Seite 5 von 23 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 222

Reformationstag, Allerheiligen und anderes Altmodisches

Erstellt von strike, 01.11.2015, 10:13 Uhr · 221 Antworten · 9.860 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    -------------------------------------

    hier unterscheiden wir uns Rolf :
    Ich bin Christ und verspotte Dich eben nicht.
    Das wäre auch ein wenig lächerlich wenn du es tätest.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    [...] ich finde jeden Glauben der anderen Leuten vorschreiben will wie sie zu leben haben vom ansatz her lächerlich [...]
    Ok, vielleicht nicht lächerlich, aber zumindest hinterfragungswürdig,

    allerdings ist dann auch das

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    [...] Ich sehe politisches Handeln als notwendig an um solchen Hokuspokus hier in die Schranken zu weisen, und nicht selber christlich oder sonstwie gläubig zu werden. [...]
    ... nichts anderes, als jemanden vorzuschreiben wie er zu leben hat, und nach Deiner Aussage somit auch lächerlich.

    Was jemand glaubt und was nicht muss seine Privatsache sein, darf aber auch nicht vom Staat reguliert werden. Der Staat hat sich um religiöse Fragen nicht zu kümmern, solange es privat bleibt und staatliche Regulierungen nicht verletzt.

    Wie ein Staat sich allerdings aufstellt, wird durch seine Bürger bestimmt (Ausnahme natürlich Thailand, da bestimmt ein Nasenbohrer, dass alle häppy zu sein haben, und aus). Wenn die Bürger eher christlich ausgerichtet sind, wird vermutlich der eine oder andere Aspekt dieses Glaubens zum Tragen kommen. Insofern prägt das Christentum, trotz längst erfolgter Trennung von Kirche und Staat immer noch irgendwie die Gesellschaft, allerdings nicht in Glaubensfragen sondern in moralischen Fragen.

  4. #43
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Siedlungen werden zumeist in wenigen Jahren hochgezogen die dort einziehende Gesellschaft ist meist mehr oder weniger homogen was die Einkommen und das Alter betrifft. Nach zwanzig Jahren gibt's in diesen Siedlungen keine Kinder mehr, also auch kein Klingeln bei Halloween.
    Stimmt, hier kamen nur drei Mal Kinder.

    Die waren ganz gesittet, haben sich ordentlich Mühe gegeben bei Spruch und Kostüm und waren dann auch noch bescheiden bei den Süßigkeiten. Allerdings ist das hier auch kein sozialer Brennpunkt.

    Mir sind Kinder, die ein solches Fest feiern deutlich lieber, als irgendwelche Religionsanhänger egal welcher Ausrichtung.

  5. #44
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Spotten ist kein Zeichen von Staerke.

    Mich aergert es nicht,

    wenn ein schwacher Mensch ueber meinen Glauben spottet.
    Schwach ist es aber eher an irgendetwas glauben zu müssen.

  6. #45
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Nach meiner ganz persoenlichen Ansicht kann man den Glauben an etwas nicht erzwingen.

    Entweder man hat Glauben in etwas, oder nicht.

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.320
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen


    Was jemand glaubt und was nicht muss seine Privatsache sein, darf aber auch nicht vom Staat reguliert werden. Der Staat hat sich um religiöse Fragen nicht zu kümmern, solange es privat bleibt und staatliche Regulierungen nicht verletzt.

    .
    da habe ich mich vielleicht mißverständlich ausgedrückt. Ich wollte sagen das die Antwort auf eine schleichende Islamisierung nicht in eigener christlicher Frömmigkeit zu suchen wäre, sondern mit den Mitteln des Rechtdsstaates und dem strikten Einhalten der Trennung von Kirche und Staat.

    Im Klartext, Verbot der Burka und sonstiger Verschleierung, Verbot der Scharia, Strafverfolgung bei Hetze und Bildung verfassungsfeindlicher Gemeinschaften. Das ist über unseren Rechtsstaat möglich und zwingend erforderlich. Das Beten kann evtl zusätzlichen Nutzen haben den ich aber wie gesagt stark anzweifel.

  8. #47
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.320
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Spotten ist kein Zeichen von Staerke.

    Mich aergert es nicht,

    wenn ein schwacher Mensch ueber meinen Glauben spottet.
    vielleicht kannst du ja über diesen Spruch lachen

    To stupid for science ?

    then try Religion

  9. #48
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Rechtsstaat

    Du glaubst, es gibt einen Rechtsstaat?

    Den Glauben habe ich laengst abgelegt.

    Schau Dir mal die Rechtsbrueche rund um den Euro an.

    Oder bei der Sicherung der Grenzen, oder...

  10. #49
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    vielleicht kannst du ja über diesen Spruch lachen

    To stupid for science ?

    then try Religion


    Sicherlich kann ich darueber lachen.

    Je nach dem Glaube kann man Beides unter einen Hut bringen.

  11. #50
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.320
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Du glaubst, es gibt einen Rechtsstaat?

    Den Glauben habe ich laengst abgelegt.

    Schau Dir mal die Rechtsbrueche rund um den Euro an.

    Oder bei der Sicherung der Grenzen, oder...
    es läuft einiges schief da gebe ich Dir vollkommen Recht, ich glaube nicht an den Rechtsstaat als universelle Lösung jedweder Ungerechtigkeit als Ideal, sondern ich sehe den Rechtsstaat als besten Kompromiss zwischen Freiheit des Einzelnen und totalitärem Regime.

Seite 5 von 23 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf Wat-Tour in THL ..... und anderes
    Von Ricci im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.04, 18:10
  2. Isaan und andere Ecken (Dez. 03)
    Von JT29 im Forum Literarisches
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.09.04, 10:37
  3. Können, dürfen, müssen, sollen und anderes
    Von Ricci im Forum Thaiboard
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.04, 05:27
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.04.04, 03:46
  5. An Herbert und andere Österreicher.
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:26