Umfrageergebnis anzeigen: Wie entwickelt sich der Aktienkurs,oder welche Aussicht ist möglich?

Teilnehmer
35. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1.Der Abschwung an den Börsen hat erst begonnen.Auf Jahressicht werden die Kurse viel niedriger stehen als heute.

    9 25,71%
  • 2.Der Bullenmarkt ist vorbei.Aber wegen der niedrigen Notierung werden die Kurse kaum noch fallen.

    2 5,71%
  • 3.Die Zukunft ist unsicher,die Kurse fallen noch ein Stück,stagnieren oder ziehen demnächst wieder an.

    16 45,71%
  • 4.Genug der KorrekturDie Aktienmärkte werden ihren jahrelangen Aufwärtstrent bald wieder aufnehmen.

    8 22,86%
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 21 von 21

Prognose!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 10.02.2008, 14:32 Uhr · 20 Antworten · 1.747 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Prognose!

    Börse Thailand bricht ein: Politische Unsicherheiten belasten - Thai Oil, Banghak Petroleum Down
    Marktberichte Asien (Thailand) [28.05.2008 - 15:52]

    Sehr leicht mussten sich zum heutigen Handelsende die thailändischen Aktienwerte aus der Sitzung an der Börse in Bangkok verabschieden. Der Leitindex SET notierte zur Schlussglocke mit 2,6 % im tiefroten Terrain und schloss auf einem Stand von 832,99 Zählern. Das Handelsgeschehen wurde neben politisch neu aufgekeimten Unsicherheiten zusätzlich von Gewinnmitnahmen im Energiesektor im Zuge des rückläufigen Ölpreises belastet.
    Die jüngst neu gebildete Regierung des Landes hatte sich den Anstrich einer Pro-Wirtschaft Partei gegeben greift nun aber gerade im für die Wirtschaft und Aktienmarkt sehr empfindlichen Ölsektor ein.
    Führende Analysten halten nun im Zuge der Regierungsmassnahmen ein Gewinneinbruchspotential von 15 45 % bei den vier führenden Raffinineriebetreibern des Landes Thai Oil (A0DJ1G) , PTT Aromatics & Refining, IRPC (A0LELK) und Bangchak Petroleum für möglich.

    PTT Exploration & Production (893245) verlor 4,7 % auf 184, PTT (811962) 4 % auf 340 Baht. GSteel verlor herbe 6,5 % auf 1,58, Banpu (882131) 3,3 % auf 464 und eine Thai Oil (A0DJ1G) 3,2 % auf 61,50 Baht.



    Autor: Redaktion Boersenreport



    edit: Link korrigiert

  2.  
    Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.08, 21:05