Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Ostasiat lag in Römergrab

Erstellt von Hippo, 03.02.2010, 13:49 Uhr · 19 Antworten · 1.591 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Ostasiat lag in Römergrab

    Interessante Sache.

    ANTIKE
    Ostasiat lag in Römergrab
    Erst vor Kurzem berichteten Forscher von einem weit ostwärts gewanderten Indoeuropäer, der vor 2000 Jahren in der heutigen Mongolei bestattet wurde. Jetzt geben Archäologen die Entdeckung eines umgekehrten Falls bekannt: In einem römerzeitlichen Grab in Süditalien stießen sie auf einen Mann, dessen Vorfahren aus Ostasien stammen. Das legt zumindest seine DNA nahe. Nach Meinung der beteiligten Archäologen sei kein vergleichbarer Fund bekannt, bei dem eine ostasiatische Herkunft nachgewiesen worden wäre.
    weiter Spektrum

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Hier im Augsburger Roemermuseum haengt eine Strassenkarte, glaube aus dem 1. Jahrhundert, auf der auch noch indische Raststaetten eingezeichnet sind. Bis dahin hatten die Roemer damals also zumindest Handelsniederlassungen.
    So ueberraschend ist so ein Fund deshalb nicht.

  4. #3
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Ja, sowas steht ja auch in dem beigefuegten Link

    Indoeuropäer mischten sich unter nordostasiatische Nomaden

    Nur eben umgekehrt wurde bisher noch nix gefunden. Bis auf diesen Einen eben.

  5. #4
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Die Römer hatten Handelsbeziehungen zu China.
    An der vietnamesischen Küste lag eine römische Handelsniederlassung, wo römische Münzen ausgegraben wurden.
    Mir fällt der Name leider nicht ein.

    Gruß

    Micha

  6. #5
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Was ist ein Ostasiat?Alles was in Istanbul auf der anderen Stadtseite des Bosperus wohnt.Bischen eingrenzen hätten sie`s wohl noch können.

  7. #6
    Avatar von Samurain

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    283

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Zitat Zitat von Ban Bagau",p="820621
    Was ist ein Ostasiat?Alles was in Istanbul auf der anderen Stadtseite des Bosperus wohnt.Bischen eingrenzen hätten sie`s wohl noch können.
    Auf der andern Seite des Bosporus liegt nicht Ostasien, sondern Kleinasien. Und das liegt im Westen. Von Ostasien aus gesehen. :-)
    Dabei liegt China z.B. gar nicht im Osten. Es liegt in der Mitte.

  8. #7
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.321

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    ...und Mittelasien liegt im Osten, von Vorderasien aus gesehen

  9. #8
    Avatar von Samurain

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    283

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Zitat Zitat von Micha L",p="820684
    ...und Mittelasien liegt im Osten, von Vorderasien aus gesehen
    Kommt auf den Standpunkt an . . .
    Vom Nordpol aus betrachtet sieht alles gleich ganz anders aus.

  10. #9
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Zitat Zitat von Samurain",p="820688
    Zitat Zitat von Micha L",p="820684
    ...und Mittelasien liegt im Osten, von Vorderasien aus gesehen
    Kommt auf den Standpunkt an . . .
    Vom Nordpol aus betrachtet sieht alles gleich ganz anders aus.
    Wieso? Osten und Westen bleibt gleich.
    Sued und Nord natuerlich auch :-)

  11. #10
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Ostasiat lag in Römergrab

    Unter Ostasien verstehe ich Japan, Ostchina, Ostrussland, Mongolei, Korea, Vietnam, Hongkong, Taiwan, Macau, Kambodscha, Laos, Thailand, Birma, Malaysia, Philipinnen, Indonesien, Brunei, Singapur.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte