Seite 31 von 35 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 346

Plattenspieler/ HighEnd

Erstellt von Yogi, 03.10.2008, 09:55 Uhr · 345 Antworten · 18.238 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Kai Gai

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    427
    Hallo zusammen!

    Interessante Diskussion

    Mich würde mal eure fundierte Meinung über Digitalendstufen interessieren. Klingen die wirklich schlechter, als die analogen?

  2.  
    Anzeige
  3. #302
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Das sich beim gewoehnlichen Tontraeger eine Samplingrate von 44 KHz durchgesetzt hat, wuerde ich mir ueber class D Endstufen
    keinen Kopf machen. Wichtiger, dass die Boxen das Signal nicht zusaetzlich verhunzen.

  4. #303
    Avatar von Kai Gai

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    427
    Ja genau, die Boxen. Class D soll was Linearität betrifft nicht sehr ímpedanzstabil sein. Die qualität der Höhenwiedergabe soll stark von der komplexen last abhängig sein, die jeweils anliegt.

  5. #304
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Entschuldigt, wenn ich hier so reinschneie, aber wie kann man 26 Seiten mit dem Thema "Plattenspieler" füllen ?
    Genau, sollen wir nicht mal einen Thread über MP3-Spieler aufmachen?

  6. #305
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    das beste aktuelle beispiel sind die car endverstärker die alle mit schaltnetzteilen (hier besser als dc-dc wandler bezeichnet) arbeiten. und das bekannterweise mit beeindruckendem wirkungsgrad.
    man könnte sehr wohl sehr viel gewicht einsparen und auch die riesigen fetten elkos könnten viel kleiner werden, weil nicht mehr notwendig.
    ein solches netzteil arbeitet mit einer beeindruckenden effizienz. niemand käme heute auf die idee einen quad core pc aus einem netztrafo zu versorgen. den könnte man kaum noch tragen :-).
    Ich höre ohnehin nur noch im Auto Musik. Ich finde, das klingt ganz ordentlich über die Mark Levinson mit den 14 geschickt verteilten Lautsprechern. Wobei die teilweise schon zu gut klingt für das Geschrammel, was ich teilweise höre.

    Über die Anlage zuhause läuft eigentlich nur noch der Fernseher.

  7. #306
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Im Auto ist eine halbwegs gute Endstufe eigentlich ein muss. Mit den normalen Endstufen ist bei einer Bordspannung von max. 13.8 Volt kein Blumentopf zu gewinnen. Klingt eher wie ein Volksempfänger. Ich habe eine von Harman Cardon mit zweimal echten 60 Watt. Genügt vollkommen. Es geht mir wie Chak, daheim höre ich eher selten Musik.

  8. #307
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Fuers Auto habe ich einen Geheimtipp:Jehnert Sound Design
    Die doorboards sind der Hammer. Hatte ich in meinem TTR.
    Produkte Doorboards Soundsysteme | Audi | Tt | Audi Tt Coupe Roadster 8n %c2%bbbj 98 0506%c2%ab 75152 Doorboards Mit 3 Wege Soundsystem | Jehnert Sound Design Automotive
    Die 160mm Tieftoener sind unglaublich schnell. Nicht dieses prollige 15 Zoll Zeugs.

  9. #308
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    das system macht einen guten durchdachten eindruck. vor allem auch deswegen weil alles passt und nicht gebastelt werden muss.
    bei meiner endtufe von harman cardon bringt der DC-DC wandler satte 65 volt an die endstufen. die dioden sind dabei nicht wie bei billig schrott frei auf der platine eingelötet, sondern am grossen alugehäuse geschraubt plus wärmeleitpaste.
    manche bastler haben ihre endstufen geschrottet, weil sie nicht bedenken, das die lautsprecherleitungen keinen kontakt zur fahrzeugmasse haben dürfen, auch nicht für einen kurzen moment .......... die endstufe ist sofort zerstört. saubere verlegung ist also ein muss.

  10. #309
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Sehe ich das richtig, die zehn der zwölf Lautspreche sind in den beiden vorderen Türen? Da sind die bei mir aber ab Werk besser verteilt.

  11. #310
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    jeweils 6 sind pro tür verbaut, die kleinen hochtöner neben der türentriegelung.

Seite 31 von 35 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte