Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 169

Navigatorenfetisch

Erstellt von Lanna, 06.12.2008, 15:40 Uhr · 168 Antworten · 7.203 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Navigatorenfetisch

    gibt ja auch nette stimmen zu downladen.

    fahr nach links du lusche........... z.b. vom ausbilder schmidt
    usw.

    mfg lille

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Navigatorenfetisch

    Hallo resci

    Geldverschwendung, mir kommt so ein Ding auch nicht ins Haus, ähh Auto.
    Man braucht so vieles nicht "unbedingt" .......... keinen Computer , kein Internet , keine e-mail , keinen Fernseher , kein Radio und auch kein Auto und somit auch kein Navi ............

    Oder
    Hab in meinem Auto viel Extras, die sehr angenehm sind wie Regenlichtsensor, Xenonlicht, Spiegel- und Sitzheizung, Soundsystem,
    schlüsselloses Öffnungs- und Fahrberechtigungssystem u.v.m, ............
    "Regenlichtsensor" .......... wie bequem , faul oder gar minderbemittelt muß man denn da sein den Scheibenwischer nicht "selber" einschalten zu wollen bzw. zu können ................

    Hab meine Ziele bisher immer problemlos gefunden.
    Ich übrigens auch , habe aber trotzdem eins ......... und dieser kleine Computer ist nun mal schneller wie mein Gehirn , ich gebe es zu ............ :-)

  4. #23
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Navigatorenfetisch

    Die Dinger sind doch sehr praktisch. Man spart Zeit und die Nerven werden auch noch geschont.

  5. #24
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Navigatorenfetisch

    Bevor ich mir eins angeschafft habe, habe ich mir die Route aus MAP24 ausgedruckt und bin los, nicht LOS. :-)

    Falls man eine Abbiegung verpasst, da nicht immer genau beschrieben, dann gute Nacht.
    In den seltensten Fällen schafft man es auf die Route zurück.
    Die Karte hatte ich natürlich zu Hause gelassen, und es wurde immer schöner.
    Danach wurde ein TOM TOM mein Eigen.

    Alleine diese Situation nicht mehr wiederholen zu müssen, dafür hat sich die Anschaffung schon gelohnt.

    Ich weiss, jetzt werden einige sagen, ne Karte gehört ins Auto wie der Motor, aber ich hatte sie nunmal nicht mit. Das übliche hätte wäre wenn... :-)

  6. #25
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Navigatorenfetisch

    Na so eine Karte wiegt ja nicht viel und sollte doch für den Notfall bereitliegen.

  7. #26
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von antibes",p="665205
    Na so eine Karte wiegt ja nicht viel und sollte doch für den Notfall bereitliegen.
    Ich wusste es...

    Ich hatte mir etliche Zeit später dann auch eine an der Tanke geholt. Meine vierte, oder so...

  8. #27
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Navigatorenfetisch

    Also ich hab keine Karte mehr... wozu denn auch?

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Navigatorenfetisch

    Gerade in Thailand war es an vielen Orten schwer, brauchbares Kartenmaterial zu finden.

  10. #29
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Navigatorenfetisch

    Muß gestehen, daß ich den vier Jahren in Südfrankreich nicht einmal mein Navi benutzt habe. :-(

  11. #30
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Navigatorenfetisch

    Ich nehm das Satelliten-GPS gesteuerte Fahrzeug!

    Wozu noch steuern?

    Das gehoert irgendwann, wie schalten der Vergangenheit an!

    Bis dahin verlass ich mich auf meine Brieftaube, mich noch NIE irgendwo verirrt, nicht mal im Himalaya, da gab es damals nur handgemalte Karten, wenn ueberhaupt!


Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte