Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 72

Reinrassige Hunde

Erstellt von siam2011, 08.01.2011, 01:07 Uhr · 71 Antworten · 10.627 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Ich hatte in D eine American Staffordshire Huendin. Die war absolut ok. Die Ruhe selbst. Kinder durften sie gleichzeitig an den Ohren und am Schwanz ziehen und drauf reiten. Die hat jeden in die Wohnung gelassen, aber keinen wieder raus bevor ich kam.

    Aber warum hier einen anderen Hund nehmen als einen von den armen Kerls, die es hier zu Hauf und umsonst gibt. Wie jai po sagt, die aussuchen wo ein wenig groesser werden, haste keine Probleme.

    In meine Gegend in Bangkok passt leider kein Hund.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich habe inzwischen 6 Hunde. Alles Mischlinge. Alle ans Herz gewachsen. Deshalb muß ich auch bald zurück nach Thailand.
    Celapau, der weiße Klosterschüler. Wohl Buddhist by education. Tut keinem was zuleide. Und wenn es blitzt und donnert, geht er gerne mal in die Küche oder sonstwo, wo man die Türe zumachen kann.
    Ha - 5 - die Inkarnation des Wachhundes - nun in weiblich. Da kann es regnen oder (seltener hageln oder schneien), die liegt am Rolltor und bewacht das Anwesen. Ihre Kinder - Nüng und Song - ebenfalls. Eben nicht nur Vererbung auch von der Mama anerzogen. Bin froh, dass ich 2 von ihren 8 Kindern behalten habe. Sind jetzt die Zukunftsperspektive für die Wachmannschaft.
    Dann gibt es noch Lulu und Lala. Lulu - eine Wachhündin erster Güte. Lala, kann auch mal 5 grade lassen. Bleibt unter der Sitzbank liegen, selbst wenn draußen am Tor ein ganzes Rudel von Fremdhunden verbellt werden muß. Gemütshund halt.

    Sie alle haben den sozialen Aufstieg vom Maa Soi zum Maa Baan geschafft. Essen täglich den allerfeinsten Klebereis. Was soll ich mit irgendwelchen Reinrassigen. Die wahrscheinlich noch nicht einmal den lokalen Dialekt verstehen?

  4. #33
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Sie alle haben den sozialen Aufstieg vom Maa Soi zum Maa Baan geschafft.
    Dank deiner Hilfe und Aufnahmebereitschaft,Du kannst es einfach nicht lassen.

    Deshalb muß ich auch bald zurück nach Thailand.
    Biste schon bei Pasta,Salami und Toscana Wein angekommen?
    Buon Appetito

  5. #34
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871
    wer könnte als reinkarnierte Seele so alles in den Hunden stecken,

    Jewish court sentences dog to death by stoning - Yahoo! News

  6. #35
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    The canine target, however, managed to escape.
    Nur der Ordnung halber und damit kein falscher Ton aufkommt.

  7. #36
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Absolut richtig! Allemal besser als ein schussliger Farangrassehund.
    Inwiefern ist ein Thai Ridgeback ein Faranghund?

  8. #37
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Es war ja von schussligen Faranghund die Rede. Thai Ridgeback gibt es schon seit über 300 Jahre hier,
    hat aber auch nichts damit zu tun. Hier gibt es so viele Hunde, die dir bei richtigen Umgang
    Haus, Hof und Familie bis auf´s Blut verteidigen. Da mus ich nicht unbedingt ein paar Zehntausender
    für einen Euro Rassehund ausgeben, wenn man dies will kann man das natürlich.

  9. #38
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Inwiefern ist ein Thai Ridgeback ein Faranghund?
    auch ein Bangkeaw ist kein Faranghund, sondern rein Thai - also kein Lukhüng, höchstens mit einem Ma pa

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Inwiefern ist ein Thai Ridgeback ein Faranghund?
    Hab mir die Rasse gerade auf Wiki reingezogen. Scheint ein korrekter Kerl zu sein.

    Mit einem Ridgeback verbinde ich zunaechst immer den erheblich groesseren und schwereren Rhodesian Ridgeback.

  11. #40
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Hab mir die Rasse gerade auf Wiki reingezogen. Scheint ein korrekter Kerl zu sein.
    Kann ich bestätigen.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hunde in Thailand
    Von wasa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.05.15, 13:43
  2. Hunde, Katzen und Schlangen
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 10:50
  3. Importieren von Haustieren (Hunde, Katzen)
    Von surigao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.09, 03:01
  4. Hunde Katzen
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 14:05
  5. Streunende Hunde in Bangkok.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.03, 21:08