Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 149

Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

Erstellt von kcwknarf, 22.09.2008, 11:51 Uhr · 148 Antworten · 6.732 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="634884
    Das ist aber nun echte Wissenschaft und die NASA ist ausführende Instanz [...] Da wird so eine kleine Erdverschiebung - zumindest erstmal theoretisch - ja ein Klacks sein.
    [...]
    Lass' dir da bloss nix von wissenschafftlichen Arbeiten erzählen, knarf, die bei der Nasa haben den Masterplan schon längst fertig in der Schublade.

    Ok, er ist schon watt älter...http://web259.xps13.microserver.de/a...-zum-mond.html

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von ReneZ",p="634943
    Z.B. haben die Hopi-Indianer eine Vorhersage über das Ende
    der Welt, aber ich finde nichts über einen Zyklus von
    26000 Jahren.
    Ich will mich jetzt gar nicht intensiver mit den Weltuntergansszenarien befassen.

    Nur soviel, der Zyklus von ca. 26000 Jahren läßt sich an der Veränderung des Sternenhimmels ablesen. Ein Volk, das sich mit Sternenkunde befaßt wird zwangsläufig auf die Zahl 260000 kommen.

    Die Diskussion hier ist vergleichbar damit, daß sich jemand darüber wundert warum auch anderswo der Tag
    24 Stunden oder das Erdenjahr 365 Tage hat.
    Es geht hier um ganz einfache Naturgesetze, Basic halt.
    So wie halt auch 1+1 2 ergibt.
    Daß der Zyklus von 26000 Jahren etwas besonderes ist, kann nur jemand behaupten der sich noch nie mit den Sternen, Sternkarten etc..... befaßt hat.

  4. #63
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="634950
    die bei der Nasa haben den Masterplan schon längst fertig in der Schublade.
    Ok, er ist schon watt älter...
    Ist wohl ironisch gemeint. Aber beim verlinkten Jules Verne kam gerade folgende Frage in mir hoch:

    was hätten typen wie Freulein oder Dieter1 mit einem User Jules Verne gemacht, wenn wir jetzt z.B. das Jahr 1890 hätten und Jules ein schreibender Member hier wäre.

    Jules Verne war einer der Erfinder des Science-Fiction-Romans (auch Zukunftsroman genannt). Er selbst betrachtete sich jedoch als einen Autor „wissenschaftlich belehrender Romane“ (Wikipedia)

    Genau so wäre es gewesen. Die Mehrheit hätte ihn als Fantasten, Idioten oder Brandstifter betitelt und ihn schwer beleidigt. Menschen auf dem Mond? Wie utopisch und völlig unrealistisch. In 80 Tagen um die Welt? Guter Witz!
    Alles Hokuspokus. Reine Panikmache von einem geldgeilen Autor.

    Aber auch aus Wikpedia:
    So sind denn auch die diversen Erfindungen nicht etwa Produkte der Phantasie, sondern sorgfältig recherchierte Möglichkeiten. Einige der Fortbewegungsmittel aus den Romanen Jules Vernes gab es bereits ansatzweise oder wurden später Realität.

    Tja, und wie werden wohl die Wikpedia-Einträge in 100 Jahren aussehen, wenn es um Freulein, Dieter oder mich geht? Ich weiß es nicht. Ich wäre aber sehr neugierig darauf.

  5. #64
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Wären die Amerikaner damals nur geflogen. ;-D

    Die 26.000 Jahre sind im Jahr 2012 fällig, oder?

  6. #65
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von Extranjero",p="634954
    Die Diskussion hier ist vergleichbar damit, daß sich jemand darüber wundert warum auch anderswo der Tag
    24 Stunden oder das Erdenjahr 365 Tage hat.
    Falsch gedacht. Die Menschen der Neuzeit haben doch alle andere Zeitrechnung. In Thailand ist daher ein anderes jahr (buddhistisch) als in Europa. Auch der Islam hat einen anderen Kalender (nach Mondjahren). Man hat sich nur irgendwann auf die christliche Zeitrechnung geeinigt.

    Und hier besteht eben der Unterschied. In der Neuzeit entwickeln sich Kalender je nach Region und Religion unterschiedlich - in der Urzeit jedoch nicht. Dabei hätten doch die Indianer doch auch nach anderen Kriterien etwas entwickeln können als die Tibeter. Das finde ich halt so eigenartig.

    Oder warum bauten die Maya Pyramiden und auch die Ägypter?

    Forscher gehen heute davon aus, dass zwischen den verschiedenen, durch große geographische Distanz getrennten Kulturen keinerlei Verbindungen bestanden, sondern dass weit voneinander entfernt lebende Volksstämme diese Bauwerke völlig selbständig und unabhängig errichtet haben. (Wikipedia)

    Warum baut man die heute nicht mehr? Weil man heute keinen Sinn mehr darin sieht. Welchen Sinn hatten sie damals?
    Oder besser: warum hatten völlig unabhängige Völker, die sich gegenseitig nicht kannten, fast identische Dinge, die man nicht unbedingt als typisch menschliche Eigenschaft (gerade im Pyramidenbau) ansehen kann?

    Auch hier könnte man logisch folgern, dass in irgendeiner Form eine Verbindung bestanden haben muss, z.B. in Form eines überirdischen Lehrmeisters. Das ist kein Hokuspokus, sondern nur vernünftige Logik. Eine von vielen Theorien.

    Und jetzt muss man halt nur 1+1 zusammenzählen und schon erahnt man, warum Jesus übers Wasser laufen konnte.
    Trotzdem bleibt es nur eine These - kein Beweis.

  7. #66
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von antibes",p="634957
    Die 26.000 Jahre sind im Jahr 2012 fällig, oder?
    Ja, genau am 22.12.2012.

  8. #67
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="634956
    Tja, und wie werden wohl die Wikpedia-Einträge in 100 Jahren aussehen, wenn es um Freulein, Dieter oder mich geht? Ich weiß es nicht. Ich wäre aber sehr neugierig darauf.
    Knarfi, jetzt werd mal nicht frech hier! Deine These, in 4 Jahren wuerde die Welt untergehen ist vollkommenster Schwachsinn, daran aendert weder Jules Verne noch Wikipedia irgendwas.

  9. #68
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von Dieter1",p="634980
    Knarfi, jetzt werd mal nicht frech hier! Deine These, in 4 Jahren wuerde die Welt untergehen ist vollkommenster Schwachsinn, daran aendert weder Jules Verne noch Wikipedia irgendwas.
    Lasst doch endlich mal diese gezielten Unterstellungen oder kauft euch eine Brille (damit meine ich Freulein und dich).

    Nach meiner These geht die Welt in 4 Jahren [highlight=yellow:2aa42704d8]NICHT[/highlight:2aa42704d8] unter !!!!!!!!!!

    Ich habe nur eine Zeitungsmeldung eingefügt (die Threadüberschrift stammt also von denen) und wollte einfach mal die Resonanz hier testen.

    Meine Meinung zu dem Thema habe ich hier aufgeführt. Und die liegt meilenwert von dem entfernt, was irgendwelche Pressfuzzis in die Aussagen hineininterpretieren.

    Also lesen und verstehen und nicht immer User beleidigen oder denunzieren!

  10. #69
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von Extranjero",p="634954
    Nur soviel, der Zyklus von ca. 26000 Jahren läßt sich an der Veränderung des Sternenhimmels ablesen. Ein Volk, das sich mit Sternenkunde befaßt wird zwangsläufig auf die Zahl ...
    @extranjero,

    ja und nein. So einfach ist es gar nicht, und es bedarf
    schon ziemlich genaue Messungen über längere Zeit um
    das raus zu finden.
    Dass die Zahl bei den Mayas vorkommt macht es schon sehr
    wahrscheinlich dass sie das auf der Präzession basiert
    haben. Bei den andere obengenannten Völkern
    habe ich die Zahl nicht gesehen, also vermute ich dass
    es um eine standard Internet-ungenauigkeit handelt,
    die einfach weiterlebt.

    Gruss, René

  11. #70
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790

    Re: Noch 4 Jahre bis zum Weltuntergang

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="634956
    [...]
    was hätten typen wie Freulein oder Dieter1 mit einem User Jules Verne gemacht, wenn wir jetzt z.B. das Jahr 1890 hätten und Jules ein schreibender Member hier wäre.
    [...]
    ;-D ;-D

    Möglicherweise etwas in der Art: "Spinner", "Phantast", "Psychopath", "...zugekifft...", "Taksin-Anhänger" o. ä.?

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weltuntergang mit anschließender Aftershow-Party
    Von Willi im Forum Event-Board
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 07.01.13, 14:08
  2. Wirklich nur noch 15 Jahre? II
    Von Mr_Luk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 22.08.09, 18:18
  3. Der Weltuntergang naht :-) Windows fuer Atom U-Boote
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 21:37
  4. Noch 15 Jahre
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 13.03.07, 10:12