Seite 124 von 400 ErsteErste ... 2474114122123124125126134174224 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.231 bis 1.240 von 3994

N´bischen was zur Auflockerung II

Erstellt von Mang-gon-Jai, 14.10.2004, 14:41 Uhr · 3.993 Antworten · 351.782 Aufrufe

  1. #1231
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Kommt ein Bauarbeiter zum Arzt und beschwert sich, daß er nicht mehr richtig aufs Klo gehen kann, und das seit 2 Wochen. Darauf sagt der Arzt, das er sich freimachen und über die Liege legen soll. Der Bauarbeiter tut wie im gesagt. Daraufhin untersucht ihn der Arzt. Nach einer Weile geht dieser zu einem nahestehenden Stuhl, reist ein Stuhlbein raus und haut damit dem Bauarbeiter kräftig auf sein Hinterteil. Dann schickt er den Bauarbeiter zum Klo. Dieser zieht sich an und rennt los. Nach einer halben Stunde kommt er zum Arzt zurück und berichtet daß es ein voller erfolg war und fragt, ob er sich das Stuhlbein mitnehmen könne. Der Arzt erkundigt sich warum. "Naja" sagt der Bauarbeiter, " dann kann ich mir vor jedem Gang aufs Klo selbst auf den Arsch kloppen !" Sagt der Arzt: " Ist nicht nötig, sie müssen sich nur abgewöhnen den Hintern mit leeren Zementsäcken abzuputze.

  2.  
    Anzeige
  3. #1232
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    mal ein ganz schwarzer...

    - Herr Blechmüller ich habe eine schlechte und eine gute Nachricht für Sie!
    - Die schlechte zuerst, bitte.
    - Auf Ihrem Röntgenbild sieht man einen grossen Fleck, einen Tumor.
    - Jessus, Maria, heiliger sankt Joseph! Und die gute?
    - Mit dem Photoshop kann ich ihn sauber wegmachen.

  4. #1233
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    und gleich noch so einer :-)

    - Ich habe für Sie eine schlechte und eine gute Nachricht.
    - Die gute zuerst.
    - Wir haben Ihre rechte Lungenhälfte entfernen müssen.
    - Und die gute?
    - Jetzt hat Ihre Leber Platz genug.

  5. #1234
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    "Also Mami, das mit der Befruchtung habe ich jetzt verstanden. Das
    ...... dringt also ins Ei ein, und dadurch entsteht eine neuer Mensch.
    Wie kommt aber das ...... dorthin? Mußt Du das schlucken?"
    Papi im Hintergrund: "Nein, nur wenn sie ein neues Kleid will..."

  6. #1235
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Zwei Freunde losen ein Kreuzworträtsel:
    "Weibliches Geschlechtsorgan?"
    "Senkrecht oder waagerecht?"
    "Waagrecht."
    "Dann muss es der Mund sein."

  7. #1236
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    DAS KÜRZESTE UND WUNDERBARSTE MÄRCHEN DER WELT


    Es war einmal ein stattlicher Prinz, der eine wunderschöne Prinzessin fragte:

    "Willst Du mich heiraten"?? Und sie antwortete: "Nein"!!

    Und der Prinz lebte viele Jahre glücklich und zufrieden, ging alleine angeln und jagen, hing jeden Tag mit seinen Freunden herum, trank viel Bier und betrank sich so oft er wollte, spielte Golf, liess seine Jacke auf der Stuhllehne im Esszimmer hängen und hatte 5ex mit Dirnen, Nachbarinnen und Freundinnen, furzte nach Herzenslust, sang, rülpste und kratzte sich ausgiebig am Sack.

    ENDE

  8. #1237
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Ein Mann kommt zum Arzt. Der Arzt macht ihm klar, daß er mindestens 60 kg Übergewicht hat und er soll dringend abnehmen. Der Mann geht in den nächsten Zeitschriftenshop und kauft sich eine Zeitschrift in der Diätfirmen insererieren. Eine Firma inseriert mit garantierter Abnahme von 5 kg in 3 Tagen. Er denkt sich, das könnte man ja mal ausprobieren und ruft an um sich anzumelden.

    Am nächsten Tag klingelt es an der Tür. Als er öffnet, steht eine hübsche junge Frau vor ihm, mit nichts bekleidet ausser Nike Laufschuhen und einem Schild um den Hals auf dem steht: " Wenn Sie mich kriegen, können Sie mich haben...." Er ist ganz begeistert und rennt hinterher. Nach fünf Kilometern Japsen und Keuchen hat er sie endlich eingeholt und holt sich seine Belohnung. So geht das die nächsten 2 Tage. Als er nach 3 Tagen auf die Waage steht, kann er es kaum fassen: 5 kg weniger.

    Sofort meldet er sich für das "10 kg in 5 Tagen Programm" an. Am nächsten Tag klingelt es an der Tür, eine wunderschöne sportliche Frau in Reebook Laufschuhen steht mit nichts bekleidet in der Tür und hat ein Schild um: "Wenn Sie mich kriegen, können Sie mich haben!" Er natürlich nichts wie hinterher, nach 10 km hat er es mit viel Mühe endlich geschafft und bekommt seine Belohnung. So geht das die nächsten 4 Tage und als er dann auf die Waage steht, tatsächlich 10 kg weniger.

    Da beschließt er das "20 kg in 10 Tagen-Programm" auszuprobieren und ruft also nochmal bei der Firma an. Die Beraterin fragt ihn, ob das wirklich sein Wunsch sei, das "20 kg in 10 Tagen Programm" ist wirklich mörderisch! Er ist aber voll dabei und als es am nächsten Morgen an der Tür klingelt, steht ein nackter, muskulöser, sportlich durchtrainierter Mann mit rosa Turnschuhen vor der Tür. Um den Hals hat er ein Schild auf dem steht: "Wenn ich Dich kriege, kann ich dich haben!"




    Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen.
    Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?"
    Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!"

    Der Manager findet den selbstbewussten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein. Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn.
    Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm. "Wie viele Kunden hatten Sie denn heute?"
    Junger Mann: "Einen."
    Manager: "Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag! Wie hoch war denn die Verkaufssumme?"
    Junger Mann: "210.325 Euro und 65 Cent."
    Manager: "210.325 Euro und 65 Cent?! Was haben Sie denn verkauft?"

    Junger Mann: "Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft, dann habe ich ihm einen mittleren Angelhaken verkauft. Dann verkaufte ich ihm einen noch größeren Angelhaken und schließlich verkaufte ich ihm eine neue Angelrute. Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte, und er sagte 'Hoch an die Küste'.
    Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen. Wir gingen also in die Bootsabteilung, und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind. Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können, also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb."

    Manager: "Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen, und Sie haben ihm gleich mehrere Haken, eine neue Angelrute, ein Boot und einen Geländewagen verkauft?!?"
    Junger Mann: "Nein, nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen, also sagte ich zu ihm: Nun, wo Ihr Wochenende doch sowieso langweilig wird, könnten Sie ebenso gut Angeln fahren."

  9. #1238
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Im Zug sitzen sich eine Frau und ein Mann gegenüber. Bei einer scharfen
    Bremsung fällt der Koffer des Mannes der Frau auf den Schoss und springt
    auf; er ist voll mit .........., und der Mann stellt sich als Vertreter
    dafür vor. Er bietet der Frau an, ihr als Entschädigung für den Schreck
    einen zu schenken.
    "Okay, ich nehme den Silbernen."
    "Tut mir leid, aber meine Thermoskanne bleibt hier."

  10. #1239
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Der Alptraum eines jeden Bauarbeiters oder Festivalbesuchers.

    Manchmal wird er war, und es laeuft auch noch eine Kamera mit...

    Chock dii, hello_farang

  11. #1240
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.766

    Re: N´bischen was zur Auflockerung II

    Frauen sind wie Zigaretten: Zuerst ziehen sie recht gut, aber zum
    Schluss sammelt sich das ganze Gift im Mundstück.

Ähnliche Themen

  1. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  2. N'bischen was zur Auflockerung
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1225
    Letzter Beitrag: 14.10.04, 14:43
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16