Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 113

Neue Welt Ordnung

Erstellt von Waitong, 19.06.2011, 17:04 Uhr · 112 Antworten · 9.846 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636

    Lightbulb Neue Welt Ordnung

    Es tut sich was, aber was ?

    Steckt System dahinter, oder nur Einbildung ?

    >>>

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    20 Jahre alter Schrott,

    00.36 Multikulti Ausführungen in Australien, mit dem Rassendenken macht man die Aborigines zu fremdrassigen Asylanten.

  4. #3
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.561
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Es tut sich was, aber was ?

    Steckt System dahinter, oder nur Einbildung ?

    >>>
    Erklärst du uns mal deine Motivation, warum du das gerne hier diskutiert hättest?

  5. #4
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Erklärst du uns mal deine Motivation, warum du das gerne hier diskutiert hättest?
    Nun, wie bereits geschrieben, interessiert mich ob System oder nur Einbildung hinter der Behauptung, es werde an einer " Neuen Welt Ordnung" gebastelt, steckt.

    Vielleicht gibt's ja den ein oder anderen Foristen der eine Ansicht zum Thema hat und darueber schreibt.


    Es ist ja auffaellig wie sehr jeder einzelne Buerger mehr und mehr in seiner Freiheit beschnitten wird, egal wo, in welchem Land.

    Mit entsprechender Technologie kann von allen Menschen ein PROFIL erstellt werden, die Frage ist nun: wem nuetzt und wem schadet das ?

    Um mir klar zu werden wohin das fuehren kann informiere ich mich so lange es noch moeglich ist.

    Daher habe ich mich entschlossen in diesem Forum einen Gedankenaustausch zu starten...

  6. #5
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Mit entsprechender Technologie kann von allen Menschen ein PROFIL erstellt werden, die Frage ist nun: wem nuetzt und wem schadet das ?
    Das nennt man Selbstverantwortung. Kein Mensch zwingt dich dein ach so interessantes Leben bei facebook zu veroeffentlichen.
    Auch der Gebrauch einer Kreditkarte ist freiwillig. Du hast ein mobile? Warum in aller Welt musst du eigentlich
    staendig erreichbar sein?
    Sony gehackt. Ist die digitale Welt schuld, oder etwa der Mensch, der mit seinem Verhalten diese Massenphaenomene
    erst ermoeglicht?

  7. #6
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Das hier ist auch interessant


  8. #7
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    Ist die digitale Welt schuld, oder etwa der Mensch, der mit seinem Verhalten diese Massenphaenomene erst ermoeglicht?
    Der Mensch ist und bleibt im Grundsatz ein Depp, unabhaengig von seiner Herkunft, seiner Rasse etc. Das wird sich auch nicht aendern, wenn man lediglich ein paar "Grenzsteine" umsetzt.

    Die Welt und Menschheit bleibt dennoch dieselbe. Ausser sie schafft es, ueber ihren Schatten zu springen. Na, schon mal versucht ueber den eigenen Schatten zu springen? Viel Erfolg, Uebung macht sicherlich den Meister. Wenn alles nicht hilft, den Schatten am Boden festnageln und es dann noch einmal versuchen.

  9. #8
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Das hier ist auch interessant
    Habe es zwar nicht in voller Laenge betrachtet, dennoch sind mir einige Punkte aufgefallen.

    Besonders hervorheben will ich den Punkt, bei dem auf das Geld-System eingegangen wird.

    Die Rolle des Geldes wird sehr ueberschaetzt in unserem jetzigen System. Die Dinge werden zu sehr auf den Geld-Wert reduziert. Das fuert bei nicht wenigen Menschen zu Frustration, wenn's an Geld mangelt, um sich sein "Glueck" zu erkaufen. Da liegt der Hund begraben, dieser innere ............, der uns erklaeren will, wir koennten unser Glueck und Zufriedenheit mit Geld erkaufen. Wenn ich an Werbung denke koennte ich das .otzen bekommen, denn soviel Falschheit in komprimierter Form ist fuer mich mitlerweile unertraeglich.

    Na ja, es war/ist fuer mich ein langer Weg von diesen gesellschaftlichen Verblendungen weg zu kommen. Ein ganzes Stueck Wegstreckehabe ich schon geschafft. Am wichtigsten war der Sprung aus dem Hamster-Rad in dem ich viele Jahre scheinbar gut gelebt habe...

  10. #9
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Ich empfehle Hüte aus Alufolie.

  11. #10
    Avatar von Spoony

    Registriert seit
    16.03.2011
    Beiträge
    44
    ich nehm die Welt
    wie sie ist...

    und ja, das ist zeitweise anstrengend.

    Trotzdem, die denen es nutzt, denen schadets dann auch mal.
    Das genügt mir.

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist dieser Anbieter in Ordnung
    Von Krista im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.10, 18:02
  2. Ordnung im Forum
    Von Chak3 im Forum Forum-Board
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 20.02.07, 20:49
  3. ordnung im forum
    Von abstinent im Forum Forum-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.08.05, 12:52
  4. Heute Morgen war die Welt noch in Ordnung
    Von dermitdemEseltanzt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.03.05, 20:19
  5. Thaksin´s "Neue Ordnung"
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.04, 12:31