Seite 9 von 18 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 178

was passiert nur mit unserem Land

Erstellt von Joerg_N, 30.03.2006, 11:55 Uhr · 177 Antworten · 7.050 Aufrufe

  1. #81
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Zitat Zitat von Serge",p="331136
    Dann schildere doch mal das "Problem". Und wie wuerdest Du es loesen? Auch mit dem BGS? Klaer uns nicht in Deutschland lebende doch auf. Wie gesagt, ich fand bisher den besten Beitrag bei Tschaang Frank.
    @Serge, natuerlich kann jeder hier mitreden. ;-D

    Die Probleme sind:
    Es wurden Menschen fuer einfache Arbeiten nach Deutschland geholt. Diese Arbeiten gibt es heute fast nicht mehr. Sie wurden wegretionalisiert.

    Es wurde davon ausgegangen, dass diese Menschen irgendwann wieder in ihre alte Heimat zurueckgehen. Es wurde keine Integration betrieben.Viele Menschen blieben einfach unter sich. Als Ehepartner werden von sehr vielen auch heute Frauen aus sehr einfachen Verhaeltnissen nach Deutschland geholt. Weil den Maennern die deutschen und tuerkischstaemmigen Frauen in Deutschland zu emanzipiert sind.

    Nach der Wiedervereinigung hat die Regierung Kohl Menschen aus Russland, deren vorfahren irgendwann aus Deutschland ausgewandert waren ins Land geholt. Die Aelteren haben ihre Kinder mitgebracht, die nie nach Deutschland wollten und sich hier nicht integrieren wollen. Mit das groesste Problem.

    Wohlgemerkt: Schuld haben nicht die boesen Auslaender. Es wurde einfach keine politik betrieben, um die Probleme zu loesen.

    Wir brauchen motivierte Lehrer, keine Stellenstreichungen.
    Wir brauchen einen Unterricht, bei dem nach neun Schuljahren keine Analphabeten uebrig bleiben. Wir muessen dafuer sorgen, dass Kinder nach neun Schuljahren 5 x 7 im Kopf richtig ausrechnen koennen.

    Wir brauchen kostenlose Kindergaerten, die besucht werden muessen.
    Wir brauchen Sprachkurse fuer Zuwanderer, die besucht werden muessen.

    Wir brauchen eine Politik, die dafuer sorgt, dass Steuern gerecht verteilt werden.
    Grosskonzerne, die keine Steuern zahlen und ein Mittelstand der von der Steuerlast erdrueckt wird, wie sollen so Arbeitsplaetze entstehen.

    Wir brauchen eine gerechte Entlohnung, damit die Binnennachfrage angekurbelt wird. Deutschland ist Exportweltmeister. Nur die Arbeitnehmer koennen ihr Geld nicht ausgeben.

    Nur ein paar Punkte. Gibt noch viel mehr.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    @ Sioux

    100% richtig!!! :bravo:

  4. #83
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Rektorin bittet um Auflösung ihrer Schule
    Die Rektorin der Rütli-Schule in Berlin-Neukölln hat wegen nicht mehr kontrollierbarer Schülergewalt um die Auflösung ihrer Schule gebeten.
    Was es doch da für Unterschiede gibt , hier im Osten bitten die Lehrer und Eltern dass die Schulen nicht aufgelöst werden

    Aber hilft alles nichts das Schulsterben geht weiter , ich glaube hier in Sachsen ca. 100 Stück pro Jahr :-(

    Von einmal 4 Schulen in meiner Stadt sind schon 2 überflüßig nun wird im Juli die dritte Schule dichtgemacht , 3-4 Ausländerkinder pro Klasse hätten das verhindern können aber die gibt es hier eben nicht !

    Einen kleinen Thailänder habe ich vor ein paar Wochen zwar mit beigesteuert .............



    ........macht das Ganze jetzt ein bißchen exotisch und erhöht die Klassenstärke von 17 auf 18 Kinder , ist aber eben immer noch viel zu wenig nach der Grundschule !

    Und so geht das weiter , keiner will sich hier mehr artgerecht fortplanzen und fast nix wandert ein .

    Denke mal wer selber nicht wenigstens 2 Kinder hat der wird im Alter den kleinen Türkenkindern und Russlanddeutschen noch dankbar sein

  5. #84
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Zitat Zitat von Leipziger",p="331165
    ....Was es doch da für Unterschiede gibt , hier im Osten bitten die Lehrer und Eltern dass die Schulen nicht aufgelöst werden....
    tja leipziger,

    der film lief im bundesrepublikanischen westen schon vor ca. 20-30 jahren ab. ;-D

    und so lange die bezüge und renten unserer volksvertreter gesichert sind,
    gibt es keine strukturelle änderung in der familienpolitik.

    gruss

  6. #85
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.814

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Zitat Zitat von Leipziger",p="331165
    Einen kleinen Thailänder habe ich vor ein paar Wochen zwar mit beigesteuert .............

    [picture]
    Das Problem wird deutlich, wenn man den ausgefahrenden Ellbogen der Sitznachbarin des Thais sieht.

    Diese Ellbogengesellschaft ist vieler Orts überhaupt nicht bereit, sich aus Privatinitiative (wie in Austria), für Sprach und Integrationskurse in ihrer Nachbarschaft zu angagieren.

    Wie war die Devise, Kinder statt Inder,
    nun streikt das Volk bei ihrer Deckfreudigkeit,
    also wären indische Kinder die Rettung,
    doch weit gefehlt, denn in den Elternköpfen werden die alten Spielparolen an die verbleibenden Rest-kinder weitergegeben,
    - wer hat Angst vorm schwarzen Mann.

  7. #86
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    @DisainaM schreibt:
    "...denn in den Elternköpfen werden die alten Spielparolen an die verbleibenden Rest-kinder weitergegeben,
    - wer hat Angst vorm schwarzen Mann."

    Woher nimmst Du so etwas?

    Gruß
    Monta

  8. #87
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Zitat Zitat von DisainaM",p="331170
    Zitat Zitat von Leipziger",p="331165
    Einen kleinen Thailänder habe ich vor ein paar Wochen zwar mit beigesteuert .............

    [picture]
    also wären indische Kinder die Rettung,
    doch weit gefehlt, denn in den Elternköpfen werden die alten Spielparolen an die verbleibenden Rest-kinder weitergegeben,
    - wer hat Angst vorm schwarzen Mann.
    Da sind wieder die Stammtischparolen der kinken 68iger

    es geht um bestimmte Gruppen die sich hier einfach nicht intrigieren wollen - ich denke bei thais, indern wäre das nicht unbedingt so -

    es gibt hier eine menge die das soziale mitnehmen aber
    unsere Grundordnung ist denen egal -
    und die sollten doch dann lieber nach Hause gehen
    oder bei Straffälligkeiten nach hause gschickt werden.

    Manche kulturen sind einfach zu unterschiedlich - viele Arabische Länder
    gehen doch zurück ins Mittelalter - ist ihr recht,
    aber wollen wir da hier mitmachen bei uns ?

  9. #88
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Sie sollen Deutsch lernen und sich integrieren / anpassen :???:
    Wieviele Farang´s in Thailand sprechen denn Thai ?
    Anpassen, Sitten und Gebräuche übernehmen oder wenigstens akzeptieren.

    Das ist alles leicht gesagt aber in der Realität für ältere Menschen kaum umsetzbar.
    Auch in Thailand haben die Farang´s ihre Eigene Welt.

    Da wird Nachts um 12 im Foodland schnell noch mal Nutella geholt und auf´s Schwarzbrot geschmiert.

    Es ist oft Einsam als Ausländer im fremden Land.

    Aber hier reden wir ja von der Jugend !

    Fakt ist aber auch,
    daß man früher mit solchen Ausländerkindern nicht gespielt hat oder spielen durfte.

  10. #89
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.814

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    In den goldenen Jahren der Nachkriegszeit galt,
    kein deutscher arbeitet mehr als Strassenfeger,
    keine deutsche geht mehr putzen.

    Doch dann wurden die Rahmenbedingungen geschaffen,
    daß der deutsche Unternehmer auf Flucht gehen konnte.

    Billig produziert im Ausland, aber zum selben Preis in Deuschland verkauft, schon lange bevor Geiz geil war, ehrte der Deutsche den Pfennig mehr, als seine Loyalität zu Unternehmern, die weiterhin mit deutschen Kräften produzierten.

    So passierte, was passieren mußte, die soziale Last der Freigesetzten lähmte den Staat immer mehr, das Notwendige zu einer Integrationspolitik zu tun (die verlohrenden Jahre),
    während bei der Bevölkerung die soziale Schere zwischen Arm und Reich auseinanderschnellte.

    Jeder kann bei dem Spiel mitmachen, an der Börse Aktien von deutschen Firmen kaufen, die einfach zuviele deutsche Arbeitnehmer haben, und die Produktion im Ausland viel günstiger wäre,
    und warten, bis endlich die Sarnierung ansteht, und die Massenentlassungen kommen,
    schon schnellen die Börsenkurse in ungeahnte Höhen,
    so schnell läßt sich nirgendswo soviel Geld machen.

    Änderung der gesetzlichen ahmenbedingungen nicht in Sicht,
    alles fest in Lobbyhand,
    dem Volk muß man als rotes Tuch ein Paar Nebelbomben vorwerfen,
    Ausländerprobleme gehen da immer gut,
    Hauptsache es ändert sich nichts am Ausverkauf des Landes.

  11. #90
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: was passiert nur mit unserem Land

    Zitat Zitat von DisainaM",p="331181
    dem Volk muß man als rotes Tuch ein Paar Nebelbomben vorwerfen,
    Ausländerprobleme gehen da immer gut,
    Hauptsache es ändert sich nichts am Ausverkauf des Landes.
    ich glaube eher dass dieses Problem eher
    fast immer unterm Tisch gehalten wird

    Diese Nebelbomben sind so gut wie nie geworfen worden
    das gegenteil war doch immer der fall
    weil man Angst vor einem Rechtsruck hatte oder hat

Seite 9 von 18 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 12.06.11, 00:40
  2. In unserem Land ist eben nichts mehr peinlich
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 26.02.10, 12:30
  3. Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld !
    Von Thai-Robert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 11:26