Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 68

Saufen

Erstellt von Wuschel, 17.07.2017, 12:23 Uhr · 67 Antworten · 1.287 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    genau,

    das letzte Mal - make some noise -

    2006



    grand opening - grand closing

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.038
    Hast Du irgend ne gute Quelle, wo man sowas downloaden kann?

  4. #33
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    in vernünftiger Qualität,
    nicht sowas,


    ja, Problem, man weiss nie, was man sich downloaded

  5. #34
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Das war eine Frage an Dich, sowas kontert man nicht
    Leo

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    Der ebenfalls im Jahr 1978 erschienende Film Klassiker Midnight Express
    https://de.wikipedia.org/wiki/12_Uhr...dnight_Express

    sollte die Jugend wachrütteln.
    Meinen Kumpels und mir ist spätestens nach dem Film die Reiselust in Richtung Türkei vergangen. Das ist lange her. Klasse Film.

    In meinem Umfeld gibt es ziemliche Probleme mit Alkohol. Mit Kindern von Freunden und ein Nachbar hat es geschafft sich totzusaufen. Er wurde 54 Jahre alt und sein Tod war - so sagt man ein langer, qualvoller.

    Mir schmeckt kein Bier. Trotzdem trinke ich es auch mal. Ich bin eher jemand der Bier mal trinkt, weils dreht. Und das dauert eben seine Zeit und ist Arbeit.

    Die Ki(ff)er sind doch alle kriminell.

  6. #35
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.753
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    und deshalb zu Rauchern von normalen Zigaretten umsteigen,
    ist dies in der Regel kein Problem, wenn sie nach 2 oder 3 Jahren komplett aufhören.
    .
    außer ,sie kontaminieren ihre Finger mit Fä.kalbakterien vom Türknauf ihres Lieblingsrestaurant und greifen dann mit diesen das Mundstück.....

  7. #36
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.753
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Zigaretten bekam man aus dem Automaten, die hatten wenigstens einen Filter,

    aber die selbstgedrehten Joints waren ohne Filter.

    Es gab Leute,
    die haben ausschliesslich über kakao das marihuana aufgenommen,
    sie mussten sich natürlich vorher einen Sud herstellen,
    die haben nie mit rauchen angefangen.

    Klar, es gab noch eine zweite Gruppe, die sich vergiftete durchs rauchen,

    sie rauchten unverzollte Fälschungen aus der Ukraine,

    die teilweise sogar mit gefälschter Zollbandarole den Weg in die Tankstellen fand.

    (dem Mathelehrer haben sie bei Klassenfahrten immer alles mögliche in seine Thermoskanne gehauen,
    wenn der gerade auf dem WC war, aber so war die Generation / children of the revolution)
    jetzt ist mir einiges klar.................

    Disi, Dein Paralleluniversum klingt spannend. Wie bist Du da letzendlich entflohen?
    wenn man so manche Posts liest,befürchte ich garnicht...

  8. #37
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.282

  9. #38
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    737
    Habt Ihr früher vorgeglüht? Solche Marotten gab es doch damals gar nicht, oder?

  10. #39
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    7.513
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    viele Raucher vergiften sich,
    bevor sie mit den Nikotin Zigaretten anfangen.

    Der Grund,

    zuerst beginnen die kids zu ......,
    wobei sie Nikotin mit marihuana mischen,
    aber ohne Filter rauchen.

    Dabei schädigen sie ihren Körper.

    Später,
    wenn sie vom ...... wegkommen wollen,
    und deshalb zu Rauchern von normalen Zigaretten umsteigen,
    ist dies in der Regel kein Problem, wenn sie nach 2 oder 3 Jahren komplett aufhören.

    Nur die filterlose Zeit rächt sich später.

    Aua
    was'n das für nen Unsinn ?

    Kids die das Ki.ff.en ausprobieren
    probieren auch Zigaretten.
    Ob mit oder ohne Filter ist dabei Schietegal.

  11. #40
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.967
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ob mit oder ohne Filter ist dabei Schietegal.
    dann schau Dir mal

    Zwar setzen sich auch im Raucherland Frankreich leichte Filterzigaretten mehr und mehr durch, dennoch: 30 Prozent aller französischen Nikotinfreunde bleiben, Krebsdrohungen und TV-Aufklärungsspots Hohn lachend, auch heute noch bei den filterlosen scharfen Schwarzen. In Frankreich heißen sie "les brunes" (die Braunen), und sie haben es in sich: Die Gauloise enthält 19,8, die Gitane 21,7, die Gitane Mais - stärkster Tobak - gar 44 Milligramm des krebsfördernden Teerkondensats.
    In die Bundesrepublik (wo die Gauloises zuerst in der französischen Besatzungszone gleichsam als Gegengift zur amerikanischen Camel-Kultur eingeführt wurden) kommt die schwarze Französin bereits entschärft. Abgestimmt auf deutsche Rauchgewohnheiten liegt der Milligrammwert im Kondensat um 2,8 unter dem in Frankreich. 28 Millionen Stück filterlose Gauloises setzt die Hamburger BAT, die seit 1971 die Stäbchen importiert, pro Monat ab. Das entspricht einem Marktanteil von 0,29 Prozent.
    FRANKREICH: Adieu Gauloises - DER SPIEGEL 21/1989

Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Saufen, rauchen und die Folgen...
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 01.10.09, 21:22