Seite 8 von 400 ErsteErste ... 6789101858108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 3991

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.990 Antworten · 350.646 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.483

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II


  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Weihnachten!

    Jeden Dezember das gleiche Theater:
    Weihnachten steht vor der Tür!
    Ja meine Güte, warum lässt man es nicht einfach mal stehen?
    Tut einfach so, als wär nix gewesen!

    Sonst lässt man doch auch nicht jeden Popo rein.
    Die Zeugen Jehovas, Kai Pflaume mit seinem .....lwohnwagen - da macht
    man erst gar nicht auf, strullt aus dem Schlafzimmerfenster oder ruft
    die Polizei.
    Aber kaum klopft der runkelnasige ........ von
    Weihnachtsmann mit seiner Elch-Sackkarre an die Pforte,
    machen wir einfach jeden Scheiß mit!

    Lichterketten um die Klobrille, Tannenzapfen in die Unterhose,
    Zimt in den Doppelkorn - sind wir denn bescheuert?
    Wir fressen Mini-Schokolade in Fliegenpilzförmchen aus hässlichen,
    überteuerten Adventskalendern,
    anstatt uns eine anständige Tafel in den Hals zu schieben.

    Wir schmücken zum Advent vertrocknete Beerdigungskränze
    und zünden andächtig jede Woche ein Kerzelein an,
    obwohl wir auch einfach das Licht anschalten könnten.

    Wir saufen ausgekochte Rotweinplörre mit Zucker und
    Miracoli-Gewürzmischung,
    bis uns die Rübe platzt, wo wir uns doch bloß
    ein Tässchen Brennspiritus mit Süßstoff warm machen
    und den Kopf in einen Betonmischer halten müssten.

    Das macht nicht wirklich Sinn.

    Andererseits ist es aber auch einfach schön romantisch,
    und besser man kotzt Domino- als Gallensteine.
    Trotzdem kann einem diese ganze Vorweihnachtszeit ganz schön auf die Nüsse gehen.

    Wenn täglich auf irgendeiner Alm zum Fest gejodelt wird,
    alle TV-Knuddelzombies aus ihren Showgräbern steigen
    und die Schmalzfluten vorgetäuschter Herzlichkeit über die Ufer treten,
    dann weiß man, dass Weihnachten naht.

    Eine Zeit, in der man nach dem Fernsehen das Gefühl hat,
    dringend duschen zu müssen. Da wird wieder gegrinst und gemenschelt,
    bis dem Zuschauer die falsche Sentimentalsuppe aus den Ohren quaddelt.

    Plötzlich erinnern wir uns alle daran, dass man anderen ja auch helfen kann,
    anstatt sie zu bescheißen oder einfach zu ignorieren.

    Aber zum Glück vergessen wir das ja auch schnell wieder!!!

    Denn auch wenn mal kurzzeitig das Christkindl über unsere Köpfe flattert
    und für ein paar Tage unsere Fürze nach Nelken riechen -
    im Herzen bleiben wir ja doch alle die gleichen Idioten wie immer.
    So was nennt man Beständigkeit.

    Darauf einen Doppelten Glühwein mit Sahne und frohe Weihnachten!

    woma

  4. #73
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Hier mal was fuer Alle die den Flashplayer installiert haben.

    Achtung lange Ladezeit, aber es lohnt sich...

    Unbedingtes muss -> Lautsprecher einschalten.

    George W. Bush

  5. #74
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Tischfußball

    woma

  6. #75
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Eine Firma bekommt einen neuen Chef der für seine Härte
    bekannt ist. Er duldet keinen der nicht 120% bei der Arbeit
    gibt und ist bekannt dafür, Arbeiter die nicht alles geben
    sofort zu feuern.
    Also am ersten Tag wird er durch die Büros geführt und der
    Chef sieht wie ein Mann sich gegen die Wand im Flur lehnt.
    Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier
    hat er eine gute Gelegenheit den Mitarbeitern zu zeigen, dass
    er Faulheit nicht dulden werde. Er geht zu dem Mann hin und
    fragt ganz laut. "Wie viel verdienen sie in der Woche?"

    Ein bisschen überrascht antwortet der Mann: " 300,- EUR die
    Woche, wieso?"
    Der Chef holt seine Geldbörse heraus, gibt ihm 600,-EUR und
    schreit ihn an mit den Worten: "Ok, hier ist dein Lohn für 2
    Wochen, nun HAU AB und komme nie wieder hierher!!." Der Chef
    fühlt sich toll, dass er allen gezeigt hat das Faulheit
    nicht mehr geduldet wird und fragt die anderen Mitarbeiter
    "Kann mir jemand sagen was dieser faule Sack hier gemacht
    hat?" Mit einem Lächeln im Gesicht sagt einer der
    Mitarbeiter: "Pizzas geliefert!"

    woma

  7. #76
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    tira schrieb:
    mir als notorischer nichttänzer zu traditionellen klängen kam ja so eine thai mia schon gelegen.....
    DITO ich habe inzwischen einen Nichttänzer-Ausweis

    Beispiel:



    Nichttänzer-Ausweis online erstellen

    woma

  8. #77
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Falls ihr mal wieder in der Sukhumvit seit:

    Nieeeeeemaaaalllss !!!!!

    • Ich sitze in meinem Stammlokal am Tresen.
    • Plötzlich kommt die schönste Frau, die ich je gesehen habe, zur Tür herein.
    • Ich überlege, wie ich sie ansprechen könnte und bestelle schließlich eine der besten Flaschen Champagner, die das Lokal zu bieten hat. Mit der Notiz, ob sie diese mit mir trinken würde, lasse ich die Flasche vom Ober zu ihr bringen.
    • Sie liest die Notiz, lächelt zu mir herüber und schreibt ebenfalls etwas auf, das sie dem Ober dann zu mir bringen lässt.


    • Darauf steht:
    • „Verehrter Herr, wenn ich diese Flasche mit Ihnen trinken soll, müssen sich in Ihrer Garage ein Mercedes befinden, auf Ihrem Konto mindestens eine Million liegen, in Ihrer Hose sollten sich 17 cm befinden, und ein Ferienhaus auf den Kanaren wäre auch wünschenswert.“
    • Ich lese dies schmunzelnd und schreibe zurück:
    • „Sehr geehrte Dame, in meiner Garage befinden sich ein Porsche, ein Ferrari und ein Mercedes, auf all meinen 8 Konten befinden sich jeweils 2 Millionen, und ich habe ein Ferienhaus auf Bali, eins in Rom, eins in Florida und noch ein ins Österreich.

    Aber NIIIIIIIEEEEEMAAALS im Leben, auch nicht für die schönste Frau der Welt, würde ich mir 6 cm abschneiden lassen ....
    .....geben Sie die Flasche einfach zurück !

  9. #78
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II


  10. #79
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    "Eierkocher"

    konnte ich mir irgendwie nicht verkneifen

  11. #80
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.263

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II



    der media markt macht ja seit 2 tagen werbung im tv die mehrwertsteuer ist abgeschafft!
    frägt mich meine schwester heute morgen beim frühstück. stimmt das wird die mehrwersteuer abgeschafft?
    ich hab mich vor lachen kaum am tisch festhalten können.....

    gruss

Seite 8 von 400 ErsteErste ... 6789101858108 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16