Seite 129 von 400 ErsteErste ... 2979119127128129130131139179229 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 3992

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.991 Antworten · 350.950 Aufrufe

  1. #1281
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.046

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Hallo Leute,

    das war mir soweit klar. Gewundert hat mich nur das R beim Hammel. So stehts geschrieben bei Ludwig Thoma ("Der Briefwexel des bayrischen Landtagsabgeordnetes Jozef Filser").

    Vielleicht ist ja der rammelnde Hammel gemeint

    Gruß

    Micha

    Lustig finde ich auch das bayrische Wort für Gesicht...
    und daraus resultierend für Mundharmonika.

  2.  
    Anzeige
  3. #1282
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    "Hi Süße, möchtest Du gerne mal in einem großen Auto mit viel PS und
    einem Chauffeur fahren?"
    "Oh ja, gerne!"
    "Ok, wir nehmen den Bus."

  4. #1283
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Papa, wie bin ich auf die Welt gekommen ?
    Na gut mein Sohn, irgendwann hätten wir dieses Gespräch führen müssen: Der Papa hat
    die Mama in einem "chatroom" für "Sado-Maso" kennengelernt.
    Später haben der Papa und die Mama sich in einem "cyber café" getroffen und, auf der
    Toilette hat die Mama ein Paar " downloads " von Papas "
    memory stick" gemacht. Als der Papa dann fertig für das "uploaden" war, merkten wir
    plötzlich daß wir keine " firewall " installiert hatten.
    Leider war es schon zu spät um " cancel" zu klicken und neun monate später hatten wir
    den "pop-up" auf unserem "Desktop".

  5. #1284
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    mal was fuer unsere austrianischen Mitbuerger :-)

    Am Automaten

    Ein Österreicher kommt zu einem Coca-Cola Automaten und wirft eine Münze
    ein. Die Maschine spuckt eine Coca-Cola aus.

    Der Österreicher scheint erstaunt. Er geht schnell zur Bank um seine
    Banknoten in Münzen umzutauschen, kommt zurück und wirft wie verrückt
    Münzen ein. Die Maschine gibt ihm natürlich jedesmal einen Drink. Ein
    Schweizer tritt hinter den Österreicher und schaut für einige Minuten
    zu. Dann sagt er:
    "Entschuldige! Würdest Du mich auch mal an den Automaten lassen?"

    Der Österreicher wendet sich erbost um und sagt:
    "Kannst Du nicht sehen, dass ich gerade eine Gewinnsträhne habe?"

  6. #1285
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Eva lächelt nervös: "Drück doch, drück doch, drück doch!" Darauf ihr Freund
    Peter: "Geht nicht, dein Nachthemd ist im Weg!" - "So drück doch, drück
    doch!" - "Es geht nicht, dein Nachthemd ist im Weg!"
    Nach dem fünften Versuch klappt es. Peter erleichtert: "Gott sei dank, der
    Koffer ist zu!"

  7. #1286
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Frauen sollten wie Polizeihunde sein: folgsam, willig, demütig und
    scharf.

  8. #1287
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.473

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    den unterschied zwischen dem minirock einer scharfen frau und einem laufenden rasenmaeher findest du raus in dem du mal drunter greifst ;-D

    mfg lille

  9. #1288
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.473

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    der richter zum angeklagten, "was dachten sie sich dabei, der klaegerin unter den rock zu fassen?"

    "tja herr richter, ich dachte mir frisst ein pferd aus der hand!"

    mfg lille

  10. #1289
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.565

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    mal die Bartwickelmaschine auf rückwärts gestellt....

    Familie Strauss geht essen. Als Appetizer wähl man Schildkrötensuppe. Als nach 20 Minuten und wiederholtem Nachfragen die Suppe nicht serviert wird, geht Strauss Junior in die Küche, um nach der Ursache für die Verzögerung zu suchen. Dort sieht er den Koch mit einer Schildkröte, die er mit der linken Hand auf den Tisch presst und einem Beil in der rechten. Jedesmal, wenn er zuschlägt, zieht das Tier den Kopf in den Panzer zurück. Strauss junior sagt:" Ich zeige dir mal, wie das geht". Er nimmt die Schildkröte, steckt ihr den Zeigefinger ins Gesäss, die Schildkröte steckt den Kopf ´raus und Zack...Rübe ab. "Man toll, wo hast du denn das gelernt ?" fragt der Koch. Sagt Strauss Junior:

    "Was glaubst du, wie wir dem alten die Krawatte umbinden ?"

  11. #1290
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Schweizer, ein Fischko... ähm... Hamburger und ein Schwabe sitzen
    gemeinsam im Zugabteil. Der Schweizer will ein Gespräch anfangen und fragt
    den Hamburger: "Sind Sie scho z'Züri gsi?"
    Der Hamburger etwas verwirrt: "gsi?"
    Will der Schwabe hilfreich eingreifen: "Ha, er moint 'gwäa'!"

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16