Seite 98 von 400 ErsteErste ... 488896979899100108148198 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 3992

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.991 Antworten · 350.731 Aufrufe

  1. #971
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Verhaltensregeln für Ehefrauen und Lebensgefährtinnen während der Fußball-EM 2008


    Diese Verhaltensregeln haben Vorrang vor eventuell bestehenden innerfamiliären Regelungen oder Hausordnungen für den Zeitraum vom 7. Juni bis zum 29. Juni 2008 und sind zwingend einzuhalten.
    § 1
    In der Zeit vom 7. – 29. Juni ist der Mann absoluter Herrscher über TV-Gerät und Fernbedienung
    § 2
    In dieser Zeit beschäftigt sich die Frau stumm mit häuslichen Arbeiten ausserhalb des Fernsehbereichs
    § 3
    Vor jedem Spiel ist dem Mann eine Kiste mit kühlem alkoholhaltigen Bier neben den Fernsehsessel zu stellen. Wobei die Betonung auf kühl liegt.
    § 4
    Während eines Spiels ist der Frau der Aufenthalt im Fernsehbereich untersagt. Die Nachlieferung von Knabbereien und Bier ist jedoch möglich.
    § 5
    In der Halbzeitpause besteht für die Frau ein 15-minütiges Betretungsrecht um den Aschenbecher zu leeren und leere Getränkeflaschen durch frisch gekühlte volle Flaschen zu ersetzen. Bei Bedarf können diverse Knabbereien gereicht werden. Das Rascheln mit Tüten ist zu unterlassen, ebenso ist der Gebrauch verbaler Kommunikation nicht gestattet.
    § 6
    Spätestens 30 Minuten vor Beginn eines Spiels ist dem Mann eine mit Liebe zubereitete Mahlzeit zu reichen. Um die mentale Spielvorbereitung des Mannes nicht zu stören, ist auch in dieser Zeit die Schnatterluke geschlossen zu halten.
    § 7
    Während der EM sind jegliche Handlungen, die der Fortpflanzung dienen könnten, zu unterlassen. Ebenso zu unterlassen ist das Tragen von Kleidung, die beim Mann das Verlangen nach solchen Handlungen auslösen könnte. Das Tragen entsprechender Kleidung und entsprechende Handlungen können jedoch nach dem Schlusspiff nachgeholt werden. (7. – 9.6. ca. 22:45, ab 19.6. bei eventueller Verlängerung und Elfmeter-schießen frühestens ab 23:30 Uhr, sofern das Ergebnis zur Zufriedenheit des Mannes ausfällt.)
    § 8
    Sollte der Mann in seinem Großmut der Frau gestatten, die eine oder andere Minute einen Blick auf ein Spiel zu werfen, sind Fragen, die den fußballtechnischen Intellekt der Frau verraten würden (z.B. was ist „Abseits“, was ist „Vorteil“) zu unterlassen.
    § 9
    Es ist der Frau bei Androhung des Raumverweises strengstens untersagt, über das Aussehen von Spielern zu urteilen, z.B. „Ach der Canavaro hat aber tolle Beine“.
    § 10
    Wenn die unter § 3 bis § 5 genannten Bedingungen (Knabbereien und Bier) sowie die unter § 6 genannte Mahlzeit zur Zufriedenheit des Mannes ausfallen, kann er der Frau gestatten, die Fußballabende auswärts bei guten Freundinnen zu verbringen. In diesem Fall darf der Mann aber nach dem Nachhausekommen der Frau nicht mit Nebensächlichkeiten wie z.B. Gesprächsinhalte des Abends belästigt werden.
    § 11
    Wenn es das Haushaltsbudget der Frau erlaubt, kann sie sich ein kleines TV-Gerät für den Eigengebrauch kaufen, um damit in mindestens 10 Meter Abstand und hinter zwei geschlossenen Türen Kauderwelsch der Marke „Reich und Schön“ oder Liebesdramen zu konsumieren. Die Lautstärke ist dabei so zu gestalten, dass der Mann in keinem Fall gestört wird.
    Schlussbemerkungen:
    Wenn die Frauen sich an diese Minimalregelungen halten, werden die Männer versuchen:
    a) kein Bier zu verschütten
    b) nicht jeden Quadratzentimeter Boden um den Trainerstuhl (Fernsehsessel) vollzubröseln
    c) beim Verzehr der unter § 6 genannten Mahlzeit nicht ständig von den Kochkünsten der Mutter sprechen
    Der DFB hat den Weg der elektronischen Benachrichtigung gewählt, um möglichst schnell möglichst viele Männer über ihre Rechte zu informieren und den Frauen ihre Pflichten rechtzeitig und umfassend vor Augen zu führen. Bitte sofort nach Empfang der Mail an alle potenziell betroffenen Freunde, Bekannte oder Arbeits-kollegen und Arbeitskolleginnen weiterleiten.
    Der DFB weist ausdrücklich darauf hin, dass keinerlei Haftung, weder juristischer noch anderer Art, bei eventuellem sprunghaften Anstieg der Scheidungsrate übernommen wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #972
    Avatar von Sonax

    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    173

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Grieche und ein Italiener streiten darüber, wessen Volk die größere Kulturgeschichte hat. Der Grieche sagt: „Wir haben den Parthenon.“ Der Italiener erwidert: „Wir haben das Kolosseum.“ Der Grieche sagt: „Wir waren die ersten Mathematiker.“ Der Italiener kontert: „Wir haben das römische Weltreich aufgebaut.“ Daraufhin der Grieche siegessicher: „Wir haben den 5ex erfunden.“ Der Italiener: „Und wir haben ihn bei den Frauen eingeführt.“
    Gruss Sonax

  4. #973
    Avatar von Sonax

    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    173

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Hi,
    Alle kennen die 7 Weltwunder, aber die 7 Wunder der DDR sind weniger bekannt:
    Wunder 1: In der DDR gab es keine Arbeitslosigkeit!
    Wunder 2: Obwohl keiner arbeitslos war, hat nur die Hälfte gearbeitet.
    Wunder 3: Obwohl nur die Hälfte gearbeitet hat, wurde das Plan-Soll immer erfüllt.
    Wunder 4: Obwohl das Plan-Soll immer erfüllt wurde, gab es nichts zu kaufen.
    Wunder 5: Obwohl es nichts zu kaufen gab, waren alle glücklich und zufrieden.
    Wunder 6: Obwohl alle zufrieden waren, gab es regelmäßig Demonstrationen.
    Wunder 7: Obwohl regelmäßig demonstriert wurde, wurde immer mit 99,9% die alte Regierung wiedergewählt.

  5. #974
    Avatar von Sonax

    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    173

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Was Ist Rot und liegt in der Wüste?
    Eine Trockenperiode.

    Was ist der Unterschied zwischen Jesus und einem Casanova?
    Der Gesichtsausdruck beim nageln.

    Gruss Sonax

  6. #975
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Zitat Zitat von Sonax",p="584427

    Was ist der Unterschied zwischen Jesus und einem Casanova?
    Der Gesichtsausdruck beim nageln.

    Gruss Sonax

  7. #976
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    kommt ein Cowboy aus dem Friseurladen ......Pony weg !!

    woma

  8. #977
    Avatar von Sonax

    Registriert seit
    11.11.2003
    Beiträge
    173

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Hase kommt völlig breit aus der Kneipe und macht sich auf den Nachhauseweg.Nach ein paar hundert Meter kann er nicht mehr und verkriecht sich unter ein Gebüsch.
    Zwei Füchse die des Weges kommen sehen den Hasen und denken die leichte Beute schnappen wir uns.Da aber keiner der beiden teilen will,kämpfen sie um den Hasen und beissen sich gegenseitig tot.
    Als der Hase am nächsten Morgen erwacht sieht er die beiden toten Füchse und schüttelt den Kopf : Mensch was habe ich im Suff wieder angestellt.Immer wenn ich besoffen bin werde ich gewalttätig....


    Sonax

  9. #978
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Zitat Zitat von Sonax",p="584476
    Ein Hase kommt
    kommen jetzt die Häschenwitze
    häschen trifft michael ballack.
    häschen: "wat maddu ?"
    ballack: "ich bin fussballer. meistens schieße ich einen pass!"
    häschen: "kanndu mir einen schießen ? ich will morgen verreisen
    woma

  10. #979
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mann und eine Frau lernen sich im angetrunkenen Zustand in einer Discothek kennen. Es funkt sofort. Nach heißen, gemeinsamen Tänzen und noch ein paar Gläser Alkohol landen sie zusammen bei ihm zu Hause. Trotz des "Unkekannseins", legen sie sofort los, landen im Bett und verleben geile STunden mit richtig gutem 5ex. Irgendwann muss die Frau zur Toilette und stellt entsetzt fest, daß sie ihre Tage bekommen hat. "Scheiße", denkt sie, "was mach ich jetzt?, es ist doch so toll, ich will eigentlich nicht aufhören!" Sie überlegt und denkt sich: "Ach, der ist ja so besoffen, das merkt der gar nicht!", geht wieder zu ihm und sie machen weiter. Am morgen wacht der Mann ganz alleine in seinem Bett auf, erinnert sich dunkel an die vorangegangene Nacht und erschrickt als er das Licht anschaltet fürchterlich: Alles voller Blut ! "Was hab ich nur getan?" Er rennt zu seinem Waffenschrank, zählt nach und stellt erleichtert fest " Gott sei Dank, erschossen hab ich sie nicht! " Er rennt in die Küche, zählt die Messer im Messerblock und stellt wieder erleichtert fest: " Oh, gut, erstochen hab ich sie auch nicht!". Er denkt, er braucht erstmal ein bischen kaltes Wasser im Gesicht und läuft ins Bad. Als er kurz in den Spiegel schaut, bleibt er geschockt stehn, und schreit: " Oh, SCheisse, ich hab sie gefressen !"

    Quellle autsch.de

    Kuki

  11. #980
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mann fährt mit seiner ganzen Familie nach Israel um die Orte zu besuchen, wo Jesus lebte und starb.

    Während dieser Zeit stirbt seine Schwiegermutter. Der Bestatter in Tel Aviv erklärt ihm, sie könnten den Leichnam für 10.000 EUR in die Heimat überführen lassen, oder aber die Schwiegermutter für 500 EUR in Tel Aviv bestatten.

    Der Mann überlegt nicht lang und erklärt: "Sie wird überführt!"

    Der Bestatter fragt: "Sind Sie sicher? Das ist ein verdammt hoher Preis und wir würden hier auch eine würdevolle Trauerfeier abhalten."

    Darauf der Mann: "Hören Sie, vor 2000 Jahren wurde hier ein Mann beerdigt, der nach drei Tagen wieder auferstand - das Risiko möchte ich nicht eingehen!"

    woma

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16