Seite 383 von 400 ErsteErste ... 283333373381382383384385393 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.821 bis 3.830 von 3992

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.991 Antworten · 351.655 Aufrufe

  1. #3821
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.362

  2.  
    Anzeige
  3. #3822
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.362

  4. #3823
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.206
    Kondompflicht, Auflagen für .......e und das Ende der Flatrate-Partys

    Kondompflicht, Auflagen für .......e und das Ende der Flatrate-Partys


    Berlin - In der Welt der Prostitution wird sich bald vieles ändern: Das am Mittwoch vom Bundeskabinett auf den Weggebrachte Gesetz sieht umfangreiche Auflagen für .......betreiber, aber auch Regeln für die Prostituierten und ihreKunden vor. Damit soll die Zwangsprostitution eingedämmt werden. Die Neuregelung soll bis September Bundestagund Bundesrat passieren und am 1. Juli 2017 in Kraft treten.
    Was ändert sich für die Prostituierten?
    Gegen die Kritik von Betroffenen-Organisationen und der Opposition wird eine Anmeldepflicht eingeführt.Prostituierte zwischen 18 und 21 Jahre alt, müssen sie sich ab Juli 2017 jeweils für ein Jahr verpflichtend anmelden. Die künftig vorgeschriebene gesundheitliche Beratung wird jeweils nach sechs Monaten fällig.
    Prostituierte ab 21 müssen sich ab Juli 2017 bis Ende des Jahres einmalig für drei Jahre anmelden, diegesundheitliche Beratung ist für sie nach zwei Jahren wieder erforderlich. Ab 2018 gilt ein zweijähriger Zeitraum biszur nächsten fälligen Meldung, die gesundheitliche Beratung ist dann jährlich vorgesehen. Prostituierte, die ihrerAnmeldepflicht nicht nachkommen, können zunächst verwarnt und schließlich mit einem Bußgeld von bis zu 1000 Euro belegt werden.
    Die Prostituierten bekommen eine Bescheinigung, die sie während der Ausübung ihrer Tätigkeit mit sich führendürfen. Sie können allerdings darauf bestehen, dass nicht ihr wirklicher Name eingetragen wird. Sie können aucheine "Alias"-Bezeichnung wählen.
    Welche Regeln gelten künftig für die Betreiber von .......en?
    Anders als bisher müssen sie künftig eine Genehmigung für ihren Betrieb einholen. Zentraler Bestandteil dabei isteine Zuverlässigkeitsprüfung. Wer etwa wegen Menschenhandels vorbestraft ist, soll kein ....... führen. Er mussein Konzept für seinen Betrieb vorlegen, bestimmte Angebote, die als menschenunwürdig gelten, sind künftig tabu -etwa sogenannte Flatrate- oder ........-Partys.
    Was müssen Freier künftig beachten?
    Für sie gilt künftig eine Kondompflicht. Bei Verstößen dagegen können Bußgelder von bis zu 50.000 Euro verhängtwerden. Die hohe Summe wird damit begründet, dass HIV-infizierte Freier Prostituierte durch ungeschütztenGeschlechtsverkehr anstecken könnten. .......betreiber müssen auf die Kondompflicht hinweisen, zudem gilt einWerbeverbot für ungeschützten 5ex.
    Mit einer weiterhin geplanten Neuregelung, die noch nicht vom Kabinett gebilligt wurde, müssen Freier vonZwangsprostituierten künftig mit Strafverfolgung rechnen - und zwar, wenn sie um deren Zwangslage wissen.Straffrei sollen die Kunden Berichten zufolge aber ausgehen, wenn sie Anzeige erstatten. AFP


  5. #3824
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Kondompflicht, Auflagen für .......e und das Ende der Flatrate-Partys

    Kondompflicht, Auflagen für .......e und das Ende der Flatrate-Partys


    Berlin - In der Welt der Prostitution wird sich bald vieles ändern:

    Ab 2018 gilt ein zweijähriger Zeitraum biszur nächsten fälligen Meldung, die gesundheitliche Beratung ist dann jährlich vorgesehen. Prostituierte, die ihrer Anmeldepflicht nicht nachkommen, können zunächst verwarnt und schließlich mit einem Bußgeld von bis zu 1000 Euro belegt werden.

    Für sie gilt künftig eine Kondompflicht. Bei Verstößen dagegen können Bußgelder von bis zu 50.000 Euro verhängtwerden.

    zudem gilt einWerbeverbot für ungeschützten 5ex.

    Mit einer weiterhin geplanten Neuregelung, die noch nicht vom Kabinett gebilligt wurde, müssen Freier von Zwangsprostituierten künftig mit Strafverfolgung rechnen -

    und 80 % der Kondomfläche müssen mit einem Warnaufdruck versehen werden.
    Auch soll später die 2-jährige TÜH-Plakette noch durch eine ASU ergänzt werden.

    Für Berufsprostituierte wird nachts außerdem das Tragen von gelben Warnwesten verbindlich vorgeschrieben und sie müssen ihre erfolgreiche Teilnahme an einem jährlich stattfindendem Weiterbildungskurs nachweisen.

  6. #3825
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Gratis .....verlängerung
    da gibt es auch noch die Variante für Kassenpatienten:


  7. #3826
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.131

  8. #3827
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Mittwoch, 30. März 2016
    Saudi-Arabien zwingt WhatsApp, Emojis zu verschleiern



  9. #3828
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    4.869
    kommt das auch in DACH demnächst? Arabische Untertitel gibts im TV bereits..........

  10. #3829
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    was für die Sparfüchse, wenn man sich für 80 Baht den Magen vollschlagen will,

    sich in die Mensa der Chula zu schleichen


  11. #3830
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.685
    Der Viehdoktor zu seinem Assistenten:

    - Schieben Sie ein Gummirohr in den Hintern des Pferdes, geben Sie die Arznei ins Rohr und blasen Sie rein.

    Später:
    - Hat das Pferd das Abführmittel eingenommen?
    - Ich habe es eingenommen.
    - Wieso?
    - Das Pferd hat zuerst geblasen.

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16