Seite 258 von 400 ErsteErste ... 158208248256257258259260268308358 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.571 bis 2.580 von 3994

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.993 Antworten · 351.907 Aufrufe

  1. #2571
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    auweia, dann mache ich wohl besser erst mal pause mit dieser Art von Witzen

  2.  
    Anzeige
  3. #2572
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Was ist das denn hier für ein Schwaben-Bashing in letzter Zeit

    Jetzt sind mal unsere Freunde mit den leckeren Frikandeln dran ;-D

    Der Papst macht eine Reise nach Australien. Bei einem Gottesdienst am Strand beobachtet er, wie im Wasser ein Typ mit einem Holland-Trikot von einem Hai angefallen wird.

    Mit einem Mal kommen zwei Deutsche in einem Motorboot angefahren. Der eine Deutsche springt mit einer Harpune ins Wasser und erledigt den Hai. Der andere Deutsche holt den Holländer aus dem Wasser.

    Als der Papst das sieht, läßt er nach den beiden schicken. "Für Euren selbstlosen Einsatz spreche ich euch im Namen Gottes selig."

    Als der Papst weg ist, sagt der eine Deutsche zum Anderen: "Wer war das denn?" "Keine Ahnung" sagt der Andere "ist ja auch egal, sieh mal lieber nach, ob unser Köder noch in Ordnung ist, oder ob wir einen Neuen brauchen."

  4. #2573
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Gesehen an einem Strand in Australien...

    "Danger! Sharks! No swimming!"

    "Défense a nager! Requins!"

    "Liebe Gäste, geniessen Sie den Strand und das Meer"

    Gruss, René

  5. #2574
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Treffen sich drei Männer aus verschiedenen Ländern. Sagt der aus England: “Bei uns ist das schwierig, wir schreiben ’school’ und sagen ’skul’!”
    “Das ist noch gar nichts”, sagt der Mann aus Frankreich “wir schreiben ‘Renault’ und sagen ‘Reno’!”
    “Bei uns ist das aber noch schwieriger”, antwortet da der Mann aus Deutschland “Wir schreiben ‘Wie bitte?’ und sagen ‘Hä?’”
    ----------------------------------------------------------
    Ein Baerliner, ein Badner und ein Schwabe sitzen in einer
    Gaststätte, jeder bestellt sich ein Bier. Da fliegt eine
    Fliege in das Glas des Berliners, daraufhin bestellt er sich
    angewidert ein neues Bier und trinkt dann dieses. Dann fliegt
    eine Fliege in das Glas das Badners, er fischt diese aus dem Glas,
    wirft sie weg und genießt sein gutes badisches Bier. Zu letzt
    fliegt eine Fliege in das Glas des Schwaben, er fischt sie auch
    aus dem Bier, packt sie an den Flügeln, schaut sie böse an und sagt:

    "Spuck's 'us, aber ällis!"

  6. #2575
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.620

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Helmut Kohl kommt mit seinem neuen Kamelhaarmantel in den Bundestag und trifft in der Lobby auf Herbert Wehner. Na Werner, gefällt dir mein neuer Mantel?.... Wehner schaut Kohl von oben bis unten an, schieb die Pfeife von einem Mundwinkel in den anderen und sagt... tja ja, gleich und gleich gesellt sich gerne.....

    Raserei auf der A24

    Ein dicker Mercedes aus HH rollt gemächlich über die A24 nach Berlin. Steht ein Trabbi auf dem Pannenstreifen. Der Mercedes hält an und schleppt den Trabbi ab.... Wenn ich ihnen zu schnell fahre betätigen sie bitte die Lichthupe....

    Man rollt los... dann wird das Gespann mit einem Affenzahn von einem Porsche überholt.... was sich der dicke aus Stattgart na klar nicht gefallen läst.....

    Hinter nächsten Brücke sitzen zwei Vopos in ihrem Lada... Hast Du das gesehen? Ein Porsche vorne weg, ein Mercedes dicht hintendran und dann ein Trabbi! Mit Lichthupe!

  7. #2576
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Da hier einer mit Helmut Kohl kam, noch einer :-)

    Das Telefon klingelt. Helmut Kohl geht ans Telefon. Anrufer: "Guten Tag,
    ich möchte gern den Bundeskanzler sprechen!" Kohl: "Tut mir leid, ich
    bin nicht mehr Kanzler. Da müssen sie jetzt woanders anrufen."
    Der Anrufer legt auf.

    Zwei Minuten später klingelt das Telefon wieder. Helmut Kohl geht ans
    Telefon. Anrufer: "Guten Tag, ich möchte gern den Bundeskanzler
    sprechen!" Kohl: "Tut mir leid, ich bin nicht mehr Kanzler, habe ich das
    eben nicht schon gesagt?! Sie sind hier falsch!" Der Anrufer legt wieder
    auf.

    Wieder eine Minute später: Das Telefon klingelt erneut. Helmut Kohl geht
    ans Telefon. Anrufer: "Guten Tag, ich möchte gerne den Bundeskanzler
    sprechen!" Kohl: "Also wie oft soll ich Ihnen das denn noch sagen? ICH
    BIN NICHT MEHR DER KANZLER!" Anrufer: "Ja ich weiß, aber ich kann's
    nicht oft genug hören."

  8. #2577
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.620

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Kohl sitz in seinem (Bonner) Kanzleramt und ist ganz traurig das ihn keiner mehr mag. Da kommt eine gute Fee und verleiht ihm die Fähigkeit über das Wasser zu gehen.

    Er geht an die Rheinpromenade und probiert es aus. Es klappt! Stolz wie Oskar maschiert er über den Rhein...

    .... sitzen am anderen Ufer zwei Angler...

    "Du, war das nicht eben Helmut Kohl?" "Ja!" "Man, ist das ein I diot. Der kann ja noch nicht mal schwimmen!"

  9. #2578
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Die Vertretung vom Pfarrer nimmt die Beichte ab.
    Der erste kommt in den Beichtstuhl und beichtet:
    "Herr Pfarrer, ich habe meine Frau geschlagen!"
    Die Vertretung sieht auf der Liste nach und sagt:
    "3 Ave Maria und 5 Vater unser."
    Der Nächste kommt und beichtet:
    "Herr Pfarrer, ich hatte .......!"
    Die Vertretung schaut nach, findet aber diesen Punkt nicht auf der Liste. Ein Messdiener kommt am Beichtstuhl vorbei und die Vertretung wendet sich hilfesuchend an diesen:
    "was gibt der Pfarrer normalerweise für .......?"
    Daraufhin der Messdiener:
    "Manchmal ein Mars, manchmal auch ein Snickers!"

  10. #2579
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Eine Gruppe von Männern sitzt zusammen in der Sauna,
    als plötzlich und überraschend ein Handy klingelt. Einer
    der Männer greift zum Handy und antwortet:
    "Hallo?"
    Die Frau: "Schatz bist du das? Und was sind das denn für
    Geräusche? Bist du in der Sauna?"
    "Ja."
    "Schatz, ich stehe hier gerade vor einem Juwelier-Geschäft
    und die haben hier das Diamant-Kollier was ich schon
    immer haben wollte. Kann ich mir das bitte, bitte, bitte
    kaufen? Es ist auch wirklich preiswert. Es kostet kaum mehr
    als 20.000 EUR!"
    "Wie viel mehr?"
    "Na ja, so knapp 30.000 EUR."
    "Na gut, ausnahmsweise. Aber bezahle auf gar keinen Fall
    mehr als diese 30.000 EUR, verstanden?"
    "Das ist aber wirklich lieb von dir. Ach Schatzi, weil wir
    schon gerade dabei sind. Ich bin vorhin bei unserem
    BMW-Händler vorbei gekommen und der hat doch jetzt
    mein Traumauto im Angebot. Genau mit der Ausstattung
    und in der Farbe, die ich immer schon so gerne wollte. Er
    würde mir das Auto zum Sonderpreis von nur 50.000 EUR
    überlassen. Bitte, bitte Schatzi, kann ich mir das kaufen?"
    "Na gut, mein Schatz. Aber versuch den Preis noch auf
    49.000 EUR runter zu handeln, okay?"
    In diesem Moment erkannte sie, dass heute ihr Glückstag
    war und sie hakte sofort nach.
    "Schatz, du weißt doch, dass ich es gerne hätte, wenn meine
    Mutter bei uns leben würde. Ich weiß ja, dass du das nicht
    möchtest, aber könnten wir nicht mal für drei Monate einen
    Versuch starten? Wenn es nicht funktioniert, kannst du doch
    immer noch 'Nein' sagen. Was denkst du darüber?"
    "Na gut, mein Schatz. Lass es uns ein Mal versuchen. Aber
    wenn es nicht klappt..."
    "Ich danke dir mein Schatz. Ich liebe dich über alles.
    Freue mich sehr darauf, dich heute Abend zu sehen."
    "Ich auch, mein Schatz, bis später dann."
    Der Mann legt auf und blickt fragend in die Runde:
    "Weiß irgendjemand, wem das Handy gehört?"

  11. #2580
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Es kommt zu einem Unfall zwischen zwei PKW's. In einem zwei Schwule. In dem anderen ein betrunkener Mann. Der Betrunkene will natürlich keine Polizei und da der Schaden recht gering ist, versucht er es mit 500 Mark. Die Schwulen lachen und lehnen ab. Er versucht es mit 1.000 Mark, wieder lehnen die Schwulen ab. Bei 2.000 Mark das gleiche Spiel. Da wird es dem Betrunkenen zu bunt und er meint: "Ach leckt mich doch am Arsch!" Darauf der eine Schwule: "Siehst Du Bert, jetzt wird er vernünftig und wir können mit ihm verhandeln!"

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16