Seite 8 von 38 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 374

Rentengarantie ........

Erstellt von Leipziger, 10.07.2009, 20:51 Uhr · 373 Antworten · 11.327 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von Paddy",p="748923
    Zitat Zitat von Leipziger",p="748873
    Hallo Paddy

    Die Linke könnte sich dann ausschliesslich auf die neuen Bundesländer konzentrieren und dort autark beweisen, was sie inzwischen gelernt hat.
    Lass die Toten ruhen .......... die Roten hatten doch ihren großen Auftritt , ebenso wie die Braunen , und was sollten die denn "gelernt" haben also bitte nicht nochmal das Ganze............
    Ich rede nicht von der SED, sondern von der Linken. Man muss schon sehr ignorant sein, den Unterschied nicht wahrhaben zu wollen. Was glaubt ihr eigentlich, ist aus den alten ..... und Mitläufern geworden?
    CDU/CSU Mitglieder ??

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von Leipziger",p="748933
    Hallo KKC

    Ich frage mich, wie es einem Rentner bei durchschnittlich 981 € .........
    Wieviel bleibt denn einem Familienvater mit Durchschittslohn der eine Frau und 2-3 Kinder ernähren muß ?

    Rechne mal nach ......... dann dämmerst vielleicht auch bei dir .........
    Gerade genug zum Überleben, und nichts zum Vorsorgen für die Rente, die aufgrund der geringen Geburtenrate ein Bettel sein wird.

    Dieses Bewusstsein ist in der Bevölkerung aber noch lange nicht angekommen, die mit Rentengarantien um sich schmeissende Regierung tut auch nichtmal im Ansatz etwas dazu.

  4. #73
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von Leipziger",p="748933
    Hallo KKC

    Ich frage mich, wie es einem Rentner bei durchschnittlich 981 € .........
    Wieviel bleibt denn einem Familienvater mit Durchschittslohn der eine Frau und 2-3 Kinder ernähren muß ?

    Rechne mal nach ......... dann dämmerst vielleicht auch bei dir .........
    Die Kinder ernähren teilweise die Steuerzahler --- Kindergeld --- es soll sogar Windelgeld geben --unglaublich.
    Wieviel ihm bleibt ist sein Problem - jeder ist selber für sein Leben verantwortlich - man sollte nicht immer alles dem Staat zuschieben.

    Das Rentensystem ist falsch - Umlageverfahren wird sich totfahren bzw. tut es schon. Wer nicht selber vorsorgt wird eben überbleiben....

  5. #74
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Rentengarantie ........

    Roah, es sind ja auch nicht die Familien, die mir leid tun, die haben sich selbst entschieden eine zu gründen. - Bei dieser Politik und den Verdienstmöglichkeiten für den Durschnittsbürger am Arbeitsmarkt muss man nun wirklich sagen "Selber schuld".

    Leid tun mir aber alle unter 40, die aufgrund dieser Familienpolitik so gut wie keine Pension/Rente mehr bekommen werden, weil es eben keine Steuerzahler mehr geben wird.

  6. #75
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Rentengarantie ........

    Ob da die Familienpolitik ausschlaggebend ist will ich mal mit einem Fragezeichen versehen.

    Ich denke es liegt vielmehr daran, das Kinder für viele eine Belastung sind. Beruf, Urlaub etc. geht den meisten vor.

  7. #76
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von ernte",p="748948
    Ob da die Familienpolitik ausschlaggebend ist will ich mal mit einem Fragezeichen versehen.

    Ich denke es liegt vielmehr daran, das Kinder für viele eine Belastung sind. Beruf, Urlaub etc. geht den meisten vor.
    Naja, in Frankreich funktioniert es seit den Änderungen in der Familiengesetzgebung.

    Die Franzosen haben damit den wichtigsten Grundstein zum Erhalt des Rentensystems schonmal gelegt.

  8. #77
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von Leipziger",p="748933
    Hallo KKC

    Ich frage mich, wie es einem Rentner bei durchschnittlich 981 € .........
    Wieviel bleibt denn einem Familienvater mit Durchschittslohn der eine Frau und 2-3 Kinder ernähren muß ?

    Rechne mal nach ......... dann dämmerst vielleicht auch bei dir .........
    Vielleicht solltest Du mal mein Posting zu Ende lesen und nicht reflexartig beim Stichwort Rentner antworten.

    Deshalb nochmal den letzten Satz:
    Das ganze Gerede über Rentner vs. Jugend ist an den Haaren herbeigeogen, damit die Bevölkerung nicht anfängt über die Situation der Armen und Reichen in Deutschland zu diskutieren.

    Das ein Rentner und eine Durchschnittsfamilie mit Kindern nicht weit auseinander liegen habe ich jetzt zwar nicht nachgerechnet, dürfte aber so sein.

    Jetzt darfst Du gerne vorrechnen. :-)

    Gruß

  9. #78
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von Thaimax",p="748951
    [
    Naja, in Frankreich funktioniert es seit den Änderungen in der Familiengesetzgebung.

    Die Franzosen haben damit den wichtigsten Grundstein zum Erhalt des Rentensystems schonmal gelegt.
    nur dass die Franzosen schon lange pleite sind schreibst du nicht.

  10. #79
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von schimi",p="748959
    Zitat Zitat von Thaimax",p="748951
    [
    Naja, in Frankreich funktioniert es seit den Änderungen in der Familiengesetzgebung.

    Die Franzosen haben damit den wichtigsten Grundstein zum Erhalt des Rentensystems schonmal gelegt.
    nur dass die Franzosen schon lange pleite sind schreibst du nicht.
    Drum haben sie jetzt das Renteneintrittsalter auf 60 Jahre angehoben. :-)

  11. #80
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Rentengarantie ........

    Zitat Zitat von schimi",p="748959
    Zitat Zitat von Thaimax",p="748951
    [
    Naja, in Frankreich funktioniert es seit den Änderungen in der Familiengesetzgebung.

    Die Franzosen haben damit den wichtigsten Grundstein zum Erhalt des Rentensystems schonmal gelegt.
    nur dass die Franzosen schon lange pleite sind schreibst du nicht.
    Dass lasse ich mal dahingestellt, hätte ausserdem nichts mit der vernünftigen Familienpolitik zu tun.

    Fakt ist , dass für ein Umlageverfahren bei den Renten eine positive Bevölkerungsentwicklung als Grundstein einfach notwendig ist um nicht alle paar Jahre die Abgaben zu erhöhen, bzw. die Renten zu senken, oder das Eintrittsalter soweit anzuheben, dass ein Rentenkonsum nur von kurzer Dauer ist....

Seite 8 von 38 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte