungen seiner Frau redet.
    Meinen Kredit an ihn und seine Familie habe ich schon vor 10 Jahren abgeschrieben und ich freue mich, dass er mit seiner kleinen Rente klar kommt. Und ich hoffe, dass er noch viele Jahre "genießen" kann.
    Grüße ihn von mir wenn du ihn triffst.

  9. #118
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Mach ich gerne, der hat ja wirklich schon alles Pech der Welt gehabt.
    (Sich aber nie unterkriegen lassen)

    Grüßer
    Mandybär

  10. #119
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Zitat Zitat von Armin",p="761281
    ...Man muss das Leben um einen herum genau studieren und daraus lernen. Mit dem Finger auf andere zeigen ist kurzsichtig und dumm.
    Genau das erfreut sich HIER aber immer wieder großer Beliebtheit, weil einige Member nämlich der Meinung sind, sich auf diese Art und Weise HIER am besten profilieren zu können...

  11. #120
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Saufen, rauchen und die Folgen...

    Die Wissenschaft ist schon hart am Arbeiten an diesen problemen
    ERFOLGREICHER TIERVERSUCH
    Forscher hoffen auf neuen Wirkstoff gegen Alkoholsucht

    Der Wirkstoff Daidzin aus der Kudzu-Pflanze hat sich im Tierversuch für die Bekämpfung von Alkoholismus bewährt: Konsum und Rückfallquote wurden vermindert, zugleich traten weniger Nebenwirkungen auf als bei alten Medikamenten. Nun wollen die Forscher mit Tests am Menschen beginnen.

    Die Traditionelle chinesische Medizin kennt sie schon seit über tausend Jahren - nun haben Schulmediziner die Kudzu-Pflanze für die Behandlung von Alkoholikern entdeckt. Eine synthetische Form des in der Pflanze enthaltenen Wirkstoffs Daidzin hat sich in vorklinischen Studien mit Nagetieren bewährt, wie US-Forscher um Ivan Diamond von der Universität von Kalifornien in San Francisco im Fachmagazin "Alcoholism: Clinical & Experimental Research" berichten. Die behandelten Tiere konsumierten weniger Alkohol, und die Rückfallgefahr wurde vermindert. Besonders vielversprechend: Anders als bei bisher verwendeten Wirkstoffen sind von Daidzin keine schwerwiegenden Nebenwirkungen bekannt.
    weiter Spiegel online

Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rauchen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 07.12.17, 10:10
  2. Rauchen in Thailand
    Von zapperlot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 26.03.14, 19:38
  3. wie hört man mit dem Rauchen auf
    Von hell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 10.08.12, 13:15
  4. Rauchen schuetzt!
    Von tomtom24 im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.04.10, 15:56