Seite 83 von 400 ErsteErste ... 3373818283848593133183 ... LetzteLetzte
Ergebnis 821 bis 830 von 3992

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.991 Antworten · 351.488 Aufrufe

  1. #821
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Mündliche Prüfung in der Uni Physik.

    Der erste Prüfling wird rein gerufen.
    Der Professor guckt ihn streng an und stellt die Frage:
    "Sie sind in einem Zug, der mit 80 km/h fährt.
    Plötzlich wird Ihnen warm. Was machen Sie?"
    "Naja," sagt der Student, "ich mache das Fenster auf."
    "Gut, nun berechnen Sie den neuen Luftwiderstand, der durch das Öffnen
    des Fensters zustande kommt. Welcher Reibungsunterschied zwischen
    Fahrgestell und Gleisen stellt sich fest? Wird durch das Öffnen der Zug
    langsamer und wenn ja, um wie viel?"

    Der Student ist erwartungsgemäß sprachlos, kann wohl die Fragen nicht
    beantworten und verlässt den Prüfungsraum.

    So ging es mit den restlichen 20 weiteren Stundenten bis der letzte
    reinkommt.

    Er bekommt die gleiche erste Frage.
    "Sie sind in einem Zug, der mit 80 km/h fährt.
    Plötzlich wird Ihnen warm. Was machen Sie?"

    "Ich ziehe meine Jacke aus." antwortete der Student.

    "Es ist aber richtig warm." sagt der Professor.

    "Dann ziehe ich eben auch meinen Pulli aus."

    "Es ist aber so heiß im Abteil, wie in einer Sauna."

    "Dann ziehe ich mich ganz aus, Herr Professor."

    "Ja aber im Abteil sind zwei geile Afrikaner, die Sie unbedingt
    vernaschen wollen."

    Ganz ruhig antwortete der Student:

    "Wissen Sie Herr Professor, Ich bin das 10. Mal hier zur mündlichen Prüfung.

    Es kann der ganze Zug voll mit geilen Afrikanern sein.
    Das verdammte Fenster bleibt zu!!!"

    Gruß Klaus

  2.  
    Anzeige
  3. #822
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Kind sitzt in der Badewanne, die Mutter kommt rein:
    "Mama, wo ist denn der Waschlappen?"
    "Ach, der is nur mal kurz runter, Zigaretten kaufen!"

    Gruß Klaus

  4. #823
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Böse, aber gut!


    Vier Chirurgen unterhalten sich.

    Der erste: "Ich mag ja Buchhalter ganz gerne auf meinem OP-Tisch. Alles ist durchnumeriert innen drin."

    "Das ist nichts gegen Elektriker. Verschiedene Farbcodes leiten einen durch das Innere. Da kann nichts schief gehen", meint der zweite.

    "Mir sind Bibliothekare am allerliebsten, denn in denen ist alles alphabethisch geordnet " schwärmt der dritte.

    Der vierte im Bunde hingegen meint: "am einfachsten zu operieren sind Chefs. Kein Herz, kein Hirn, keine Eier. Kopf und Arsch sind untereinander austauschbar!"

  5. #824
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mann geht am Strand spazieren. Auf einmal findet er im Sand eine
    alte, kostbar aussehende Flasche mit einem großen Stopfen aus Kristall.
    Neugierig öffnet er die Flasche und im selben Augenblick erscheint ein
    riesiger Kerl mit großem Bauch und einem Turban.
    “Du hast mich gerufen? Ich bin der Flaschengeist und du hast jetzt einen Wunsch frei.”
    Der Mann überlegt: “Ich wollte immer schon mal nach Amerika. Aber ich habe
    Flugangst und werde auch leicht seekrank. Am liebsten würde ich mit dem
    Auto fahren. Ich wünsche mir eine Brücke über den Atlantik!”
    Der Geist: “Bist Du verrückt? Weißt Du wie lang so eine Brücke ist? Und wie viele
    Betonpfeiler man dafür braucht? Und wie hoch diese Pfeiler sein müssen? Der
    Ozean ist bis zu 4000 Meter tief! Wir müssten außerdem alle paar hundert
    Kilometer eine Tankstelle errichten, da kein Auto eine so große Strecke
    nonstop zurücklegen kann. Außerdem gibt es Ärger mit den
    Behörden und Greenpeace; die Zeiten, als man als Geist noch jeden Scheiß
    machen konnte, sind vorbei. Denk Dir was anderes aus!”
    Der Mann: “Also gut, wenn es zu schwierig ist. Mal überlegen…weißt Du,
    wenn Frauen mir etwas erzählen, kann ich nie einen Zusammenhang
    erkennen. Und sie erwarten Dinge von mir, in denen ich keinen Sinn
    sehe. Mein Wunsch ist, die Frauen endlich verstehen zu können.”
    Der Geist: “… um noch mal auf die Brücke zurückzukommen: zweispurig oder
    vierspurig?”

  6. #825
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Kommt eine Frau im besten Alter zum Arzt: "Herr Doktor, was soll ich
    nur tun, der 5ex mit meinem Mann funktioniert nicht mehr so richtig."
    Fragt der Arzt: "Haben Sie schon ...... probiert?" "Er nimmt ja nicht
    mal Aspirin!" "Sie müssen, das halt im Geheimen machen, geben Sie das
    Pulver in den Kaffee oder so." Zwei Tage später kommt die Frau wieder:
    "Herr Doktor, das Mittel ist zum vergessen, es war einfach
    schrecklich!" "Wieso? Was ist passiert?" "Nun ja, wie geraten habe ich
    das Medikament in den Kaffee getan. Und plötzlich ist er
    aufgesprungen, hat mit dem Unterarm alles vom Tisch gefegt, sich die
    Kleider vom Leib gerissen, ist auf mich losgestürzt, hat mir die
    Kleider vom Leib gerissen, hat mich auf den Tisch gesetzt und
    genommen." "Ja, und? War es nicht schön?" "Schön? Das war der beste
    5ex seit 20 Jahren, aber bei McDonald's können wir uns nicht mehr
    blicken lassen."

  7. #826
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Fuhr neulich mit dem Fahrrad über eine Landstraße, als ich einen Frosch am Straßenrand sah, der wohl im Begriff war die Seite zu wechseln.
    Hielt als Tierfreund natürlich sofort an, Warnkreuz achteraus und gelbe Warnleuchte angeknipst, und den Frosch über die Straße getragen.

    Sah´ dieser mich aus großen Augen an und sagte: "Du bist ein guter Mensch, du hast einen Wunsch frei."

    "Ach, ich hab´ eigentlich alles."

    "Mach´ hinne, sonst bin ich wech´," meinte der Frosch absprungbereit.

    "Nun gut, dann möchte ich gerne Sekt pinkeln können."

    "Es sei dir gewährt...", und wech´ war er.

    Ich nach Hause, meiner Frau das erzählt. "Du spinnst," meinte diese," soetwas gibt´s nich´."

    Nachdem ich sie davon überzeugen konnte, stand sie auf mit den Worten:"Ich hol´ dann schon mal zwei Gläser."

    Meinte ich zur ihr:"Eines reicht - du kannst aus der Flasche trinken." ;-D

  8. #827
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ich bin seit zwanzig Jahren verheiratet und liebe immer noch dieselbe Frau.
    Wenn meine Gemahlin das jemals erfährt, bringt sie mich um.

    Gruß Klaus

  9. #828
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Deutschland steht vor einem Länderspiel gegen Österreich.

    Jogi zu seinen Spielern in der Umkleidekabine: “Hört zu, Jungs, ich weiss, die Ösis sind scheisse. Aber wir müssen gegen sie spielen, um die UEFA glücklich zu machen.”

    Darauf Ballack: “Ich mach Euch einen Vorschlag. Ihr geht alle in die Kneipe und ich spiele alleine gegen sie. Was meint Ihr dazu?”

    Trainer und Spieler sind einverstanden und gehen in die nächste Kneipe, trinken Bier und spielen Billard. Nach gut einer Stunde erinnert sie Schweini, dass ja das Spiel läuft und schaltet den Fernseher an:

    Deutschland 1 (Ballack 10.Min.) : Österreich 0
    zeigt die Anzeigetafel.

    Zufrieden widmen sie sich wieder Billard und Bier. Nach einer weiteren Stunde betrachten sie das Endresultat. Die Anzeigetafel zeigt:
    Deutschland 1 (Ballack 10.Min.) : Österreich 1 (Harnik 89.Min.)

    “Scheisse!” schreien alle Spieler und rennen entsetzt ins Stadion zurück, wo sie Ballack in der Garderobe sitzen sehen, das Gesicht in den Händen vergraben. “Was zum Teufel ist passiert, Michael?” schreit Jogi.

    “Sorry Freunde”, antwortet Ballack, “aber dieser blöde Schiedsrichter hat mich in der 11. Minute vom Platz gestellt!”

    Gruß Klaus

  10. #829
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    08:03 Uhr, beim Tierarzt klingelt das Telefon:
    - Hier Frau Meier. Herr Doktor, ich bin eben mit meiner Fifi zu Gassi gegangen. Dann kam ein grosser, viriler Rüde. Seit dem sind sie ineinander verkeilt. Was soll ich machen?
    - Nehmen Sie den Besen, hauen Sie den Rüden.
    08:13
    - Herr Doktor, das habe ich gemacht, sie sind aber immer noch wie zusammengeklebt!
    - Nehmen Sie ein Kübel kaltes Wasser und begiessen Sie sie.
    08:26
    - Herr Doktor das hat auch nichts genutzt.
    - Wissen was, rufen Sie sie zum Telefon, bei mir hat es genutzt.

  11. #830
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    rapante rapante!
    unwahrscheinlich süss


Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16