Seite 2 von 35 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 346

Plattenspieler/ HighEnd

Erstellt von Yogi, 03.10.2008, 09:55 Uhr · 345 Antworten · 18.193 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Bin einen Schritt weiter. Neben der Disco gibt es leider keinen Laden mit den Zubehoer.
    Aber, ein Stueck weiter Richtung Beach soll es einen Denon Laden geben.
    Beimm stoebern durchs Carrefour ist mir in der 2ten Etage ein Marantz Verstaerker in einer Auslage aufgefallen. also rein, siehe da, steht da auch ein Turntable. Auf Nachfrage koennen die innerhalb 2 Tage Ersatz bestellen. Kosten ca. 3000 Bath. Keine Ahnung ob das realistisch ist. Doch um meine Nachbarschaft (Englaender) zu terrorisieren, ist es mir das Wert. ;-D
    Wird fortgesetzt.
    Gruss Juergen

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    antibes
    Avatar von antibes

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Na Lautstärke nehmen die Briten sehr gerne hin. Vielleicht legst du "Alte Kameraden" auf.
    Aber sei vorsichtig. Es könnte den Briten gefallen.

  4. #13
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Hast wohl den 731 Q?
    Den hab ich jetzt nicht richtig verstanden, Antibes.
    Auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt komplett laecherlich mache.
    Es ist ein 631 automatic, direct drive.
    Ist das jetzt ein Generator vor der Steinzeit, fahre ich noch auf einer Dampfmaschine.
    Bitte klaer mich auf.
    Ich kann ja mal ,,wir fahren gegen Engell....,, oder das Hotte W. Lied spielen. ;-D Da ab ich Freunde fuers Leben.
    Fuer den Frieden, ich hab sie gern, die Emigrierten von der Insel, aber sie mal auf die Rolle zu nehmen, macht einfach Spass. ;-D Am Abend beim Bier ist eh alles wieder vergessen.
    Gruss Juergen

  5. #14
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Dann spiel am Besten "Lilli Marlen"
    und "I hang my washing on the Siegfried Line" ;-D

  6. #15
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Bei Lili Marlene liegen die siech in den Armen und heulen Rotz und Wasser, selber schon erlebt.
    Was aber mit den Jungs klasse ist, wenn wir zusammen auf der Grande Nation rumhacken.
    Da erinnern sie sich sogar, dass das E-Koenigreich mit dem D-Koenigreich ganz schoen verbandelt ist. (Pinkelprinz, Kerkeling)
    Gruss Juergen

  7. #16
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Da faellt mir ein,
    ich habe hier noch son paar alte Schelak Platten von Grammophom und Parlophon
    Jemand Interesse an sowas?

  8. #17
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Haste auch das Abspielding mit der Kurbel und dem grossen Trichter, da kriegst du bei gutem Zustand richtig Satang fuer.
    Gruss Juergen

  9. #18
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Sowas habe ich leider nicht.
    Schelak is janu auch nichts besonderes - gibs auch noch 1ooonde von.
    Die Frage ist nur, wat sind das fuer Leute da auf den Platten, vielleicht hat man ja ne echte Raritaet dabei Sollte die vielleicht mal einzeln "abgoogeln"

  10. #19
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492

    re: Plattenspieler/ HighEnd

    Recht haste, selbst ein Freddy Quinn hat seine ersten Platten noch auf Shellak pressen lassen.
    Oder du hast Joopi Heesters, der steigt immer im Wert, je juenger er wird.
    Geil ist Enrico Caruso, damit bist du ganz weit vorne.
    Diese Hinweise sind gebuehrenpflichtig und mit nem grossen Bier abgegolten.
    Gruss Juergen

  11. #20
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Da die Nostalgie mit alten Threads hier Einzug gehalten hat, will ich auch mal. Dazu noch mit nem eigenen Thread

    Auf den Kopp 3 Jahre ist es her. Gerade war es so weit. Ich hab die Stereoanlage nach mehreren Reparaturen und vielem ,,Links liegen lassen,, wieder in Betrieb genommen. Die Boxen auf die Terrasse gestellt und einer Beschallung der Nachbrschaft stand nichts mehr im Wege. Die Ehre der ersten Wiedergabe gab ich den Stones, mit Sympathy for the Devil.

    Meine Frau sieht sich einem glücklichem Menschen gegenüber.
    Später werd ich ihr mit 3 Scheiben Status Quo auf den Keks gehen.

Seite 2 von 35 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte