Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 82

Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

Erstellt von wingman, 04.03.2007, 16:37 Uhr · 81 Antworten · 6.566 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Wie realitätsfremd unsere Politiker wirklich sind zeigt dieser Vorschlag.
    2020 bin ich nicht mehr hier, gott sei dank...........


    Ab 2020 keine Verbrennungsmotoren mehr

    Hamburg (ddp). Die CSU will die Deutschen mittelfristig zum Umstieg auf klimafreundliche Autos zwingen. «Ab dem Jahr 2020 dürfen nur noch Autos zugelassen werden, die über einen umweltfreundlichen Antrieb verfügen», forderte CSU-Generalsekretär Markus Söder im Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» laut Vorabbericht. Von diesem Zeitpunkt an müssten herkömmliche Verbrennungsmotoren durch Wasserstoff- und Hybridtechnik abgelöst werden.

    «Grüne Motoren schaffen neue Arbeitsplätze», betonte Söder. Die deutsche Autoindustrie lege beim Thema Umweltschutz bislang nicht genügend Erfindergeist an den Tag. Durch ein «klares Ultimatum» müsse daher der «notwendige Innovationsdruck» erzeugt werden, stellte der CSU-Politiker klar.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Hallo beisammen,

    es hört sich im ersten Moment sicherlich völlig überzogen an, aber ganz von der Hand weisen darf man das Thema nicht.

    In den meisten Bereichen der hergebrachten Hochtechnologie sind Deutschland mittlerweile in allen Teilen der Erde harte Konkurrenten entstanden. Der Bereich der Umwelttechnologie liegt jedoch noch fest bei uns verankert und hier werden mE. die Patente der Zukunft gemacht, von welchen deutsche Unternehmen profitieren. Sicherlich werden auf diesem Feld nicht die gleichen Fehler im Bereich des Kopierschutzes und der joint ventures gemacht, wie man sie bspw. in China gemacht hat.

    Im Bereich Bodenschutz, Entsorgungstechnologien, Luft - und Wasserschutz bzw. Recycling dieser Elemente und in zukunftsträchtigen Technologien wie alternativen Antrieben liegt eben noch viel Potential. Welche Länder konkurrieren denn hier mit uns außer im Hybridantrieb außer Japan, die zugegeben uns da einige Jahre voraus sind ?

    Geothermie ist ein weiteres Feld, mit welchem sich in Zukunft viel Geld verdienen lässt. Das Auto wird in dieser jetzigen Form mit Verbrennungsmotor bald Vergangenheit sein und wenn die Autoindustrie da nicht bald nachzieht, ist es um die Vormachtstellung der deutschen Hersteller bald vorbei.

    Aber solange Länder wie China noch wachsen und schamlos sich selbst vergiften, bleibt für Recycling - und Umwelttechnologien noch ein weites Feld übrig. Und da muss man für die deutsche Wirtschaft nicht schwarz sehen.

    Insoweit finde ich nicht, daß die da durchdrehen. Es sind einfach Leute, die versuchen Weitsicht zu üben. Und daß es ausgerechnet Politiker aus dem schwarzen Lager sind, gereicht ihnen eigentlich zur Ehre.

    Grüße

    Rainer

  4. #3
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Zitat Zitat von wingman",p="458766
    Wie realitätsfremd unsere Politiker wirklich sind zeigt dieser Vorschlag.
    2020 bin ich nicht mehr hier, gott sei dank...........


    Ab 2020 keine Verbrennungsmotoren mehr...
    ...forderte CSU-Generalsekretär Markus Söder
    ich denke, das wird schon früher kommen.

    Und was der Söder fordert ist sowieso egal, der wird demnächst zusammen mit seinem Chef, dem Ede, eh vom Bildschirm dorthin verschwinden wo er herkommt, ins Tal der Ahnungslosen nämlich.

    resci

  5. #4
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Naja , es liegt in der Natur kleiner Parteien , mit großen Worten auf sich aufmerksam zu machen .
    Der Grundgedanke ist allerdings nicht verkehrt , aber nur in Deutschland nützt das gar nix , wenn in Russland , China USA z.B. fröhlich weitergeräuchert wird

  6. #5
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Wenn man bedenkt das ein Verbrennungsmotor die meiste Energie in nutzlose Waerme verwandelt und nur ein kleinen teil in Bewegung fuer das der Motor eigendlich gebaut ist. Mal davon abgesehen wieviele mechanische Teile und nebenagregate bewegt werden muessen um ein Verbrunungsmotor ueberhaut in gang zu griegen und am laufen zu halten...so schlecht ist das vorhaben nicht. Und ich bin mir sicher das es eine Alternative gibt bei gleichen komfort...Gruesse aus Muenchen, Manfred

  7. #6
    Avatar von Lakon12

    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    88

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Bevor mann immer auf die anderen Länder schaut und dehne Vorwürfe macht muss man aber auch mal sagen das China wenigstens einen Plan hat und seine Energie Gewinnung bis 2020 aus 30% erneuerbaren Energien zu gewinnen will und das schon 2004 sich zum Ziel gesetzt hat, und was haben die Europäer?
    Zitat aus dieser Seite
    http://www.sunways.de/webEdition/we_...cmd%5B4%5D=140
    "Auf der Bonner renewables2004 war ein Internationales Aktionsprogramm zum Ausbau der erneuerbaren Energien mit knapp 200 Einzelmaßnahmen und Verpflichtungen verabschiedet worden. Einen herausragenden Beitrag hatte China geleistet. In Peking, wo vor drei Wochen der Stand des Ausbaus der Erneuerbaren bilanziert wurde, hatte China seine ambitionierten Ausbaupläne noch gesteigert. China will nun bis 2020 seinen Anteil erneuerbarer Quellen am Gesamtenergieverbrauch auf 15 Prozent verdoppeln; 20 GW sollen aus Bioenergie und 4 GW aus Solarenergie hinzukommen. Bis 2020 will das Land insgesamt mehr als 30 Prozent seines Stroms aus erneuerbaren Quellen erzeugen"

  8. #7
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Oioioi ... hier zeigt sich mal ganz wundervoll, daß sich die Politik bestens aus technischen Debatten raushalten sollte ... voll gut Wasserstoffantrieb und dat Thema ist durch ... gelle ,,, macht Euch mal Eure einfache Welt, wärend andere ja wissen, daß so Wasserstoff vom Sauerstoff trennen 'nen ganzes Stückchen mehr Energie benötigt als beim wiederzusammenführen dann wieder frei wird ... sprich beim Wasserstoff unterhalten wir uns allenfalls um eine Möglichkeit Energie zu speichern, keinesfalls um eine Möglichkeit der Ressourcennutzung. Wenn da irgendwelche vermutlich Juristen oder schlimmeres was falsch verstanden haben sollen die Techniker aber hüpfen, gelle.

    Hybridantrieb ist auch sonne grelle Sache, denn die ganze Technik zum speichern von Energie muß auch mit sich rumgeschlört werden, die Antriebstechnik ebenso. Wenn sich Leute die definitiv keinen Plan von der Geschicht haben mit der Thematik zu profilieren zu versuchen ist mir im Grunde genommen recht gleichgültig ob da nun 'Die Grünen' oder CSU dransteht.

    CO2 snekend wäre im übrigen eine Abschaffung des Mehrwegflaschengedankens und flächendeckende Pflicht zur Getränkedose ... irre gelle ...

  9. #8
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    das problem ist man kann den klimawandel nicht mehr aufhalten.
    auch mit geld nicht, vor allem nicht damit das man den autofahren alter autos noch mehr steuern abzockt.
    bis länder wie russland so weit sind und mitziehen (können) wäre es ebenfalls zu spät.
    Der verbrennungsmotor selbst wenn keine mehr gebaut würden (was nicht geht) zumindest die alten fahrzeuge würden ja nicht einfach verschwinden. interessant wäre es auch nur wenn diese technik nicht mehr kosten, erschwinglich bleibt. autos sind schon jetzt sehr teuer.
    das auto ist nur ein baustein, flugzeugtriebwerke sind heute noch nicht zu ersetzen. oder wie wollen die ökofuzzies eine 747 in die luft bringen?

  10. #9
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    [quote="resci",p="458807"]
    Zitat Zitat von wingman",p="458766

    Und was der Söder fordert ist sowieso egal, der wird demnächst zusammen mit seinem Chef, dem Ede, eh vom Bildschirm dorthin verschwinden wo er herkommt, ins Tal der Ahnungslosen nämlich.

    resci
    noe bloss nicht,dann kommen sie ja in meine alte heimat,so wurde es dort zu zonenzeiten genannt

    gruesse matt

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Nun dreht die CSU endgültig duch mit Co2

    Hallo Ralf,
    irgendwann erkennt auch der letzte die verarsche der Politiker. Denn mehr steckt kaum dahinter........

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Prozessorlüfter dreht mächtig auf...
    Von Küstennebel im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 00:38
  2. Ab morgen endgültig: Handynummernumstellung +668 xxxxxxx
    Von gregor200 im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.06, 23:18
  3. EU verliert endgültig Zuckerstreit
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.05, 22:22
  4. Die Party ist vorbei - Endgültig?
    Von Hitori im Forum Thailand News
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.11.04, 23:19
  5. Hilfe - PC dreht durch !!!
    Von FarangLek im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.08.04, 18:22