Seite 318 von 400 ErsteErste ... 218268308316317318319320328368 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.171 bis 3.180 von 3992

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.991 Antworten · 351.613 Aufrufe

  1. #3171
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mann sitzt an der Bar und weint.
    Der Kellner fragt ihn:
    "Haben Sie Kummer?"
    "Meine Frau hat mir gesagt, sie würde einen Monat kein Wort mehr mit mir reden."
    "Wie schrecklich."
    "Ja, heute ist der Monat um..."

  2.  
    Anzeige
  3. #3172
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    mal wieder was fuer unsere austrianischen Freunde


    Die Entstehung Österreichs. Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr
    gesehen worden. Am 7.ten Tag findet Petrus Gott und fragt: Wo warst du denn
    in der letzten Woche? Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz
    : Schau mal was ich gemacht habe! petrus schaut und fragt: Was ist das? Gott
    antwortet : Es ist ein Planet und ich habe Leben darauf gesetzt. Ich werde
    ihn Erde nennen und es wird eine Stelle unheimlichen Gleichgewichts sein.
    Gleichgewicht? fragt Petrus. Gott erklärt, während er auf unterschiedliche
    Stellen der Erde zeigte erklärte er an Beispielen: Nordamerika wird sehr
    wohlhabend aber Südamerika sehr arm sein. Dort habe ich einen Kontinent mit
    weissen Leuten, hier mit Schwarzen. Manche Länder werden sehr warm und
    trocken sein, andere werden mit dickem Eis bedeckt sein. Petrus ist
    beeindruckt. Er guckt sich die Erde genauer an und fragt: Und was ist das
    hier? Das, sagt Gott ist Österreich! Die schönste und beste Stelle der
    ganzen Erde. Da werden nette Leute, traumhafte Wälder, idylische
    Hügellandschaften und gemütliche Heurige sein und es wird ein Zentrum für
    Kultur und Geselligkeit werden. Die Leute aus Österreich werden nicht nur
    schöner , sie werden intelligenter, humorvoller und geschickter sein. Sie
    werden auch sehr gesellig, fleissig und leistungsfähig sein. Petrus ist
    zutiefst beeindruckt, fragt Gott jedoch: Aber Herr, was ist mit dem
    Gleichgewicht? Du hast doch gesagt, überall wird Gleichgewicht sein ! Mach
    dir keine Sorgen, sagt Gott, mitten drin liegt Burgenland!

  4. #3173
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Zitat Zitat von Hippo",p="860381
    Mach
    dir keine Sorgen, sagt Gott, mitten drin liegt Burgenland!
    Das ist ja gemein.

  5. #3174
    Avatar von ug_jaydee

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    72

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Auch von mir mal wieder was:

    Ein Taxi-Passagier tippt dem Fahrer auf die Schulter um etwas zu fragen. Der Fahrer schreit laut auf, verliert die Kontrolle über den Wagen, verfehlt knapp einen Bus, schiesst über den Gehsteig und kommt nur wenige Zentimeter vor einem Schaufenster zum Stehen.
    Für ein paar Sekunden ist alles still, dann sagt der Taxifahrer: "Bitte machen Sie das nie, nie wieder! Sie haben mich zu Tode erschreckt." Der Kunde entschuldigt sich,"Ich konnte nicht ahnen, dass sie wegen eines Schultertippens gleich dermaßen erschrecken.""Ist ja auch nicht wirklich Ihr Fehler",meint der Fahrer. "Heute ist mein erster Tag als Taxifahrer. Die letzten 25 Jahre fuhr ich einen Leichenwagen."

  6. #3175
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.473

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Der Meier zu seinem Nachbarn.
    Ich habe den 5ex aufgegeben,
    liege ich unten, kriege ich Platzangst,
    liege ich oben, kriege ich Höhenangst
    und liege ich auf der Seite, sehe ich nix vom Fernseher.

  7. #3176
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.683

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Bauernregeln:
    Wenn sich das Jahr dem Ende neigt,
    der Bauer in die Wanne steigt.

    Wenn die Magd nach Knoblauch stinkt,
    der Knecht sie auch im Dunkeln findt.

    Liegt der Bauer auf der Lauer,
    ist Herr Lauer ziemlich sauer.

  8. #3177
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    uralt, aber immer wieder schoen :-)


    Ein alter Mann lebt seit mehr als 40 Jahren in Berlin. Auf Grund der
    mäßigen Rente würde er gerne in seinem Garten Kartoffeln pflanzen, aber
    er ist allein, alt und schwach. Deshalb schreibt er eine E-Mail an
    seinen Sohn, der in Paris studiert.
    "Lieber Sohn, ich bin sehr traurig weil ich in meinem Garten keine
    Kartoffeln pflanzen kann. Ich bin sicher, wenn du hier wärst, könntest
    Du mir helfen und den Garten umgraben. Dein Vater."
    Prompt erhält der alte Mann eine E-Mail: "Lieber Vater, bitte rühre auf
    keinen Fall irgend etwas im Garten an. Dort habe ich nämlich 'die Sache'
    versteckt. Dein Sohn"
    Keine sechs Stunden später umstellen der BND und das BKA das Haus des
    alten Mannes. Sie nehmen den Garten Scholle für Scholle auseinander,
    suchen jeden Millimeter ab, finden aber nichts.
    Enttäuscht ziehen sie wieder ab.
    Am selben Tag erhält der alte Mann Abends wieder eine E-Mail von seinem
    Sohn: "Lieber Vater, ich nehme an, dass der Garten jetzt komplett
    umgegraben ist und du Kartoffeln pflanzen kannst. Mehr konnte ich nicht
    für dich tun.
    In Liebe, Dein Sohn"

  9. #3178
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.938

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Zitat Zitat von Hippo",p="861187
    uralt, aber immer wieder schoen :-)

    Keine sechs Stunden später umstellen der BND und das BKA das Haus des
    alten Mannes.
    In Liebe, Dein Sohn"
    Und da sag mir noch einer, der BND ist zu nicht Nutze

  10. #3179
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Eine Bäuerin ist beim Anwalt und will sich scheiden lassen.
    Der Anwalt: "Da brauchen wir einen Grund. Säuft er vielleicht?"
    Bäuerin: "Der? Den sauf ich dreimal unter den Tisch!"
    "Gibt er Ihnen kein Geld?"
    "Der soll es wagen, einen Pfennig zu behalten!"
    "Schlägt er Sie?"
    "Den schmeiß ich selber achtkantig aus dem Fenster!"
    "Wie ist es denn mit der ehelichen Treue?"
    "Da packen wir ihn, Herr Anwalt!" Das zweite Kind ist nicht von ihm!"

  11. #3180
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mantafahrer bleibt an der Straße liegen und fährt per Anhalter nach Hause. Ein Mercedesfahrer nimmt ihn mit. Der Mantafahrer schaut sich in dem Wagen um und fragt dann : "Was soll denn der komische weiße Kreis auf dem Armaturenbrett?"
    Erklärt der Mercedesfahrer: "Ja, paß auf. Wenn ich eine Anhalterin mitnehme, dann fragt die genau dasselbe. So kommt man dann ins Gespräch und kann sie dann anmachen."
    Sagt der Mantafahrer: "Ey, toll. Das mach ich auch."
    Eine Woche später nimmt der Mantafahrer eine Anhalterin mit.
    Prompt fragt die : "Was soll denn dieser komische weiße Kreis auf dem Armaturenbrett?"
    Sagt der Mantafahrer: "Ey, willste f.i.cken?"

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16