Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Navi für Europa und Thailand

Erstellt von Godefroi, 22.11.2009, 12:39 Uhr · 24 Antworten · 6.473 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Navi für Europa und Thailand

    Zitat Zitat von Godefroi",p="797718
    Verstehe ich waanjai richtig, dass du eine andere Navi-Marke vorschlagen würdest, weil die Karten von Garmin überteuert sind? Also zum Beispiel TomTom? Und gibt es Thailand-Karten auch von Teleatlas?
    1. zu Tom Tom
    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=783237

    2. zu den Karten von Teleatlas
    Die Teleatlas-Karten werden bekannlich nicht nur von Google Earth und Google Maps genutzt.
    Insbesondere auch durch die Navi-Software iGo 8

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?p=738366

    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=33767

    Es zeichnet sich schon jetzt ab, dass die reinen Software-loesungen den altem Garmin-Konzept: Hardware und Software zu bundeln schon laengst eingeholt haben.

    War ja auch schon so bei der Abloesung vom C64. Was sind wir inzwischen froh, dass wir Software auf aller moeglichen - und vor allem nicht proprietaerer - Hardware laufen lassen koennen.

    Die staendigen Hardware-Aenderungen und die staendigen Versionserhoehungen kommen auf Dauer zu teuer zu stehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Navi für Europa und Thailand

    @godefroi

    ist mein erstes navi,kanns nur mit dem becker navi von meinem vater vergleichen,hatte er bei aldi oder so gekauft,da ist das garmin um laengen besser
    hab nochmal in dem anderen thread gesehen,$30+$6 versand hatte die karte gekostet und @leipziger hat schon eine vom gleichen haendler in thailand ausprobiert und laeuft super

    gruesse matt

  4. #13
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Navi für Europa und Thailand

    Zitat Zitat von Godefroi",p="797718
    strike, wieso macht eine Micro-SD mehr Sinn? Einfach weil sie verfügbarer oder gebräuchlicher ist, oder gibt es andere Gründe?
    Godefroi, eine MicroSD kannst Du einfach mit Adapter im 200er nutzen und ohne im 205er.
    Allerdings kann man auch einfach das file von SD auf microSD ziehen.
    Nichts anderes auch macht der Lieferant aus BG offensichtlich.

    Aber es gibt im Netz ja ausreichend Adressen, die "Test"versionen
    für "umme" zur Verfügung stellen.
    Wahrscheinlich um die Gefährlichkeit auf Thailands Strassen auf diesem Wege zu reduzieren :-)

  5. #14
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Navi für Europa und Thailand

    Danke nochmal an alle für die sehr hilfreichen Antworten!

  6. #15
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Navi für Europa und Thailand

    was ich auf unserem trip durch frankreich festgestellt habe,ist,das man schon auch aufs display achten muss und die stimme ab und an mal falsch war bei kreisverkehren,sie sagte die erste abfahrt rechts,richtig war aber die zweite z.b.
    aber wenn man wirklich mal falsch abgefahren ist,dann hat es sehr schnell ne neuberechnung gemacht und man kam schnell wieder auf die richtige strecke und die ziele hats punktgenau gefunden

    gruesse matt

  7. #16
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Navi für Europa und Thailand

    Hab auch diese bulgarische Thailandkarte. Funktioniert ausgezeichnet und kennt in den Provinzen auch noch den letzten wald- und Wiesenweg. Hab das Garmin Nüvi 350, davor hatt ich ein Falk, das Garmin ist in Europa besser.
    Die offiziellen Kartenupdates sind bei allen Herstellern sauteuer.

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Navi für Europa und Thailand

    gibts denn schon Erfahrungswerte ?

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="783237
    Habe heute eine Tom Tom Karte fuer Thailand bekommen. Heisst:
    Thailand_v830_2332
    Ist 75.6 MB stark. Nur zur Info fuer die Besitzer von Tom Tom faehigen Geraeten.
    Ja TomTom ist gut und nun gibt es auch TH Karten für die NAVI vom TomTom.
    Im Moment bei TomTom, Winterspezial Thailandkarte für 34,95€
    Für die 950er Serie gibt es eine Thailand Karte!
    Es ist aber .840er Karte, solange es also für die 30er Serie keine Firmwareupdate gibt,
    dürfte die Karte nicht laufen, sehe ich das evtl richtig?
    Oh, hast recht, die gibt es, aber nur für die GOx50. Völlig bescheuert, aber die Karte wird bestimmt früher oder später auch für andere Geräte angeboten.

    Zur Ergänzung:

    Auf Deinem ONE 30 sollten die für Dein Gerät angebotenen v840-Karten funktionieren. (sofern FW aktuell...)
    Du solltest lieber nicht versuchen, über die TT-Seite eine Karte zu kaufen, die nicht für Dein Gerät vorgesehen ist, die HOME-SW wird Dir den Download und die Installation verweigern. Das ging früher mal, jetzt nicht mehr (falls Du vergleichbare Behauptungen in älteren Beiträgen gelesen hast).
    http://www.meintomtom.de/forum/index...howtopic=35119

    auf der tomtom Seite ist die Thailandkarte fuers 550, 750, 950 Geraet geeignet, bei anderen Geraeten von tomtom klappt diese Karte nicht.

    Thailand v8.40
    Herunterladen 77.5 MB
    NEU: Detailgetreue Karte von Thailand.
    Kartenabdeckungsstatistik: detaillierte Abdeckung von 99 % des gesamten Straßennetzes in Thailand.

    * Abgedecktes Land: Thailand.
    * Zusatzinformation: deckt 763.000 Straßenkilometer und 442.000 Sonderziele ab.

    EUR 34. 95
    wer hat denn jetzt konkrete Erfahrungswerte, wie das Geraet in Thailand mit der Karte funktioniert ?

  9. #18
    Avatar von KingPlay

    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    2
    mein kumpel ist letztens mit der tomtom softwear auf dem iphone durch bangkok gefahren sagt war nicht so genau garmin findet er da besser nur leider in english

    bin am 11.09 wieder da probier das dan selber mal aus

  10. #19
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Die offiziellen Kartenupdates sind bei allen Herstellern sauteuer.
    Ich finde die Updates ausgesprochen günstig im Vergleich zu dem fest installierten Navi in meinem Auto.

    Aber die Preise hier erstaunen mich etwas. Meine Frau hat gestern im Fortune Town gefragt, die meinten irgendetwas von 500 Baht. Ist das etwa keine Originalsoftware?

  11. #20
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    ..500 THB.

    selbst " Piratensoftware " lässt sich per CD verkaufen..
    Irgendwie per fotogenem Cover aufgepeppt..:-)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NAVI für Thailand ?
    Von rambus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 04.12.17, 12:19
  2. Navi für Thailand
    Von kosamet im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.11, 09:30
  3. Bestes Navi Programm für Thailand?
    Von x-pat im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.11, 05:12
  4. Vergleich Navi Karten und Navi Gerate für Thailand
    Von Charles999 im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.06.11, 13:08