Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Psalmen 37,8

Erstellt von strike, 23.08.2010, 14:11 Uhr · 20 Antworten · 2.008 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Psalmen 37,8

    Steh ab vom Zorn und laß den Grimm, erzuerne dich nicht, daß du nicht auch uebel tust.
    Psalmen 37,8

    Ein Forum ist an sich nichts neues fuer mich.
    Allerdings gibt es hier einen erheblichen Unterschied zu einem technischen Forum.
    Selbst in den politischen Foren war das Klima entspannter - trotz erheblicher Meinungsdifferenzen.

    Wie kommt das?

    Klar, hier gibt es deutlich mehr persoenliche Beruehrungspunkte.
    Dennoch ist es erstaunlich in welcher Geschwindigkeit hier "Gefechte" entstehen und dann mit einer Verbissenheit ausgetragen werden, die vermuten lassen, dass die persoenlichen Wunden bei einigen sehr, sehr tief gehen.
    Gelassenheit beim Umgang mit der Meinung anderer ist vielleicht gerade noch beim Fussball durchzuhalten, beim Thema Frau wird es superschnell konfrontativ.

    Eigene persoenliche und traurige Erfahrungen lassen wohl manchen vermuten, dass es nur solche gibt.
    Auf der anderen Seite ist ist die permanente Betonung auffaellig, dass die fuer alle anderen Thai Frauen angenommene - und oft nur vermutete Lebensweise! - sowohl in der Vergangenheit als auch Gegenwart und sogar Zukunft natuerlich und ausgerechnet nicht fuer die eigene Frau gilt.
    Am Anfang habe ich die Bezeichnung MIA nicht nachvollziehen koennen.
    Heute ist dies fuer mich ganz einfach.

    Das Interesse am Standard*) und dessen Einhaltung in anderen Beziehungen scheint sehr gross.
    Die Frage inwieweit eine Einmischung sinnvoll oder gar nur plakative Demonstration der eigenen Tugendhaftigkeit ist, darf durchaus gestellt werden.
    Stille Freude dass "man die Kurve bekommen hat" scheint mir angeratener als die gegenseitigen Vorwuerfe.
    Realitaeten zu benennen kann unangenehm sein - wahr bleiben sie dennoch, selbst wenn sie zynisch formuliert werden.

    Warum also die ganze Aufregung hier >> http://www.nittaya.de/treffpunkt-16/...tml#post829071 << ?
    Das Thema ist eigentlich interessant, wird aber immer wieder durch persoenliche Angriffe begleitet.
    Ist dies eine typisch deutsche Eigenschaft?
    Laeuft dies in angelsaechsischen Laendern genauso ab?

    Schade.
    Sehr schade.

    *) den ich nicht kenne

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.262
    ja Strike da sagst Du was,

    ich denke mal es hat damit zu tun, das, obwohl die deutsche Sprache schon recht präzise ist, einige Member mit dem geschriebenen Wort und der darin enthaltenen nackten Information teilweise überfordert sind, allerdings sind selbst bei Versuchen möglichst nicht provokativ zu formulieren Missverständnisse leider nicht auszuschließen.

    Dann gibt es aber auch noch Leute die einfach nicht zur Kenntnis nehmen wollen was man schreibt.

    nunja, auch das wiederholt sich immer wieder, es ist halt so, das es hier eben die unterschiedlichsten Menschen mit unterschiedlichstem Niveau und Background gibt und man es sich nicht aussuchen kann wann wer was schreibt, damit muss man leben lernen in einem öffentlichen Forum.

    wenn ich einige Jahre noch sehr zurückhaltend höflich geblieben bin, so bin ich doch jetzt wesentlich abgestumpfter und haue auch mal daneben im Ton, insgesamt bemühe ich mich um eine gehörige Portion Humor, leider wird auch der unterschiedlich verstanden.

    `s bleibt alles wie es ist

  4. #3
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Steh ab vom Zorn und laß den Grimm, erzuerne dich nicht, daß du nicht auch uebel tust.
    Psalmen 37,8

  5. #4
    Monta
    Avatar von Monta
    Du fragst, woran es liegt.
    Ich versuche es mal, mit allem Respekt natürlich, aber auch 'puut trong' formuliert, zu erklären:
    @strike, ich habe jetzt etliche Deiner Beiträge gelesen und da Du nicht einfacher Member, sondern auch Moderator bist, liegt das Problem zu einem guten Teil bei Dir und den Kollegen, nicht nur in diesem Forum.
    Bleiben wir bei Dir als Starter dieses Freds.

    @Bukeo hat es so ausgedrückt:

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ...ein Moderator der nichts weiss - wie hast du dich den als Moderator beworben. Waren da Thailandkenntnisse nicht erforderlich? :-)...
    und ich muss mich dem (leider) anschließen.

    Ich gehe davon aus, dass Dein Bemühen vorhanden ist, nur reicht das eben nicht. Schon gar nicht für den Job eines Moderators.
    Wäre eine Wissen über und um Thailand in ausreichendem Maße bei Dir vorhanden, würdest Du dann auch nicht so Faker wie ein @rolf2 oder einen @andhio hier so ziehen lassen.
    Du kannst es Dir ja noch nicht einmal vorstellen, dass Du hier vorgeführt wirst.

    Sorry, aber Du wolltest eine Meinung.

  6. #5
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.262
    Monta

    ich ein Faker, ist das geil

    Du meinst also ich würde hier rumlügen? Geschichten erzählen ?

    köstlich, mal schauen wie lange Du diesen Eindruck für dich aufrechterhalten kannst, muss ich Dich wohl doch härter rannehmen Herr Architekt

    schleife er sein rhetorisches Schwert, jipiiiiiiii

  7. #6
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    ....
    @Bukeo hat es so ausgedrückt:
    .....

    Wäre eine Wissen über und um Thailand in ausreichendem Maße bei Dir vorhanden, würdest Du dann auch nicht so Faker wie ein @rolf2 oder einen @andhio hier so ziehen lassen.
    Du kannst es Dir ja noch nicht einmal vorstellen, dass Du hier vorgeführt wirst.

    Sorry, aber Du wolltest eine Meinung.

    Sorry, Monta, ich habe eine Moment gebraucht um mir die Lachtraenen vom Gesicht zu wischen.
    Ein Bukeo ist alles andere als eine Referenz fuer mich.
    Das aber nur am Rande.

    An wieviel Thailanderfahrung machst Du denn ein "Duerfen" fest?
    Wie misst Du "Thailanderfahrung"?

    Ab dem 30. Stempel im Pass - der nichts ueber die Inhalte des Aufenthaltes verraet?
    Wenn ich mindestens 35.000 Euro investiert und moeglicherweise verloren habe?
    Das dritte Mal mit einer Thai verheiratet sein?
    Im Buecherregal 25 Titel mit Thailandbezug haben?
    Macht es die Mitgliedschaft in 23 Thaiforen?
    Ist es vielleicht der regelmaessige Kauf von KNORR-Thainudeln?
    Oder hat man "Thailanderfahrung" gar nur wenn man sich staendig in Thailand aufhaelt?
    Dann natuerlich die Frage: wie lange muss man dann nachweisen?
    Und so weiter ......

    Aber ja, es stimmt.
    Ich bin immer noch mit meiner ersten Thai verheiratet.
    Und wir haben nur ein gemeinsames Kind.
    Meiden grosse Thaiauflaeufe und schauen sehr (zu?) genau hin, wen wir in unseren Bekanntenkreis aufnehmen.
    Ich muss noch 4 mal nach Thailand fliegen um ueber 30 zu kommen - wer weiss wann ich dazu komme.

    Wozu benoetige ich als Moderator in einem Forum grossartige "Thailanderfahrung" - wie immer die qualifiziert ist - wenn oft schon einfachste Kenntnisse ueber Kommunikation mit anderen Menschen ausreicht?
    Und nimm mir ruhig auch ab, dass man mich schlecht vorfuehren kann, da ich schmunzelnd sehr wohl auch die Freizeitbeschaeftigung des Einen oder Anderen wahrnehme und staunend zur Kenntnis nehme welche Energie von irgendwelchen Kranken in solche Spielchen gesteckt wird.
    Aber man muss sein Wissen ja nicht immer preisgeben, gelle?

    Insofern kann ich Deine Aeusserung nicht nachvollziehen.
    Bin Dir aber auch nicht boese, da Du sie wenigstens angemessen und nicht gehaessig formuliert hast.

  8. #7
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...Bin Dir aber auch nicht boese, da Du sie wenigstens angemessen und nicht gehaessig formuliert hast.
    Ja, das versuche ich. Gebe zu, dass mir das nicht in den Schoß gefallen ist.

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Also eine Mamah-Suppe sollte sich ein Moderator schon selbst zubereiten können.
    Erst einmal sollte er wissen, was das ist (MAMA, ohne "h" bitteschön).
    Wer da "KNORR-Thainudeln" goutiert, ist schon verdächtig.

  10. #9
    Monta
    Avatar von Monta

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes
    Wieso?
    dafür hat man die Mia noi.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte