Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Otto, warum?

Erstellt von mehling, 19.08.2002, 11:31 Uhr · 49 Antworten · 4.433 Aufrufe

  1. #21
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Otto, warum?

    wadee jak,
    mich schert die neue rechtschreibung einen dr...,da du aber die rechte
    an AUSSSCHAUEN hast,werde ich mich umsehen nach dem singha,kanns auch ein singhok sein.
    oder ein elefantenbier?
    onnut

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Otto, warum?

    Jak wie kommst du darauf das Ausschauen mit 3 "s" geschrieben wird?`
    Ich glaube es wird nur mit 2 "s" geschrieben.
    Aber ich glaube das Thema hatten wir doch schon einmal :-D
    gruß

  4. #23
    Avatar von Kheldour

    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    477

    Re: Otto, warum?

    nach der neuen deutschen Rechtschreibreform ist beides erlaubt....:schuettel:

    Ich selber schreibe aber immer noch nach der alten, finde ich nämlich besser!

    "Wer nämlich mit 'h' schreibt ist dämlich!" ;-D

    Gruß

  5. #24
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Otto, warum?

    Nochmal zurück zum Thema Otto und Phennecke,
    Ich finde einige hier sollten mal Otto und Phennecke eine Email schreiben und beide dazu bewegen wieder zurück zukommen.

    Habe beide schon eine Email geschrieben von Phennecke leider noch nichts zurück gehört und Otto meint es wohl doch schon sehr ernst aber hoffe wenn sich genug bei ihm per Email melden das er seine Haltung noch einmal überdenken wird und doch wieder zurück kommt.

    Gruß

  6. #25
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Otto, warum?

    Original erstellt von Kheldour:

    "Wer nämlich mit 'h' schreibt ist dämlich!" ;-D

    Gruß
    ehee ja der alte Schulsatz , " Wer nämlich mit "h" schreibt ist dämlich "
    Aber nach der enuen Rechstschreibreform währe das doch jetzt egal ob man Nämlich mit oder ohne "h" schreibt oder ?;)
    gruß

  7. #26
    Avatar von Kheldour

    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    477

    Re: Otto, warum?

    Original erstellt von Farang:
    Aber nach der enuen Rechstschreibreform währe das doch jetzt egal ob man Nämlich mit oder ohne "h" schreibt oder ?;)
    ´

    Oh Mann, Thomas, da warst Du aber schon müde, wie Du den Kommentar geschrieben hast, oder....??

    Nix für ungut...

    Gruß

    Jörg ;-D

    Letzte Änderung: Kheldour am 20.08.02, 21:58

  8. #27
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Otto, warum?

    Jörg ich weiß gar nicht wovohn du redeßt :-D
    Du weist doch nach der enuen Rechstschreibreform kann man schreiben wie man will , das hat nichts mit müdigkeit zutuen ;)

    Gruß

  9. #28
    PH
    Avatar von PH

    Re: Otto, warum?

    Nachfolgendes Posting habe ich MgJ als E-Mail und Privatmail geschickt, aber keine Antwort erhalten. Also poste ich es hier. Er hat ja selbst betont, da muss man durch, als ich mich zurückgemeldet habe, dies sind die Folgen. Leider habe ich in diesem Thread sein langes Posting gelesen. Das hätte ich vielleicht nicht tun sollen, aber Irren ist menschlich.

    Sehr geehrter grosser Drache,

    Nachdem Sie mir privat Ihre Hochachtung ausgesprochen hatten, dass ich mit Klaus Frieden
    geschlossen hatte, obwohl ich ihn selber gar nicht angegangen hatte, sondern ich nur von ihm
    beleidigt wurde, wie Sie mir wieder in einer anderen privaten Mail bestätigt hatten, vermitteln
    Sie in diesem Posting offensichtlich absichtlich den falschen Eindruck, alle Parteien seien in
    gleicher Weise beteiligt. Die Reaktion von Klaus mir gegenüber war eine höhnische weitere
    Verunglimpfung, und erst nach neuerlicher Versöhnungsgeste von mir kam der "Friede". Sie
    versuchen wider offensichtlich besseren Wissens den Eindruck zu erwecken, nur Klaus zeige
    Bereitschaft zur Versöhnung. Welche Verdrehung der Tatsachen !! Sie erwecken weiterhin den
    Eindruck, auch ich hätte Sie mit beleidigenden E-Mails bombardiert. Nichts dergleichen. Meine
    einzige Abwehr gegen den Wust an Unsinn war die Eröffnung eines Threads zunächst "Klatsch
    und Tratsch", wo ich reagierte, und als der Strom aus Chiangmai nicht versiegte, der Thread
    "Mülleimer", wo ich den Müll gesammelt habe. Nichts weiter. Es scheint im Nittaya Forum ein
    Gesetz zu geben, nach dem man schuldig ist, wenn man beleidigt wird und von sich aus Frieden
    schließt, anders kann ich es mir nicht erklären, dass es nun schon eine Sünde ist, den
    Moderator, der ja erklärtermaßen gegen ein wenig Frotzeln nichts hat, vielleicht mal ein wenig
    zu hinterfragen. Es muss ja nicht jeder Psychologie als Fach haben und so ist die Frage,
    verglichen mit anderen Postings, die Sie zitieren ja wohl kein Verbrechen. Auch hier wieder tun
    Sie wider besseren Wissens so, als gäbe es von solchen Sticheleien noch mehr. Otto hat mit
    seinen Reaktionen viel zum Hochschaukeln der Emotionen getan. Ich habe genau das Gegenteil
    getan und bin allerdings sehr enttäuscht von Ihrem undiplomatischen und psychologisch
    verheerenden Verhalten mir gegenüber. Ihr obiges Posting ist mir gegenüber im besten Fall eine
    ziemliche Unhöflichkeit, weil die Forenmitglieder ja den Unterschied zwischen den an mich
    gesandten Privatpostings und Ihren öffentlichen Stellungnahmen nicht kennen und sich auch nicht
    vorstellen können, dass MgJ so etwas macht. Ich frage mich selber auch schon lange, weshalb
    sich jemand gegenüber jemandem, den er nicht kennt, so verhält. Ich kann es mir bestenfalls
    dadurch erklären, dass Sie halt erklärtermaßen, nicht alles lesen, wenn Sie posten.
    Hier also noch eine Antwort auf eine Nachfrage von Ihnen, die ich bisher aus Rücksicht auf Sie
    nicht beantwortet habe: Sie haben mir in einer privaten Mail vor der Übernahme des Amtes auf
    meine Frage, warum Sie zweimal hinter mir inhaltlich dasselbe posten, mitgeteilt, dass Sie nur
    lesen, was Sie interessiert. Das darf ich nicht zitieren ?
    Ich halte es prinzipiell für möglich, dass ich in meiner Sehweise parteiisch bin. Wer ist frei davon
    ? Aber ich kann allein diesen Fall nicht anders sehen. So habe ich es erlebt und erlebe es noch
    und weiß nicht, wo eventuell bei mir etwas auf falscher Wahrnehmung beruht. Mein Fehler ist
    allerdings, dass ich mich weiterhin durch die Geschichte berührt fühle. Ich hatte schon immer ein
    hochentwickeltes Bedürfnis nach Fairness und Gerechtigkeit. Das steigert sich in Fällen, wo ich
    mit großer Anstrengung über meinen Schatten springe und dann dafür durch ein Verhalten wie
    das Ihre verhöhnt werde.

    Freundliche Grüße,

    Peter Hennecke


    Letzte Änderung: PH am 08.09.02, 15:38

  10. #29
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Otto, warum?

    @Phennecke (PH)
    Weshalb [s:5f3378b329]bist du[/s:5f3378b329] (Verzeihung, Sie legen jetzt offensichtlich Wert auf die Anredeform ‚Sie’ ) sind Sie eigentlich in unser Forum zurückgekommen?
    Wir waren froh, dass hier langsam wieder Ruhe eingekehrt war. Bereits mit Ihrem zweiten Posting unter Ihrer neuen Identität greifen Sie zwischenzeitlich alte Kamellen wieder auf um erneut Feuer zu schüren.
    Nicht genug damit, bombardieren seit geraumer Zeit sowohl andere Forenmitglieder als auch mich mit Mails voller Anschuldigen.
    Dieses sowohl in unserem Forum, privat als auch in anderen Foren. Mit diesem ‚Mail-Terror’ (analog Telefonterror) verstoßen Sie gegen die Bestimmungen dieses Forums; vielleicht auch gegen mehr.
    Ich habe keine Lust, mich hier, in anderen Foren und privat Ihren ‚Dauermails’ mit immer gleichem oder ähnlichen Inhalten auszusetzen.
    Es reicht mir langsam!

    Ich lege Wert darauf, festzuhalten, dass ich dieses Schreiben als Mang-gon Jai und nicht als Moderator sende. Als Moderator hätte ich Sie rausgeworfen.

    Als Moderator habe ich Ihr obiges Posting nicht gelöscht. Sie dürfen sich ruhig vor den anderen Forenteilnehmern lächerlich machen.



    Letzte Änderung: Mang-gon-Jai am 08.09.02, 16:08

  11. #30
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Otto, warum?

    Sag mal, hast Du dich nur angemeldet, um hier wieder weiter Stunk zu machen???
    Verdammt nochmal, verschwinde doch, wenn es dir nicht Passt!!
    Keiner hat zu dir gesagt: Komme wieder!!
    Und dein Zitat: ...da muss man durch.. stammt von mir.
    Und ich stehe auch dazu.
    Ich habe gegen deinen Wiedereintritt gestimmt, und den Grund hast Du ja hier mit dieser Veroeffentlichung eindeutig gezeigt...

    Aber mir glaubt ja Keiner.....

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.11.11, 08:20
  2. Otto...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.12.07, 06:27
  3. wo ist otto???
    Von rübe im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.01.06, 01:03
  4. Wo ist Otto ?
    Von Bökelberger im Forum Sonstiges
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.12.03, 05:27