Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

Erstellt von resci, 11.10.2008, 07:16 Uhr · 46 Antworten · 4.332 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.956

    Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    soeben bei Bild.de gelesen:

    Jörg Haider bei Unfall getötet

    Der österreichische Rechtspopulist Jörg Haider (58) ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich am frühen Morgen in Klagenfurt, Haider war auf dem Weg nach Hause. Der Kärntner Landeshauptmann (Ministerpräsident) und Chef der rechten Partei Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ) habe mit seinem Dienstwagen kurz vor dem Unfall auf der Loiblpass-Bundesstraße ein anderes Auto überholt, berichtete die Polizei. Danach sei er mit seinem Wagen aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen, eine Böschung hinabgeschleudert und habe sich überschlagen. Dabei habe Haider, der allein im Auto gewesen sei, schwerste Verletzungen im Kopf- und Brustbereich erlitten, an denen er wenig später gestorben sei. Der altgediente Rechtspopulist hatte zuletzt bei den Nationalratswahlen, den Wahlen zum Österreichischen Parlament, am 28.September mit dem BZÖ Erfolge gefeiert: Als Spitzenkandidat holte Haider für seine von der FPÖ abgespaltene Partei starke Zuwächse und kam auf rund 12 Prozent.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    Schade um ihn, ich mochte ihn.

    Der hat sich nicht verbiegen lassen und gesagt, was Sache ist.

  4. #3
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    Einer der profiliertesten aber auch umstrittesten Politiker Österreich. Nie zu vergessen seinen Satz über die Muslime.
    „Weil nicht brave biedere Muslime diese Minarette bauen wollen, sondern radikale Islamisten im Hintergrund. Sie wollen ihre Symbole der Macht in unsere Landschaft klotzen. Der jetzige Ministerpräsident der Türkei sagte: „Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.“

    – Jörg Haider über Muslime[11


    Ich mochte ihn auch, obwohl ich politisch mit ihm nicht übereinstimmte.

    http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6rg_Haider

  5. #4
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    hat jemand ein taschentuch einstecken?
    die pk läuft gerade im orf 2.

    hoffentlich wird der jetzt nicht noch heilig gesprochen!

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.808

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    auch wenn ich ihn nicht mochte,
    so ist dies kein Grund, sein Lenkgetriebe zu manipulieren.

  7. #6
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    Ich war absolut schockiert, als ich das heute in den Nachrichten sah.

    Er war sicherlich der begabteste Politiker, den Österreich jemals hatte, die Stimme eines Teiles der Bevölkerung, die von sogenannten Demokraten bis zu seinem Auftreten auf der politischen Bühne immer ausgegrenzt, gar als nicht wirklich existent, bezeichnet wurden.

    Sein Aufdecken der Missstände in der österreichischen Politik und bei Beamten, der Ausdruck "Privilegienritter" für österr. Politiker und Beamte, ist legendär und hat die politische Landschaft in Österreich nachhaltig positiv verändert.

  8. #7
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    Zitat Zitat von DisainaM",p="641277
    so ist dies kein Grund, sein Lenkgetriebe zu manipulieren.
    Friede seiner Asche ...

    glaube auch , daß man ihn mittels eines kleinen Unfalls beseitigt hat . Ob ich ihn bzw. seine Politik mochte , will ich an dieser Stelle nicht zum Besten geben . Aber ich schielte schon manches mal etwas neidisch auf die österr. Politiklandschaft , und wünschte in Deutschland gebe es einen etwas breiteren politischen Fächer , ohne daß gleich jede Partei außerhalb der "Mitte" als Links- oder Rechtsradikal abgestempelt wird . Bei den deutschen Altlasten (3.Reich , DDR) wird das wohl noch lange dauern , bis sich Flügelparteien demokratisch verhalten bzw. als solche anerkannt werden .

  9. #8
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    ich habe ihm nicht meine stimme gegeben.
    aber um den menschen jörg haider tut es mir leid.

  10. #9
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    Warum sollte man um einen Menschen weinen, der nie eine Träne für Andere erübrigen konnte?

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Populist Jörg Haider bei Unfall getötet

    Politisch war ich nicht mit ihm einer Meinung. Als Mensch kannte ich ihn nicht. Herr Haider war sehr weit rechts eingestellt, zu weit rechts.
    Die Zeit ging an ihm vorbei...........

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Wien: Haider spielt den König von Siam!!
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.13, 18:12
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.05.07, 20:35
  3. 3 deutsche getötet
    Von Odd im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.06, 20:06
  4. Urlauberin bei Unfall getötet.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 09:39