Ergebnis 1 bis 10 von 10

Padlom Problem

Erstellt von Christoph01, 25.04.2014, 06:00 Uhr · 9 Antworten · 797 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116

    Padlom Problem

    Hallo zusammen,
    ich hätte mal eine Frage an die "Elektriker" unter Euch.
    Habe im Haus 4 Padloms an verschiedenen Stellen. Eigentlich sollten sie in 3 verschiedenen Geschwindigkeiten laufen können, aber seit ein paar Tagen funktioniert die Stufe 3 (schnellste) nicht mehr. Kann mir einer erklären, wieso?
    Der Padlom auf dem Balkon funktioniert normal.
    Zum besseren Verständnis: Das Ziehen an der Zugkette zwischen Stufe 3 zu Stufe 2 aendert nicht mehr die Geschwindigkeit.
    Vielen Dank für Eure Ratschläge

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Vier Padloms an der Wand mit Zugkette?
    Einer fkt. normal?
    Bei den anderen drei (alle drei !? von einem Tag zum anderen?) fkt, nur noch Stufe 1 und 2?
    Jeder hat seine eigene Zugkette?

    Also da bin ich mit Ferndiagnose ratlos.
    Und auch wenn nur einer nicht mehr fkt., hilft nur Strom abziehen, abmontieren, aufschrauben und reinschauen.
    Kontakte/Schleifer verdreckt?
    Mechanischer Schalter "klemmt"?
    Mal mit Kriech-Oel probieren (WD40 o.ae.).

    Ansonsten: wenn du ihn abgeschraubt hast, halt im naechsten Staedtchen einen Schrauber suchen (meist irgendwo um die Maerkte herum) und den suchen/rep. lassen. Sollte nicht die Welt kosten.

    "von einem Tag zum anderen": oder bist du nach laengerer Abwesenheit mal wieder im Haus?

    Haben die Dinger so eine "Farbanzeige" fuer die Stufe?
    Wird die richtige Farbe angezeigt (fuer Stufe 3)?

  4. #3
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116
    Hätte vielleicht Ventilatoren schreiben sollen. Sind alle in verschiedenen Räumen an der Decke montiert. Haben alle eine eigene Zugkette. Eingeschaltet werden sie durch einen Kipp-Schalter an der Wand (jeder seperat) Alle haben auch eine zweite Zugkette, mit der die Lichter an den Vent. eingeschaltet werden kann ( auch 3 Positionen, da 5 Lampen.
    Das Problem trat vor ein paar Tagen nach einem Gewitter mit Stromunterbruch auf.
    Auf,- bzw. abschrauben werde ich sie nicht selbst.
    Habe mal bei einem die Abdeckung direkt an der Decke aufgeschraubt. Ist mir zu abenteuerlich mit den Drähten.
    Muss ich halt doch nach einem Elektriker suchen.
    Danke trotzdem für Deine Antwort.

  5. #4
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Also sowas aehnliches?


    Habs verwechselt mit sowas:


    Kenne ich nicht besonders...
    Nach einem Gewitter mit Stromunterbrechung.
    Das klingt tatsaechlich nach einem elektrischen Schaden.

  6. #5
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116
    Ja, fast genau so sehen sie aus.
    Ich finde es nur interessant, dass der Eine auf dem Balkon normal funktioniert.

  7. #6
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116
    Anhang 14648 Hier ein Foto

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    diese Teile kommen meist aus China, zum Teil sind da ganz billige Bauteile verbaut.

    Wenn die Leute wüssten, wie aufwendig diese Propeller installiert sind,
    würden sich die meisten wohl für ein Patent entscheiden,
    wo man den Propeller sicher von der Decke abbauen kann,
    und nicht die Bungalow / Rigipslösung,
    wo jemand auf den Dachboden muss, und als Leichtgewicht auf den eingehängten Rigipsplatten zu der Konstruktion laufen muss, wo der im Wohnraum befindliche Propeller, mit der Dachkonstruktion verschweisst ist,
    und deshalb die Lösung von Aufnahmepunkt und unteren Propeller, - vom Dachboden aus passieren muss.

    Läuft nur 1 Stufe nicht, heisst das, ein Teil des Motors ist durchgebrannt, / Motor ersetzen - geht meist nicht, nur komplette Lampe,
    es sei denn ... aber lassen wir das. (wichtig ist dabei, das der Defekt durch ein Bauteil in der Lampe passierte, und nicht wegen des eigenen Stromkreislaufes, wo Messung ergeben würde, Kriechstrom auf der Nulleiter Ader, dadurch schleichender Defekt an angeschlossenden geräten.)

    Läuft gar nix mehr und kein Licht, bedeutet dies, das durch die minimale Rotation bei Propellerbetrieb, ein Elektrokabel gelösst oder sich kurzgeschlossen hat, (scharfkantige Teile haben durch die Vibration solange am Kabel geschabt, bis die Isolation durch war, und Kurzschluss möglich war).

    Was würde Deutsche machen ?
    sie würden einen absolut vibrationslosen Aufnahmepunkt im Dachboden schaffen,
    indem halt noch eine weitere Stange angeschweisst wird,
    damit der Propeller unten auch bei der höchsten Stufe nicht vibriert.

  9. #8
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von Christoph01 Beitrag anzeigen
    Ja, fast genau so sehen sie aus.
    Ich finde es nur interessant, dass der Eine auf dem Balkon normal funktioniert.
    war gerade der während des Gewitters ausgeschaltet?

  10. #9
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    es gibt drei möglichkeiten wie ein padlom geregelt wird in der geschwindigkeit. allen gemeinsam ist der mehrstufige zugschalter. erstens durch mehrere hilfswicklungen. zweitens elektronisch (hier hat ein blitz leichtes spiel).drittens durch vorwiderstände (hier kann schon einmal einer den dienst versagen).

  11. #10
    Avatar von Christoph01

    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    116
    Als erstes mal Danke für Eure Antworten.
    @Berti, alle waren eingeschaltet, bzw. liefen.
    @wingman, kann ich nicht beurteilen, aber elektronisch geregelt, bei einem Kaufpreis von 2400 THB, eher nicht...
    @DisainaM, das lösen des Propellers wäre auch von "unten" möglich, aber wie zuvor gesagt, von Elektrik lasse ich lieber die Finger...Das mit dem Stromkreislauf werde ich checken lassen, da wir letztes Jahr auch ein Problem hatten, das dann von der PEA behoben wurden, allerdings mit der Aussage, das unser Haus nicht korrekt angeschlossen wurde. Bei Interesse werde ich Euch mal das Problem im Detail schildern.

Ähnliche Themen

  1. probleme mit th. unterhaltsbescheinigung
    Von onnut im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 21:44
  2. Probleme bei der gemeinsamen Zukunftsplanung
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.09.02, 12:16
  3. Probleme mit dunkelhäutigen Kindern
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.02, 11:59
  4. "Ohne" im .... kein Problem?
    Von Torsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 30.12.01, 16:03
  5. Probleme mit Meyers Weltreisen, etc?
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.12.01, 14:24