Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Pfefferplantage im Aufbau

Erstellt von siamthai1, 02.02.2016, 08:30 Uhr · 32 Antworten · 2.610 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Cayenne, Chayenne sind Ureinwohner Nordamerikas.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    dann bist du endlich dort wo der Pfeffer wächst....
    keine Ahnung ,kann nur sagen viel Glück.
    abend franky53, ich bin schon lange da wo der pfeffer wächst ! auch in thailand wächst pfeffer,ich habs nur zu spät erkannt.auf jedenfall,kannst du gummibaeume oder ölpalmen dagegen vergessen.und viel glück dafür kann ich gut gebrauchen. danke!!

  4. #13
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    kannst mal mehr schreiben

    was sind die kosten fuer eine farm , ??
    bei welcher erwartenden kg menge
    welche flaeche
    etc

    intressiert mich schon laenger ,
    abend funnygirix ! die anfagskosten sind enorm viel geld. (hätte auch ein kleineres haus bauen können) die kg menge des pfeffers den ich jetzt habe liegt bei ca 320baht natürlich muss auch die qualität stimmen. ich hoffe mit meinem ceylon pfeffer bekomme ich dieses qualität.die bebaute fläche von mir sind zurzeit 17rai. erweiterung wäre bei erfolg möglich und auch geplant.

  5. #14
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.533
    Was ist eigentlich mit Vanille ?
    Müßte auch priemlich gedeihen zumindest dort wo
    es öfter mal regnet.

  6. #15
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Vanielle geht hier gar nicht!
    Hauptproduzent ist Madagaskar!

  7. #16
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.533
    Was heißt geht nicht ?
    Wachsen würde sie klimatisch unter Garantie.

  8. #17
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    auch an vanille, safran oder ingwer habe ich gedacht, am ende aber habe ich mich aber dann doch für pfeffer entschieden.

  9. #18
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Dann lies mal die Bedingungen fuer Vanilleanbau!

  10. #19
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    wen meinst du ?

  11. #20
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend funnygirix ! die anfagskosten sind enorm viel geld. (hätte auch ein kleineres haus bauen können) die kg menge des pfeffers den ich jetzt habe liegt bei ca 320baht natürlich muss auch die qualität stimmen. ich hoffe mit meinem ceylon pfeffer bekomme ich dieses qualität.die bebaute fläche von mir sind zurzeit 17rai. erweiterung wäre bei erfolg möglich und auch geplant.
    das habe ich auch schon gehoert das dei kosten zu beginn sehr hoch sind, habe mich darueber etwas gewundert,anwas liegt das ??liegt aber im trend der anbau....
    wieviel pfeffer erwartest du pro rai in kg
    und verkaufst du in export das frischprodukt od getrocknet , preis 320 auf frisch od getrocknet ??

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verlobung im Isaan
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.09.02, 11:57
  2. Ehe im Eimer. Was nun?
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.02, 20:07
  3. Weihnachtsfeier im Nürnberger Raum
    Von Stefan642002 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.04.02, 07:55
  4. "Ohne" im .... kein Problem?
    Von Torsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 30.12.01, 16:03
  5. Rechtsanwalt im Bereich Rhinteln,Hannover
    Von Zange im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.08.01, 01:41