Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Nasenoperation

Erstellt von Tschaang-Frank, 22.08.2008, 17:19 Uhr · 23 Antworten · 1.533 Aufrufe

  1. #21
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Nasenoperation

    Kommen deine Beschwerden erst (wieder?) mit abnehmender Aussentemperatur und mit erhöhter kalter Luftfeuchtigkeit zum Vorschein?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Nasenoperation

    Zitat Zitat von antibes",p="623044
    Kommen deine Beschwerden erst (wieder?) mit abnehmender Aussentemperatur(...)?
    Meinste mich? In dem Fall: Wenns draussen kaelter wird, denn dann wird meine Rechte etwas langsamer, und der Gegner trifft zuerst.

    ´tschuldige Frank, aber bei dem Thema musste einfach mit dummen Kommentaren aus Berlin rechnen.

    Chock dii, hello_farang

  4. #23
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Nasenoperation

    ja Tchang Frank.war bei mir genauso.Habe dieses Jahr im Januar die Op machen lassen.schwere Nasenbogenerkrümmung.wurde dann etwas abgeschält und gegradigt.ich sah erstmal fürchterlich aus.lange Tampoons in der Nase.und Plastikstabilisatoren.die sahen so aus wie die durchsichtigen Dinger im Tintenfisch/Plaa Müük)wenn man die von innen rausieht.Danach mindestens 6 Wochen Nase spülen.3mal Täglich mit Salzwasser.Dann 2 Wundcremes gegen NArbenbildung.Wenn die nähmlich kommt-ist es angeblich so wie vorher.ich bekomme nun mehr Luft.Schnarche wie vorher.Aber die Nase ist nun wie vor der OP besprochen-empfindlicher.Das Schnaufen aber weniger.Werde mir noch in der nahen Zukunft noch die MAndeln rausnehmen lassen.Das Zungensegel evtl.verkleinern lassen.Das ist aber nur möglich nach langen Untersuchungen in der Schlafklinik.ich habe auch Atemaussetzer in der NAcht.Kann alles gemessen werden-per schlafmaskengerät.Die Nasen Op war sehr zufriedenstellend.

  5. #24
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Nasenoperation

    lange Tampoons

    Das ist das schlimmste daran wenn die Tampoons gezocken
    werden alles andere kann man ertragen.

    Mein erster HNO-Arzt hatte einen vergessen und der wurde dann
    zwei Wochen später erst gezogen das war ein Heidenspass
    für die Mitpatienten wie sie sahen das der Tampoon immer
    länger wurde den er aus der Nase zog.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Nasenoperation 2
    Von garni1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16.09.08, 21:04
  2. Nasenoperation
    Von pensri im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.05, 12:29
  3. Nasenoperation in Thailand ?
    Von Bökelberger im Forum Treffpunkt
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 19.07.04, 20:22