Seite 13 von 17 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 165

Notwehr?

Erstellt von lucky2103, 26.07.2011, 05:02 Uhr · 164 Antworten · 7.784 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von thomas69

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Dein Training in allen Ehren, aber es gefährdet Dich mehr als es Dir helfen könnte und zwar deswegen weil Du die Gefahren offensichtlich unterschätzt.
    Es gibt keinen Kampf ohne Gefahren! Jeder Kampf ist unkalkulierbar und Du solltest am besten wissen, wenn Du Straßenkampf unterrichtest, dass auch Du nur trainierst. Die Techniken werden bis zum Erbrechen eintrainiert bis sie ein Automatismus ergeben und Deine Reaktion hängt immer natürlich von Dir selbst ab. Man kann Reaktionen nur begrenzt trainieren auch in Deinem Straßenkampf!

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von thomas69

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Also ich finde seine und Tramaicos Argumente wesentlich überzeugender als deine. Das heißt, du hast ja nicht wirklich Argumente sondern stellst Behauptungen auf.
    Ich habe Tramaico gar nicht gemeint, sondern rolf2.

  4. #123
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von thomas69 Beitrag anzeigen
    Es gibt keinen Kampf ohne Gefahren! Jeder Kampf ist unkalkulierbar und Du solltest am besten wissen, wenn Du Straßenkampf unterrichtest, dass auch Du nur trainierst. Die Techniken werden bis zum Erbrechen eintrainiert bis sie ein Automatismus ergeben und Deine Reaktion hängt immer natürlich von Dir selbst ab. Man kann Reaktionen nur begrenzt trainieren auch in Deinem Straßenkampf!
    das hast Du jetzt treffend gesagt, nur unsere Schlussfolgerungen daraus scheinen verschieden zu sein.

  5. #124
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Okay, wenn jemand wissen will, wie gut er wirklich ist, dann sollte er bei solch einem Turnier teilnehmen:



    Hier trennt sich dann sehr schnell die Spreu vom Weizen. Ist fuer alle Stilarten offen. Okay, nicht ganz so schoen anzusehen wie Chuck Norris, Jean Claude Van Damme, Jet Li, Steven Seagal etc. aber dies ist ECHTER Kampf, der der Realtitaet am naechsten kommt. Azarael unser einstiger Wing Tsuner hier meinte, das sei kein Kampf, dies ist eine Schlacht.

  6. #125
    Avatar von thomas69

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das hast Du jetzt treffend gesagt, nur unsere Schlussfolgerungen daraus scheinen verschieden zu sein.
    Sie sind deshalb unterschiedlich, weil ich eine andere Einschätzung und Erfahrung gesammelt habe. Laut Deinen Argumenten hat kein Kampfsport oder Straßenkampf einen Sinn, weil das Risiko und Unvorhersehbare zu groß wären.

  7. #126
    Avatar von thomas69

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    267
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Okay, wenn jemand wissen will, wie gut er wirklich ist, dann sollte er bei solch einem Turnier teilnehmen:



    Hier trennt sich dann sehr schnell die Spreu vom Weizen. Ist fuer alle Stilarten offen. Okay, nicht ganz so schoen anzusehen wie Chuck Norris, Jean Claude Van Damme, Jet Li, Steven Seagal etc. aber dies ist ECHTER Kampf, der der Realtitaet am naechsten kommt. Azarael unser einstiger Wing Tsuner hier meinte, das sei kein Kampf, dies ist eine Schlacht.

    Leider ist dieses Video, das Musik von UMG beinhaltet, in Deutschland nicht verfügbar, da die GEMA die Verlagsrechte hieran nicht eingeräumt hat. Das tut uns leid.

  8. #127
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von thomas69 Beitrag anzeigen
    Sie sind deshalb unterschiedlich, weil ich eine andere Einschätzung und Erfahrung gesammelt habe. Laut Deinen Argumenten hat kein Kampfsport oder Straßenkampf einen Sinn, weil das Risiko und Unvorhersehbare zu groß wären.
    absolut nicht so, da ich kämfen kann weiß ich auch um die Risiken, besonders und zwar ganz besonder bei Messern. Ich propagiere die Flucht beim Messer wenn es nur igend geht. Erst wenn das nicht mehr möglich ist würde ich kämpfen, im Gegensatz zu Dir bin ich mir jedoch bewusst das ich in jedem Fall mein Leben dabei aufs Spiel setze.

    Ich gehe nicht davon aus, das ich einen Messerkampf unverletzt überstehe.

  9. #128
    Avatar von thomas69

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    267
    Sehr eindrucksvoll finde ich das Wing Tsun Video:


  10. #129
    antibes
    Avatar von antibes
    Da haben wir doch den Beweis.
    Danke gespag

    Ein 49-jähriger Oberösterreicher aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung ist am 14. Juli in Thailand ermordet worden. Er dürfte von seiner einheimischen Frau erstochen worden sein, berichtete das ORF-Radio Oberösterreich am Mittwoch. Das Außenministerium in Wien bestätigte den Mordfall. Die Frau soll laut thailändischer Polizei die Tat gestanden haben.

    Oberösterreicher in Thailand ermordet « DiePresse.com

  11. #130
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von thomas69 Beitrag anzeigen
    . Laut Deinen Argumenten hat kein Kampfsport oder Straßenkampf einen Sinn, weil das Risiko und Unvorhersehbare zu groß wären.
    ich weiß nicht ob ich mich wirklich so unklar ausdrücke ?

    natürlich macht es Sinn sich sportlerisch oder kämpferisch zu betätigen, aus unterschiedlichsten Gründen. Eventuell wird sogar die eigene Verteidigungsfähigkeit verbessert.
    Der Unterschied zwischen uns beiden ist, das ich jedem echtem Kampf sehr respektvoll gegnüberstehe und nur im Notfall kämpfe, weil man nie sicher sein kann wies tatsächlich ausgeht und solch ein Kampf im Grunde ziemlich sinnlos ist, es sei denn es geht wirklich um die Gesundheit und das Leben.
    Du hingegen scheints mir recht leichtfertig an die Sache heranzugehen und mit einer Überzeugung die bestenfalls aus unrealistischem Training hervorgehen kann.



    bißchen runterscrollen, dann kommen Fotos


    http://doorman.over-blog.de/16-categorie-10530260.html


    Der Unterschied im realen Leben ist es eben das es kein Training ist. Wenn Du da mal eins auf die Zwölf kriegst, dann ist da kein Ringrichter mehr der den Kampf stoppt bis Du wieder aufstehst, und wenn Dir jemand ein Messer durchs Gesicht zieht, dann garantiere ich Dir das alle Deine Techniken nichts mehr wert sind falls der andere weitermachen möchte, falls das sogar eine kleine Thaifrau ist, wird Dein Entsetzen eventuell noch größer.

Seite 13 von 17 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Notwehr bei Einbruch
    Von Chak im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 08.07.12, 21:19
  2. Notwehr - oder warum immer weniger Menschen helfen
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 14.11.09, 14:40