Seite 150 von 400 ErsteErste ... 50100140148149150151152160200250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.491 bis 1.500 von 3992

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.991 Antworten · 351.648 Aufrufe

  1. #1491
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.575

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Die Protokolle des Bodenpersonals fand ich auch nicht schlecht.

    Problem: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.
    Lösung: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert

    Problem: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.
    Lösung: Hinweis entfernt.

    Problem: Maus im Cockpit.
    Lösung: Katze installiert.

    Problem: Bereifung innen links muss fast erneuert werden. Lösung: Bereifung innen links fast erneuert.

    Problem: Im Cockpit ist irgendetwas locker.
    Lösung: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder festgemacht.

    Problem: Antrieb 3 fehlt.
    Lösung: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

    Problem: Geräusch hinter dem linken Panel. Klingt wie kleiner Mann mit Hammer.
    Lösung: Kleinem Mann den Hammer abgenommen.

    Problem: Drei Kakerlaken im Cockpit.
    Lösung: Eine Kakerlake erwischt, eine verwundet, eine davongekommen.

    Problem: DME ist unglaublich laut.
    Lösung: DME auf glaubwürdige Lautstärke eingestellt.

    Problem: Vermute Sprung in der Scheibe.
    Lösung: Vermute, Sie haben Recht.


    Gruss Volker

  2.  
    Anzeige
  3. #1492
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Heiter, besinnliches gefällig?

    Donnerstag, 16. Oktober 2008
    Linkspartei-Kandidat Sodann
    Ackermann einmal verhaften

    Der Kandidat der Linken für das Amt des Bundespräsidenten, Peter Sodann, würde als "Polizeikommissar von Deutschland" nach eigenem Bekunden gern Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann verhaften. "Dann würde man mich zwar rausschmeißen, aber ich hätte es wenigstens mal gemacht", sagte der als TV-Kommissar im "Tatort" bundesweit bekannt gewordene Sodann der "Sächsischen Zeitung". Ackermann zählt zu den bestverdienenden Managern Deutschlands und steht derzeit wegen der Finanzkrise im Blickpunkt.

    Auch im Falle seiner Wahl zum Staatsoberhaupt würde der Schauspieler demnach seinen Impulsen nachgeben wollen: "Der Bundespräsident Sodann würde auch sagen: 'Ich möchte mich mit Herrn Bush nicht unterhalten'", sagte der 72-jährige Sachse mit Blick auf den amtierenden US-Präsidenten. "Oder ich würde zum Papst gehen und sagen: 'Herr Papst, warum reden Sie nur gegen den Krieg und nennen keine Namen?'" Seine wichtigste Motivation, für das höchste Staatsamt anzutreten, sei der Einsatz für die Menschenwürde. Die sei laut Grundgesetz zwar unantastbar, aber "leider findet das im Leben nicht immer statt".

    Neue Nationalhymne

    Als erste Amtshandlung im Falle seiner Wahl kündigte Sodann an, er würde "für die Welthungerhilfe sammeln und mich an die wenden, die in der letzten Zeit so viel Geld angehäuft haben, dass es fast unsittlich ist, es überhaupt anzunehmen". Zudem schlüge er in seiner Antrittsrede eine neue Nationalhymne vor, Brechts Kinderhymne: "Armut sparet nicht noch Mühe, Leidenschaft nicht noch Verstand, dass ein gutes Deutschland blühe, wie ein andres gutes Land."

    "Lasse mir die DDR nicht nehmen"

    Auf die Frage, ob er als ehemaliger DDR-Bürger ein "Ostpräsident" wäre, antwortete Sodann: "Naja." Er wolle die DDR nicht wiederhaben, "aber ich lasse sie mir auch nicht nehmen". Und immerhin hätten die Menschen im Osten Erfahrungen gemacht, "die der Westen nicht gemacht hat", und so einen gewissen Vorsprung: "Beispielsweise haben wir kapitalistisches in gesellschaftliches Eigentum umgewandelt und sind dabei pleitegegangen. Wir wissen also, wie man diese Umwandlung nicht machen darf." Das zu vermitteln sei wichtig. Deshalb hätten für ihn auch "Bildung und Kultur die oberste Priorität".

    Die Linke hatte Sodann als Bundespräsidentenkandidat nominiert. Er tritt im Mai 2009 gegen Amtsinhaber Horst Köhler und die SPD-Kandidatin Gesine Schwan an.

    http://www.n-tv.de/1038782.html

    Isser nicht niedlich?

  4. #1493
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    "Wie alt sind Sie eigentlich, Frau Meier?" fragt der Schönheitschirung seine neue Patientin.

    "Ich gehe auf die 40 zu."

    Der Arzt : "Aus welcher Richtung?"

  5. #1494
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    "Meine Frau glaubt, sie sei ein Auto. Soll sie mal bei Ihnen vorgefahren kommen?"
    "Wie alt ist sie denn?"
    "61."
    "Verschrotten."

  6. #1495
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Wie sagt der Henker, während er das Fallbeil runter lässt ?

    "Auf Einzelschicksale kann ich keine Rücksicht nehmen!"

  7. #1496
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ich mag ja Realsatire

    "Bohlen will Bildung retten

    Popmusiker und Fernsehmoderator Dieter Bohlen will das Bildungsland Deutschland retten. [...]

    Bohlen wandte sich aber gegen Wertungen wie "Generation doof". An der Intelligenz hat sich seiner Meinung nach wenig geändert. Auch die Orientierungslosigkeit unter Jugendlichen sei nicht größer als zu seiner Zeit. Sie suchten Vorbilder - und er wolle eines davon sein, sagte der Moderator, der selbst gerne zu Ratgeberbüchern greift."

    http://www.n-tv.de/1039500.html

    Kommt nun ein Modern Talking Revival? "Nichts als die Wahrheit" demnächst im Literatur-Leistungskurs?


    Und gleich noch eine skurile Meldung:

    "Papst-Orden für Gloria

    Gloria von Thurn und Taxis erhält vom Vatikan eine hochrangige Auszeichnung. Der Papst habe die 48-Jährige zur "Komturdame mit Stern des St.-Gregorius-Ordens" ernannt, teilte das Bistum Regensburg am Freitag mit. [...]

    Nach einem Fernsehauftritt im Zusammenhang mit der Bucherscheinung hatte sie dann mit Aussagen wie "Kondome gegen Aids helfen nicht" (sondern nur 5exuelle Enthaltsamkeit) heftige Kritik geerntet.

    Bereits vor sieben Jahren gab es nach einem TV-Interview mit Gloria zu einem ähnlichen Thema bei vielen Menschen Empörung. Sie hatte damals Schwarzen unterstellt, dass sie besonders viel "schnackseln" (5ex haben) und es deshalb in Afrika so viele HIV- Kranke gebe.

    Für ihre "Lebensleistung" wurde die Fürstin schon einmal in diesem Jahr geehrt, und zwar vom Aachener Karnevals Verein mit dem Orden wider den tierischen Ernst."

    http://www.n-tv.de/1039577.html

    Die setzt die Narrenkappe auch nie ab

  8. #1497
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.750

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Air Berlin wünscht einen guten Flug.


    Die folgenden Durchsagen wurden in verschiedenen Flugzeugen der
    Air-Berlin tatsächlich vom Kapitän oder der Crew über Lautsprecher in die Kabine durchgegeben:

    Durchsage nach der Landung einer Air Berlin Maschine: "Herzlich willkommen in Berlin. Bitte bleiben Sie noch angeschnallt sitzen, bis wir die endgültige Parkposition erreicht haben und die Anschnallzeichen erloschen sind.
    Dann können Sie wieder drängeln und schubsen wie gewohnt."

    Inlandsflug der Air Berlin, kurz nach der Landung steht der Flieger, hat das Gate noch nicht erreicht, aber man hört die Sicherheitsgurte schon klicken.

    "Meine Damen und Herren, in der Geschichte der Luftfahrt ist es noch nie einem Passagier gelungen, vor seinem Flugzeug das Gate zu erreichen. Bleiben Sie deshalb bitte angeschnallt, bis wir unsere endgültige Parkposition erreicht haben. Vielen Dank."

    Air Berlin-Flug von München nach Berlin, Ansage der Crew: "Wir weisen darauf hin, dass es sich um einen Nichtraucherflug handelt, für die Raucher unter ihnen öffnen wir nachher unsere Terrassen links und
    rechts und zeigen dort den Film ´Vom Winde verweht´."

    "Meine Damen und Herren, willkommen bei der Air-Berlin-Happy-Hour: zwei Landungen zum Preis von einer." (Der Pilot nachdem er beim ersten Landeanflug durchstarten musste.)

    Flug mit Air Berlin nach Münster, dichter Nebel dort und vor uns nur eine Maschine. Dann die Durchsage des Piloten: "Wir wissen nicht, ob wir wegen des Nebels landen können, aber vor uns versucht es gerade eine Lufthansa-Maschine. Wir warten mal das Ergebnis ab..."

    Air Berlin-Flug Berlin - London Stansted England wie gewohnt
    schlechtes Wetter. Kurz nach der Landung folgende Ansage von der Stewardess: "Sehr geehrte Fluggäste, ich begrüße Sie hier in London Stansted, wo das Wetter kalt, scheußlich und ungemütlich ist, genauso wie mein Ex-Mann."

    Sicherheitshinweise bei Air Berlin:

    "Sollte der Druck in der Kabine sinken, fallen automatisch Sauerstoffmasken aus der Kabinendecke. Hören Sie auf zu schreien, ziehen Sie die
    Maske zu sich heran und platzieren Sie sie fest auf Mund und Nase.
    Wenn Sie mit einem kleinen Kind reisen, ziehen Sie erst Ihre eigene Maske auf, und helfen anschließend dem Kind. Wenn Sie mit zwei kleinen Kindern reisen, ist jetzt der Zeitpunkt zu entscheiden, welches Sie lieber haben."

  9. #1498
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mann soll seine neugeborene Tochter auf dem Standesamt
    anmelden. Sie soll Uschi heissen. Weil der Mann aber sehr
    vergesslich ist, gibt ihm seine Frau folgende Eselsbruecke:
    "Das einzige woran Du sowieso den ganzen Tag denkst, ist doch
    meine ....... Also, lass einfach den ersten Buchstaben weg - und
    schon hast Du Uschi!"
    Alles klar!
    Der Mann geht los, der Beamte fragt:
    "Na, wie soll die Kleine denn heissen?"
    Der Mann ueberlegt und ueberlegt und sagt schliessolich:
    "Otze!"

  10. #1499
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    - Du Ulf, wo kann ich trotz der Krise mein Geld am besten investieren?
    - In harte Getränke. Wer sonst gibt dir über 40 Prozent?

  11. #1500
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Was ist der Unterschied zwischen Kapitalismus und Sozialismus?

    Der Sozialismus verstaatlicht die Banken und geht dann pleite. Im
    Kapitalismus gehen die Banken pleite und werden dann verstaatlicht.

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16