Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 169

Navigatorenfetisch

Erstellt von Lanna, 06.12.2008, 15:40 Uhr · 168 Antworten · 7.199 Aufrufe

  1. #151
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von Leipziger",p="690549

    Schon erstaunlich , sonst kommen die Jungen mit neuer Technik besser zurecht wie die Alten da bist du scheinbar wohl eine Ausnahme ............
    Ja genau, das dachte ich auch mal. Und es war auch immer so.
    Warum muss jeder Navihersteller seine eigene Suppe kochen.

    Geräte müssen intuitiv funktionieren. Ich will udn werde kein Naviprogrammierer werden.
    Wozu muss ich dort Photos einladen können?
    Wozu muss ich Radio hören wollen, wenn in den meisten Autos ein Radio ist?
    Wozu muss ich MP3 ´s laden können?

    Alles unnützer Schnickschnack, wie die Photohandys mit denen ich RaDIO; bILDER UND Musik hören/laDEN KANN?

    ICH WILL TELEPHONIEREN!!!

    Warum nicht auf die eigentliche Funktion reduzieren. 1. wären die Geräte billiger und 2. könnte man besser damit umgehen.

    Was soll der Schei...!

    Und sämtliche Tasten habe ich gedrückt, weil das Teil das Potential hat einen zur Weißglut zu bringen.


    Das Prinzip der Navigation ist genial, aber der gesamte Schrott drumherum ist völlig überflüssig!

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Navigatorenfetisch

    Hallo Lanna

    Und sämtliche Tasten habe ich gedrückt, weil das Teil das Potential hat einen zur Weißglut zu bringen.
    Mal ein Tip von mir bei Technik mit Menüführung .......... hat man sich als Laie zu sehr verstrickt und denn Überblick verloren dann schalte das Gerät komlett aus (bei Netzgeräten Stecker ziehen) und fang noch mal neu an mit einzugeben ..........

    Geht meist schneller und ist weniger nervig als der Versuch sich unwissend mit wahlloser Tastendrückerei durchs Menü zurück zu hangeln ................

  4. #153
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von Lanna",p="690554
    aber der gesamte Schrott drumherum ist völlig überflüssig!
    da gebe ich dir vollkommen recht.
    habe in meinem mobil auch navy, aber was soll ich mit dem quatsch. hatte noch nie das bedürfnis sowas haben zu müssen. bisher ging es in all den jahren auch ohne.
    zum glück konnte ich das programm deinstallieren.
    aber wenn ich die typen sehe, die tagtäglich mit ihren eingeschalteten gerät zur arbeit fahren. die haben in meinen augen einen an der waff...

  5. #154
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Navigatorenfetisch

    Hallo deguenni

    hatte noch nie das bedürfnis sowas haben zu müssen. bisher ging es in all den jahren auch ohne.
    Eben , was der Bauer nicht kennt das frist er nicht ..........

  6. #155
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.022

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von deguenni",p="690606
    ...aber wenn ich die typen sehe, die tagtäglich mit ihren eingeschalteten gerät zur arbeit fahren. die haben in meinen augen einen an der waff...
    Guckst Du hier. Dann weisste wenigstens einen vernünftigen Grund. http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=667485&id=667654

  7. #156
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von Leipziger",p="690614
    Hallo deguenni

    hatte noch nie das bedürfnis sowas haben zu müssen. bisher ging es in all den jahren auch ohne.
    Eben , was der Bauer nicht kennt das frist er nicht ..........
    @ Leipziger, man muss nicht alles fressen, oder jede Mode mitmachen, nur weil es die Werbung es suggeriert, oder?

    Diese Technikhörigkeit bei manchen ist schon erstaunlich.

    Zum "nichtklarkommen" mit dem Navi, kann ich dir nur sagen, dass mir die Notwendigkeit einfach fehlt. Mein Unterbewustsein scheint sich dagegen zu sträuben, deshalb bekomm ich das Teil nicht vernünftig zum Laufen.

    Rein Wirtschaftlich gesehen, ist es in meinem Fall eh eine Fehlinvestition. Seit Jahrzehnten fahr ich PKW , auch im Ausland, und brauchte nie einen Navi.

    Viele "scheinbare" Vorteile, die aber realistisch betrachtet absolut keine sind.
    Für mich wohlgemerkt!

    Es soll ja Leute geben, für die ein solches Gerät durchaus sinnvoll ist. Diese welche ein solches Gerät besitzen, brauchen es wahrscheinlich. Und ich gönne es ihnen.

  8. #157
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Navigatorenfetisch

    Hallo Lanna

    Seit Jahrzehnten fahr ich PKW , auch im Ausland, und brauchte nie einen Navi......
    Steh das erste mal in deinem Leben früh gegen 7:00 Uhr nach einer schlaflosen Nachtfahrt von Udon Thani vor dem Berufverkehr in Bangkok der dich anbrüllt wie ein wildes Tier ...........

    Und du musst da irgend wie durch obwohl sich alles in dir dagegen sträubt ......... ich schwöre dir ohne mein Navi wäre ich einfach links ran gefahren und hätte mich ergeben .........

  9. #158
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Navigatorenfetisch

    Ich brauchte 18 Jahre lang in Asien kein Navi. Nun seit etwa 2 Jahren fahr ich mit einem durch TH. Für Kurzstrecken ist es unwichtig. Allerdings mach ich viele Touren quer durch TH, da ist es sehr hilfreich. Nicht nur die Strassenführung, auch die Infos über Hotels und Sehenswürdigkeiten, Märkte und Behörden. Es ist so ziemlich alles drin. Nervend ist die Eingabe einer Adresse, wegen der Schreibweise ebend. Ich geb meines nicht mehr weg!

  10. #159
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von Leipziger",p="690614
    Eben , was der Bauer nicht kennt das frist er nicht .......... :nono:
    zu firlefanz und spielereinen zeige ich kein interesse. und wie lanna schon sagte, nicht jeden schnickschnack muss man haben oder mitmachen.
    aber wenn du das mausekino auf dem armaturenbrett haben musst, bitte, es ist deine sache. ich brauch es jedenfalls nicht. mein geografisches gedächnis leidet nicht darunter.

  11. #160
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Navigatorenfetisch

    Zitat Zitat von Leipziger",p="690642

    Steh das erste mal in deinem Leben früh gegen 7:00 Uhr nach einer schlaflosen Nachtfahrt von Udon Thani vor dem Berufverkehr in Bangkok der dich anbrüllt wie ein wildes Tier ...........

    Und du musst da irgend wie durch obwohl sich alles in dir dagegen sträubt ......... ich schwöre dir ohne mein Navi wäre ich einfach links ran gefahren und hätte mich ergeben .........
    Kann mich nicht beeindrucken. Bkk im Berufsverkehr schon mehrmals durchfahren. Immer alle Hotels etc in Bkk gefunden, auch ohne Navi.
    Ebenfalls alles wohin ich wollte.

    So sind halt die psychischen Belastungsgrenzen bei jedem verschieden.

    Aber wie gesagat, ich toleriere die Leute mit Navi, oder mit Zigarette, aber für meinen Teil brauch ich es nicht.

    Will aber nicht ausschließen, dass ich es vielleicht im Alter brauche. ;-D

Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte