Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Offener Brief an LungTom!

Erstellt von Jakraphong, 07.04.2002, 21:50 Uhr · 36 Antworten · 2.311 Aufrufe

  1. #1
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Offener Brief an LungTom!

    LungTom
    Ich hatte dich gebeten mich Außen vorzulassen. Mit Bedauern stelle ich fest, das du schon wieder meinen Namen dazu verwendest einer deiner schmutzigen und ungezogenenen Therorien loszuwerden.
    Ich möchte nicht ausfällig werden, aber ich denke was du brauchst ist jede Menge Tabletten und frisches kaltes klares Wasser.
    Damit mir nicht ständig übel wird, wenn ich deine Schleimthreads lesen muss, verabschiede ich mich aus diesem Forum bis auf weiteres.
    Sollte es wieder möglich sein, hier ohne dich zu posten werde ich zurückkommen, wenn man mich reinlässt.
    Das wars, Bruder jetzt hast du einen Bruno weniger hier.
    An deiner Stelle würde ich mich schämen.
    @ Alle
    Ich danke Euch für die schöne Zeit und einen besonderen Gruß an Andreas. Halt die Augen auf, du hast keinen weiteren Ärger verdient.
    Ich kannbis auf weiteres die Finger nicht von der Tastatur lassen, deshalb diese Entscheidung, die nicht in benebeltem Zustand getroffen wurde.
    Ich wünsche dem Forum alles gute für die Zukunft.
    In diesem Sinne,
    Jakraphong zum letzten mal.
    Bye,Bye!
    " Jakraphong hat sogar einmal in einer seiner benebelten Phasen behauptet, ich hätte Bruno einen Faschist genannt. Ein Bsp. hat er nie bringen können. Wie auch, denn es war eine unwahre Behauptung von ihm"

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Offener Brief an LungTom!

    Schade Jak, hast Du es wirklich nötig den Schwanz einzuziehen? Ich weiß zwar nicht, was vorgefallen ist, aber einfach so kampflos das Feld räumen...

    Bedaure Deinen Abschied sehr!!!

    Gruß
    Daniel

  4. #3
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Offener Brief an LungTom!

    mensch günter........
    das kannst du doch nicht machen! was denkst du denn, wieviel leute noch hier sind, weil es menschen wie dich gibt.
    absolutes ignorieren hätte es doch auch erst mal getan (siehe airport).
    das von einem gewissen herren leichen in fremden kellern gesucht werden, haben sicher schon einige gemerkt........! andere werden es später merken..........!
    ich persönlich hoffe von herzen, das du bald wieder kommen kannst.
    gruss heini

  5. #4
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Offener Brief an LungTom!

    Hallo Jak,

    wuerde Dich eigentlich sehr vermissen.

    Ueberlege doch nochmal Deine Entscheidung, ist es eigentlich nicht wert.

  6. #5
    Avatar von natong

    Registriert seit
    01.05.2001
    Beiträge
    256

    Re: Offener Brief an LungTom!

    ...ich schliesse mich heini`s posting an.
    dem ist,glaube ich,nicht`s hinzuzufügen.

    ...man günter,
    einfach so abhauen geht nicht.

    gruss natong



    Letzte Änderung: natong am 07.04.02, 23:56

  7. #6
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Offener Brief an LungTom!

    Ich verstehe Jak, bin aber nicht seiner Meinung was exklusiv LungTom betrifft.

    Übrigens hat Bruno MIR einal vorgehalten ICH hätte ihn als einen Faschist betitelt! War aber anders:-)
    Mir geht's tatsächlich ähnlich wie Jak, ich hab' keinen Spass mehr hier mitzuschreiben! Früher wurde ich wegen meinen Postings wenigstens angegriffen:-)

    Ganz ehrlich: hier wollen einige tatsächlich katolischer sein als der Papst!!! aber....."Je mehr der Mensch versucht ein Engel zu sein, je mehr er vertiert" -Nietsche-

    Was soll das: Irgendwo news aus Thailand aufgreifen, und dann mehr oder weniger qualifiziert kommentieren...und irgenwann, spätestens nach der 10ten Antwort wird's dann entweder zu persönlich oder schlicht unverschämt. Räuber und Gendarm spielen....dafür bin ich zu alt:-) Und die ganze Profiliererei geht mir tatsächlich gehörig auf den Sack! Und wenn die interessantesten Postings genauso wie die banalsten, systematisch zerpflückt werden, dann stinkt's mir besonders. Ein Forum hat seine eigene Dynamik, das ist mir voll bewußt, aber zuviele Möchtegern-Meisterköche verderben den Brei dann doch irgendwann...
    Der einzige Unterschied zu einschlägigen Foren besteht dann nur noch im "intellektuellen" Niveau. Ganz ehrlich: da hab' ich lieber etwas weniger Niveau und mehr Spass und Konsens!!! Da unterhalten sich die Leute doch tatsächlich über subjektiv und objektiv und vergessen, daß 99% des hier Geschriebenen rein subjektiv ist, -da weißgott zu persönlich und rechthaberisch:-) Ich finde es überdies sehr Auffällig daß manche Leute es sich nicht verkneifen können zu alles und allem eine feste Meinung zu haben. Das ist schon rein rechnerich unmöglich:-) Ich meine: habt ihr denn wirklich nichts anderes als das Forum (oder die Foren) wo ihr euch austoben könnt? Hört euch anderswo denn wirklich niemand zu, werdet ihr denn nirgendwo anders gebraucht? Manchmal habe ich den Eindruck ihr glaubt alle Thailändischen Frauen würden das Forum lesen und wären von euren Schlaumeiereien beeindruckt:-)

    Bei der Ganzen "Ketzerjagt" und den Hahnenkämpfen traut sich ja bald kein Pazifist mehr seine ehrliche Meinung zu sagen! Oder wenn man mal innerhalb des Konflikts "nicht parteiergreift" und zumindest versucht OBJEKTIV zu sein, wird man meistens elegant ignoriert:-) Für mich ist es mehr Frust als Lust geworden hier mitzumachen!

    Es ist seltsam, die Leute auf deren Meinung ich stets etwas gegeben- und deren Witz , Scharfsinn und Charme ich gemocht habe (ich will sie hier nicht namentlich erwähnen) schreiben immer seltener, oder sind vielleicht wie Jak (und ich) nur noch frustriert über das Forum. Woran mag das wohl liegen...


  8. #7
    Niko
    Avatar von Niko

    Re: Offener Brief an LungTom!

    Ja was soll, ich dazu sagen.
    Ausser ich war letzte Woche fast auch so weit nur bei mir war der Nuum23 schneller.
    Bin geblieben und schau so zu, schade das Jak weg ist. Aber ich weis ja wo ich Ihn finde.

  9. #8
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Offener Brief an LungTom!

    hallo mr. luk,
    dein posting hat mich tief beeindruckt:bravo:
    gruss heini

  10. #9
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Offener Brief an LungTom!

    Mein Doppelpartner
    Wo hat LungTom wieder Deinen Namen verwendet, für seine ungezogenen Theorien? Ein Link wäre sicher hilfreich gewesen um Deine Entscheidung zu verstehen. Aber selbst wenn ich das gestern hier im Forum übersehen habe, kann ich Deine Entscheidung überhauptnicht verstehen.

    Meinst Du, daß Du LungTom damit äergern oder bestrafen kannst? Wenn er wirklich etwas gegen Dich haben sollte (was ich für Quatsch halte) würde er doch jetzt innerlich triumpfieren. Aber wie auch mancher Vorredner schon schrieb, das bedauern eigentlich alle. Ich denke LungTom auch.

    Schade es sieht mir nach einer Kurzschlußreaktion aus und das bedauere auch ich.
    mfg jinjok

  11. #10
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420

    Re: Offener Brief an LungTom!

    @Jinjok

    Memberforum. Hat sich im Uebrigen fuer mich auch erledigt.

    Gruss,
    Mac

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Offener Brief an den Visa-Untersuchungsausschuss
    Von matthi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.05, 10:19
  2. Was ist aus LungTom geworden
    Von mehling im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.08.02, 12:35
  3. @Bruno&LungTom
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.02, 10:30
  4. Offener Brief an Bruno
    Von ThomasH im Forum Sonstiges
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.10.01, 08:25