Seite 98 von 123 ErsteErste ... 488896979899100108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1226

N'bischen was zur Auflockerung

Erstellt von Visitor, 10.04.2002, 10:23 Uhr · 1.225 Antworten · 57.510 Aufrufe

  1. #971
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Eisangeln:


  2.  
    Anzeige
  3. #972
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    @woma

    kannse mir bitte auch mal den link von malton zusenden? Danke

  4. #973
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Wir setzten uns abends hin und qualmten uns die Birne mit Hasch zu,
    soweit ganz normal... Dann kam uns die geniale Idee, doch noch ne
    Runde per Auto um den Block zu fahren.
    Als wir einen Kreisverkehr erreichten und da ein, zwei Runden im
    Kreis gefahren waren, da kam uns die zündende Idee:
    "He, lass uns doch mal rückwärts durch den Kreisverkehr fahren, das
    ist bestimmt lustig!" Soweit so gut...

    Und weil es Gott nicht anders wollte, kam uns beim Rückwärtsfahren
    natürlich ein Auto entgegen und fuhr uns in den Kofferraum bzw.. wir
    ihm gegen die Motorhaube. Wir sitzen also in der Karre und kriegen
    die volle Bullenpanik nach dem Motto "Jetzt ist alles aus...". Und auch als die Polizei eintrifft, können wir unser Pech immer noch nicht fassen. Durch einen gegen-seitigen Rote-Augen-Check nach dem Motto "Ja,wir haben gerade 3g Marocaner geraucht - sieht man uns das etwa an?" haben wir uns bei der Wartezeit auch nicht gerade Mut gemacht.
    >
    >
    >
    Wir beobachten im Rückspiegel wie 2 Bullen lange mit dem Fahrer des
    hinteren Wagens reden. Dann kommt der Polizist nach vorne - -- wir
    kurz vorm Durchdrehen. Wir kurbeln das Fenster runter, der Bulle
    glotzt uns an und sagt: "Jungs, ihr braucht euch keine Sorgen machen, der Typ hinter euch hat fast 2 Promille und behauptet, ihr währt rückwärts durch den Kreisverkehr gefahren!"
    >
    >
    >
    Immer wieder diese scheiß Alkoholiker...
    >
    >
    KEINE MACHT DEN DROGEN!!!!

  5. #974
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    pragmatisch...

    Bangkok - Unter einem Berg von Papier ist ein Wächter in Thailand erstickt. Der 46-jährige Sommai Wongsithep hatte es sich auf einem Haufen Altpapier bequem gemacht und war dann eingenickt, wie die Tageszeitung "Nation" berichtete. Im Schlaf wurde der Mann von 2000 Tonnen Papier begraben. Erst sechs Stunden später fanden ihn seine Kollegen tot auf. Wongsitheps Frau zeigte sich nur mäßig erschüttert: "Er hatte nicht während seiner Arbeitszeit zu schlafen."
    Quelle...

  6. #975
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    @Kali,

    du kennst das doch von deiner Lieben. So sind nun mal unsere Frauen

  7. #976
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Drum vermeide ich es ja auf alten Zeitungen einzuschlafen

  8. #977
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Köln am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Leverkusen kostet.
    "30 Euro", sagt der Taxifahrer.

    Sagt der Mann, "ich hab aber nur 20 Euro, kannst Du mich trotzdem nach Leverkusen fahren?"

    "Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Leverkusen kostet 30 Euro."

    "Na gut", sagt der Mann, "dann fahr mich eben so weit, wie die 20 Euro reichen".

    Der Taxifahrer fährt los bis Schlehbusch (für Ortsunkundige: kurz vor Leverkusen) und sagt, "Sorry, die 20 Euro sind jetzt alle, raus."

    Sagt der Mann, "Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Leverkusen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?"

    "Nee, raus!"

    Eine Woche später, wieder Kölner Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche.

    Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: "Was kostet die Fahrt nach Leverkusen?"

    "30 Euro."

    "Okay, hier hast Du 100 Euro. 30 Euro, wenn Du mich nach Leverkusen fährst und 70 Euro, wenn Du mir einen bläst."

    Der Taxifahrer wird rot und brüllt "Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein."

    Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. "Was kostet die Fahrt nach Leverkusen?"

    "30 Euro."

    "Okay, hier hast Du 100 Euro. 30 Euro, wenn Du mich nach Leverkusen fährst und 70 Euro, wenn Du mir einen bläst."

    "Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche).

    Wieder: "Was kostet die Fahrt nach Leverkusen?"

    "30 Euro, weißt Du doch noch von letzter Woche."

    "Gut", sagt der Mann, "hier hast Du 100 Euro.

    30 Euro, wenn Du mich nach Leverkusen fährst, und 70 Euro, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst..."

  9. #978
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Sagt der Frauenarzt:"Grüßt eure Frauen. Ich schau mal wieder rein".
    und was sagt der Frauenartz wenn er Feierabend hat ?

    "endlich sieht man mal ein paar Gesichter"

  10. #979
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Was hat eine Ehefrau mit einem Wirbelsturm gemeinsam ???



    Mit blasen hat es angefangen und am Ende ist das Haus weg !

  11. #980
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    In 7 Meter Tiefe bemerkt ein Taucher einen anderen, der in der gleichen Tiefe ohne Taucherausrüstung unterwegs ist.

    Der Taucher geht sechs Meter tiefer, wenige Minuten später ist auch der andere da.

    Als der nach weiteren neun Metern wieder zur Stelle ist, nimmt der Taucher eine Tafel und schreibt mit wasserfester Kreide:

    "Wie zum Teufel schaffst Du es, in dieser Tiefe so lange ohne Taucherausrüstung zu bleiben?"

    Der andere kritzelte mit letzter Kraft auf die Tafel:

    "Ich ertrinke, du Trottel!"

Ähnliche Themen

  1. N´bischen was zur Auflockerung II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4201
    Letzter Beitrag: 11.12.17, 23:53
  2. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16