Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Preise Baumaterialien ?

Erstellt von norberti, 24.05.2008, 19:27 Uhr · 37 Antworten · 8.244 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Alles wird ständig teurer. Fast alles.
    Preise vom Monniereisen sind ein gutes Beispiel. Für eine Stärke sind mir die Preise von 180 Baht innerhalb der Gesamt-Bauzeit auf 210 angestiegen. Waren es aber 12 oder 16. Kann ich ohne meine Sammlung der Rechnung nicht beantworten.
    Welche Sorten Monnier-Eisen wirst Du brauchen, hängt von der Bauzeichnung/Bauplanung ab.
    Zement: Gibt es verschiedene Sorten.
    Sand: Fuhre 6-Räder - 2.500
    Fuhre Hin-Hin (Kieselstein-Ersatz) 3.500 - 6-Räder.

    Und nun? Was weiß man jetzt ohne zu wissen, wieviel man braucht?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Mit Fotos kann ich leider noch nicht aufwarten da das ganze noch in der Planung ist.Die Preise sollen ja auch nur alls grundlage dienen für die berechungen im Vorrauss gebaut erst ende des Jahres und das nur einfach und stabil nach dem Motto nur nicht auffallen. Innen sieht es dann andres aus.

  4. #13
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Preise Baumaterialien ?

    andydendy hast du denn ein Foto von deinem Haus lass doch mal sehen.

  5. #14
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Hab das noch auf der Digicam und werde bald ein paar
    Fotos reinstellen, nur Geduld.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Vergaß noch die Steine:
    Superblock - Stärke 7.5 - 19 - 21 Baht je nach Herkunft
    Systemstein (Passan) für Innenmauern: 9-10 Baht

  7. #16
    Mon
    Avatar von Mon

    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    16

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Wir haben letzten Dezember angefangen zu bauen.
    Waehrend der Bauphase haben die Preise etwas angezogen.
    Und es kommt auch immer etwas dazu , was wir nicht eingeplant haben.
    Es war auch sehr interessant , das GrundmaterialienZement,Stahl...) beim Oertlichen Baustoffhaendler den selben Preis wie in Uttaradit Downtown hatten.
    Die groesseren Batzen wie Dach, Tueren , Fester waren in der Stadt aber 20% guenstiger.
    Da hat es sich gelohnt dort zu fragen.Weiter noerdlich sollen sie aber noch guenstiger sein.
    Geplant waren 650000 Baht.
    Sonderwunsche , Anderungen , Preiserhoehungen edlere Innenaustattung usw fuehrten aber zum Endpreis von 800000Baht.
    Das einzig konstante war der Festpreis des Hanwerkers.
    800Baht fuer unten und 1800Baht fuer oben.
    Siehe Foto.
    Ich denke Uttaradit ist nicht so weit weg und vielleicht ein kleiner Vergleich.

  8. #17
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Preis für Schotter, oder ähnlichem zum Wege befestigen? Welches Material und welcher Preis (nur Material)

    Preis für ne Radladerstunde?

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Zitat Zitat von Lanna",p="595718
    Preis für Schotter, oder ähnlichem zum Wege befestigen? Welches Material und welcher Preis (nur Material)
    Wenn wir beide unter Schotter Kieselsteine verstehen sollten, dann ist das thail. Äquivalent das dort so genannte Hin-Hin.
    Künstlich gebrochener Beton, der als Kieselstein-Ersatz beim Ausgießen von Säulen und Streifenfundamenten verwandt wird.

    Dann gibt es noch geschnetzelten steinigen Boden (inkl. klein gemachten Naturstein), der oftmals auch zur Befestigung von Sois eingesetzt wird. Kostenpunkt 500 Baht für einen 4-Räder
    Iss aber nicht besonders gut. Mag sich zwar ganz gut verdichten, aber es entstehen dadurch nur riesige Regenpfützen. Nachbar von uns hat da einen Versuch unternommen.

    Deshalb haben wir Kieselsteine-Ersatz genommen. Können somit immer trockenen Fusses entlang der Soi zum Haus gelangen. Und die Mopeds müssen ihre Geschwindigkeit deutlich drosseln, denn ansonsten ...... :-)

  10. #19
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Mon ein Haus sollte es in etwa werden. Was hätte das haus ohne Ihnenausbau kosten sollen? Gibt es von dem Haus noch mehr Bilder ?

  11. #20
    Mon
    Avatar von Mon

    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    16

    Re: Preise Baumaterialien ?

    Geplant war da Haus so



    Das teure war das Teak.
    Beim Aussenbau.
    Der Innebau kostet nur noch das Material, da der Handwerkerpreis pauschal erfolgte.
    Vielleicht am Ende 200000 Baht an Material.
    Ist dafuer auch schoen geworden.









    Sind noch ein paar aeltere Bilder dabei.
    Jetzt ist alles fertig.
    Aber man haette sicherlich einiges auch guenstiger bauen koennen.
    Und es soll ja auch kein Huehnerstall werden.
    Mit Steinbau laesst sich bestimmt einiges sparen!!!!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 01.06.14, 20:49
  2. Tollway Preise
    Von tomtom24 im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.10, 08:45
  3. Preise BKK-MNL-BKK
    Von Piercer im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.06, 07:07
  4. preise th-de
    Von hamburg im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 14:05
  5. KFZ-Preise in Thailand
    Von conny im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.07.03, 17:30