Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Rueckenprobleme!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 01.11.2004, 21:46 Uhr · 58 Antworten · 2.287 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Rueckenprobleme!

    Ich halte Ottos Leiden für einen Schädelbasisbruch; wahrscheinlich hervorgerufen durch das Trinken von kaltem Wasser! Die einzig richtige Therapie wird das Auftragen von Mäusekot sein!
    Ihr lacht doch wohl nicht etwa?
    Mit meiner Diagnose und Therapie liege ich genau so richtig wie die anderen medizinischen Kapazitäten hier, die ohne jedes Wissen und ohne jede Untersuchung des Patienten ihre Meinung vertreten und dem Patienten die jeweils einzig richtige Heilmethode empfehlen.

    @Otto
    Geh auf keinen Fall zum Arzt! Es könnte dir sonst passieren, dass dieser die Krankheit richtig diagnostizieren kann. Schlimmer noch... vielleicht kann er dir sogar helfen!

    Mit einem Beitrag stimme ich allerdings überein: Verzicht auf 5ex kann nicht schaden - helfen allerdings wohl auch nicht. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Rueckenprobleme!

    Zitat Zitat von woody",p="184273
    Wenn du nun aber Gicht auch in den Bereich Rheuma einordnest, dann verstehe ich deine Reaktion und muss dir nun leider bestätigen, dass du keine Ahnung hast.
    Manche Threads nehmen eben ihren besonderen Verlauf. Also gehe zu google.de und gib ein "Rheuma Gicht" und es wird dir heiß und kalt werden in Anbetracht deiner Aussage hier. Macht aber nichts. Rheuma definieren die Mediziner als entzündliche oder dauerhafte krankhafte Verändrung des Bewegungsapparates. Gicht gehört irgendwie dazu. Das liegt aber daran,. dass man reichlich wenig über diesen komlexen Bereich weiß.

  4. #43
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Rueckenprobleme!

    MGJ

    und das hilft wirklich
    Auftragen von Mäusekot
    gibt es das gleich fertig als Salbe oder muß ich es selber anrühren ;-D

  5. #44
    woody
    Avatar von woody

    Re: Rueckenprobleme!

    @Expatpeter

    Da du zugibst, dass du deine Weisheit von google hast ;-D , nehme ich mein Vorwurf der NichtAhnung natürlich zurück ;-D .

    Von den Syptomen her sind sich wohl beide Erkrankungen, Gicht und Gelenkrheumatismus, ähnlich und können miteinander verwechselt werden.
    Aber in der Ursache unterscheiden sie sich doch grundlegend. Während man von Rheuma noch wenig weiss, ist die Gicht schon lange als Stoffwechselkrankheit bekannt und kann wie oben geschrieben, gut behandelt werden. In den überwiegenden Fällen genügt sogar eine Gewichtsreduzierung und ein Verzicht auf Alkohol insbesondere Bier , um den Harnsäurespiegel zu senken.

    gruss woody, der wenn er kein Bier und Schnaps trinkt, einen normalen Harnsäurespiel hat ;-D

  6. #45
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Rueckenprobleme!

    Zitat Zitat von woody",p="184284
    @Expatpeter
    Da du zugibst, dass du deine Weisheit von google hast ;-D , nehme ich mein Vorwurf der NichtAhnung natürlich zurück ;-D .
    Nein, habe ich nicht, aber wenn du mir nicht glaubst.............
    Bei der Gelegenheit mal was Grundsätzliches. Immer wieder wundere ich mich, dass in Foren so wenig Fragen gestellt werden. Wenn man so sehr der Meinung ist, einen Unwissenden vor sich zu haben, worin besteht eigentlich die Lust, ihm das hinzuschreiben, bevor man mal nähere Informationen in Form einer Frage einholt?
    Vor mehr als dreißig Jahren hatte ich mal Arthritis im linken Fuß und habe mich seitdem mit Rheuma, Arthritis, der entzündlichen Form von Rheuma, und Gicht beschäftigt. Ich ernähre mich seitdem vegetarisch, weil sowohl Gicht (das ganz bestimmt) als auch Arthritis eventuell mit der Ernährung zusammenhängen. Das kann man doch herausfragen, bevor man mich als Blödmann bezeichnet-

  7. #46
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Rueckenprobleme!

    @Mang-gon-Jai,


    ich habe sehr herzlich gelacht, der Brüller des Tages


    Ich gehe jetzt Mäusekot suchen, evtl. tun es ja auch die von unseren Ameisen zerkauten Bestandteile unseres Hauses ;-D

    Gruß
    AlHash

  8. #47
    woody
    Avatar von woody

    Re: Rueckenprobleme!

    Zitat Zitat von expatpeter",p="184244
    ....Na klar, woody, Gicht ist ganz harmlos. Was wollt ihr hier eigentlich noch für einen Quatsch zusammen labern?
    Als Blödmann hab ich dich nicht bezeichnet. Die Unsachlichkeit hast du wohl mit deiner o.a. Aussage in Spiel gebracht.

    Aber so langsam verstehe ich, wo dir der Schuh drückt. Ich habe nämlich den Eindruck gewonnen, dass du dich nicht genügend beachtet fühlst, das ist aber wohl nicht so. Meiner Beobachtung nach werden deine Beiträge gelesen.
    Du darfst nicht erwarten, dass man dir bei jeder Zustimmung gleich zujubelt, oft ist die Zustimmung auch wort- und textlos.

    Zitat Zitat von expatpeter",p="184288
    .......Bei der Gelegenheit mal was Grundsätzliches. Immer wieder wundere ich mich, dass in Foren so wenig Fragen gestellt werden......Ich ernähre mich seitdem vegetarisch, weil sowohl Gicht (das ganz bestimmt) als auch Arthritis eventuell mit der Ernährung zusammenhängen. Das kann man doch herausfragen, bevor man mich als Blödmann bezeichnet-
    Abschliessend verspreche ich dir, dich bei der nächsten sich bietenden Gelegenheit um deinen Rat zu fragen,
    da mein Schwerpunkt Thailand ist, könnte es sein, dass es etwas dauert ;-D .
    gruss woody

  9. #48
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Rueckenprobleme!

    Haste nun nachgesehen bei google und festgestellt, dass ich keine Ahnung habe? Scheint beinahe so.

  10. #49
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Rueckenprobleme!

    Habe heute den Ruecken mal roentgen lassen.
    Resultat :negativ,als kein Befund.

    Es soll eine Entzuendung im Muskelgewebe sein.4 Wochen schon??

    Da ich mich jetzt weigere weitere Medikamente zu nehmen hat der Arzt die Behandlung aufgegeben und mir nur empfohlen in noch heisseren Laendern zu wohnen,da Hitze fuer mich gut ist.

    Wo ist es heisser als in Thailand?

    Gruss

    Otto

  11. #50
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Rueckenprobleme!

    @Otto,

    in der Hölle ;-D

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte