Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 224

Piraterie auf allen Weltmeeren

Erstellt von antibes, 21.11.2008, 15:32 Uhr · 223 Antworten · 11.299 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Also gut!

    Posting #59 wurde erst nachträglich zugefügt.

    Musste ich nachträglich hinzufügen, da in der Zwischenzeit 2 Postings dazwischen geraten waren, und somit der Bezug nicht mehr gegeben war.

    Merkbefreit sollte nicht provozieren, sondern nur mal darauf hinweisen, dass du dich für einen solchen hochintelligenten Überflieger hälst, und du hier bei einigen Membern den nötigen Horizont in Frage stellst, um deine überaus intellektuellen Statements zu verstehen.

    Ich wollte darauf hinweisen, dass du die einfachsten Zusammenhänge nicht mehr auf die Reihe bekommst, aber anderen den nötigen Horizont absprichst.

    Postimg #59 nimmst du Stellung auf die "Arroganz" und plapperst wieder mal drauf los, ohne zu merken, dass die Arroganz auf den Satz: "Vernünftig ist es schon, was ich schreibe, nur das es leider auf unvernünftige Leser trifft, bzw. der Horizont nicht ausreicht, um es nachvollziehen zu können." und nicht auf deine Argumente gegen den Einsatz von Kriegsschiffen bezogen war.

    Geh mal ein wenig in dich, bevor du wie häufig übereilig drauflos schreibst.

    In diesem Sinne.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Zitat Zitat von Lamai",p="659562
    Statt einer Provokation hätte auch ein sachliches Argument kommen können, oder etwa nicht?
    Gebe ich dir vollkommen recht.

    Ich hatte deinen Satz als 'Aufhänger' genommen und in der Quote deinen Namen weggelassen, weil es nicht nur bei dir öfters mal vorkommt und es sollte ein Hinweis für alle sein.

    Nur wenn ich bei allen Usern darauf eingehen würde,
    hätte mein Zähler 2x.xxx ;-D


    Ist mir halt in den letzten Tagen aufgefallen, dass durchaus (auch bei Themen, wo ich es nicht erwartet hatte) rel. sachlich diskutiert werden kann. Ich frage mich dann immer, warum User plötzlich auf die persönliche Ebene wechseln (müssen). Es geht doch auch anderes....

  4. #73
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Also eines möchte ich mal klarstellen: Arroganz liegt mir völlig fern.

    Ich wundere mich nur über das Unverständnis, welches mir entgegenschlägt, wenn ich sage, man könnte doch auch Entwicklungshelfer nach Somalia schicken.

    Das wird ja nicht mal in Betracht gezogen, im Gegenteil, Merkel tönt schon rum, dass da 500 Kriegschiffe hin sollen. Für mich ist das großkotziges Großmachtgehabe. Das muß nicht sein.

    Damals haben uns die Somalis geholfen, als Terroristen das Flugzeug "Landshut" entführt hatten, indem sie Deutschland erlaubt hatten, dass die GSG9 auf somalischem Boden die Geiseln befreien darf.

    Hätten die Somalis die Geiselbefreiung versucht, wäre es vielleicht zu einem Blutbad gekommen. So ging es sehr glimpflich ab.

    Ich bin dafür, den Somalis zu helfen, oder das erstmal zu versuchen, ehe man groß die Marine losschickt. Das kann man ja dann immer noch machen.

    Damals haben die Somalis uns geholfen, wir könnten uns mal revanchieren. Die Somalis sitzen leider nicht auf einem Riesenölvorkommen wie die Irakis.

    Ich bin eben ein Sozialist der alten Schule. Es kotzt mich einfach an, dass Deutschland sich als Großmacht aufspielt, sich aber gleichzeitig zum moralischen Richter über andere Nationen aufschwingt, die schon Demokratien waren, als die Deutschen noch in Höhlen lebten.

    Als Kohl im Golfkrieg 1990 Gasspürpanzer in den Irak schicken wollte, um die Allianz zu unterstützen, die Kuwait befreit hat, haben die Grünen und die SPD Zeter und Mordio geschrien und das verhindert. Kaum waren sie selbst an der Macht, konnten sie es nicht erwarten, die Bundeswehr in einen Kampfeinsatz nach Jugoslawien zu schicken.

    Die Bundeswehr ist jetzt schon fast überall unterwegs, was kommt als nächstes ? Thailand ? Die Interessen deutscher Urlauber, die sich schließlich ihren Urlaub vom Munde abgespart haben, in Thailand durchsetzen ?

    Muss man das alles Gut und Richtig finden ? Kann man, muß man aber nicht. Und ich bin ja auch nicht der einzige, der mal eín kleines bischen nachdenkt. Das läßt hoffen.....

  5. #74
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Aufgrund der Piraten kommen auch keine Hilfsgüter mehr über das Meer nach Somalia.
    Den Piraten ist ihr eigenes Land vollkommen egal, sie handeln nur aus persönlichen Gründen.
    Also Somalia zu helfen, heisst noch lange nicht, dass die Piraterie in dem Gebiet zurück geht.
    Die priaten verfolgen keine politischen Ziele, sie handeln für die eigne Tasche, bzw. im Auftrag ihrer Bosse.

    Ergo, was bleibt?
    Tolerieren kann und darf man soetwas nicht!

  6. #75
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Warum versucht denn keine Regierung die Piraten als Begleitschutz für ihre Schiffe in Dienst zu stellen.
    Denke auch nicht daß die unteren Ränge der Piraten solche potenten Großverdiener sind.

  7. #76
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Ach Lamai...

    damals war Somalia noch ein besser funktionierendes Staatsgebilde als heute.

    Hast Du mal darüber nachgedacht?

    AlHash

  8. #77
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    hidiho
    also antibes schrieb:
    Warum versucht denn keine Regierung die Piraten als Begleitschutz für ihre Schiffe in Dienst zu stellen.
    Denke auch nicht daß die unteren Ränge der Piraten solche potenten Großverdiener sind.

    Kann man natürlich versuchen, würde dann allerdings wieder zu warlords führen die versuchen ihre Macht zu verstärken. Also das bisherige System würde weitergeführt werden nun allerdings mit Unterstützung der westlichen Welt.
    Piraten sind nicht diese netten Teile die man aus den Piratenfilmen kennt, das sind reine Verbrecher. Diese Leute morden plündern und stehlen sich reich. Meiner Meinung nach gilt erstmal Befriedung des Gebietes durch direkten Militäreinsatz gegen die Piraten und ihre Stützpunkte.
    Sollten diese Mörder dann endlich erledigt sein (Tod oder inhaftiert), kann man mal anfangen Somalia zu einen normalen Staat aufzupuschen. Momentan denke ich sind irgendwelche humanitären Hilfen sinnlos, entweder landen diese in den Händen von warlords oder sie kommen niemals in dort an wo sie hinsollten.
    cu
    shadow

  9. #78
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Zitat Zitat von alhash",p="659783
    Ach Lamai...

    damals war Somalia noch ein besser funktionierendes Staatsgebilde als heute.

    Hast Du mal darüber nachgedacht?

    AlHash
    Klar hab ich darüber nachgedacht. Allein mit den zig Milliarden Euro, die die deutschen Landesbanken in den letzten 12 Monaten verbrannt haben, hätte man Somalia 3 Mal wiederaufbauen können. Mindestens.

    Aber wir schicken Kriegsschiffe hin, obwohl kaum ein deutsches Schiff noch unter deutscher Flagge fährt, die deutsche Handelsflotte also gar nicht betroffen ist, weil es keine mehr gibt....

    Aber, dabei sein ist alles.....für ein bischen Kriegspielen ist in Deutschland traditionsgemäß immer genügend Kohle da....

  10. #79
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Zitat Zitat von Lamai",p="659731
    Ich wundere mich nur über das Unverständnis, welches mir entgegenschlägt, wenn ich sage, man könnte doch auch Entwicklungshelfer nach Somalia schicken.
    Zitat Zitat von Lamai",p="659849
    (..) hätte man Somalia 3 Mal wiederaufbauen können. Mindestens.

    Aber wir schicken Kriegsschiffe hin(..)
    Mich wunderts immer wieder wenn wir mal einer Meinung sind...

    In der Situatuion sehe ich das sehr ähnlich. Die rein militärische Lösung wird dem Problem der Piraterie nicht Herr werden. Entwicklungshelfer würde ich mal unter Anführungsstriche setzen. Für die Zukunft Somalias bedarf es IMO eines neuen Masterplans für dieses Land, da müssten sich UNO, Africa Union und viele andere Beteiligte/Betroffene zusammen an einen Tisch setzen. Die Diplomatie ist in heutiger Zeit aber lang nicht so einfach wie militärische Präsenz zeigen, es wird also eher auf letzteres hinauslaufen, mit Zustimmung aller Beteiligten. Das eigentliche Problem wird dadurch nur aufgeschoben werden.

    Grüße,
    Chris

  11. #80
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: Piraterie auf allen Weltmeeren

    Zitat Zitat von soulshine22",p="659910
    Zitat Zitat von Lamai",p="659731
    Ich wundere mich nur über das Unverständnis, welches mir entgegenschlägt, wenn ich sage, man könnte doch auch Entwicklungshelfer nach Somalia schicken.
    Zitat Zitat von Lamai",p="659849
    (..) hätte man Somalia 3 Mal wiederaufbauen können. Mindestens.

    Aber wir schicken Kriegsschiffe hin(..)
    Mich wunderts immer wieder wenn wir mal einer Meinung sind...


    Grüße,
    Chris
    Kommt doch schon öfters mal vor, oder ?

    Noch besser wäre es, wenn man die Marine und die Entwicklungshelfer schicken würde, die Soldaten könnten dann im Notfall die Entwicklungshelfer beschützen.

Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahl-o-mat jetzt mit allen Parteien
    Von kcwknarf im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.05.09, 20:00
  2. Mit allen Tricks
    Von siajai im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.05.05, 10:33
  3. Allen ein SUPER 2005!!!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.05, 13:31
  4. Heiraten - wo und vor allen wen?
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.04.03, 13:11
  5. Software Piraterie.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.02, 09:06