Seite 87 von 123 ErsteErste ... 3777858687888997 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 1226

N'bischen was zur Auflockerung

Erstellt von Visitor, 10.04.2002, 10:23 Uhr · 1.225 Antworten · 57.581 Aufrufe

  1. #861
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    @Kali
    Genial - hatte ich vergessen! Klappt's jetzt??
    Serge

  2.  
    Anzeige
  3. #862
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    @Moderator
    Verschiebe die letzten Postings evtl. hier her.

    Mittlerweile gibt es ja den Thread, der sich mit der Problematik befasst.

    Besten Dank...

  4. #863
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung


  5. #864
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    So stirbt man standesgemäß

    01. Der Gärtner beißt ins Gras.
    02. Der Maurer springt von der Schippe.
    03. Der Koch gibt den Löffel ab.
    04. Der Turner verreckt.
    05. Den Elektriker trifft der Schlag.
    06. Der Pfarrer segnet das Zeitliche.
    07. Der Spachtelfabrikant kratzt ab.
    08. Der Schaffner liegt in den letzten Zügen.
    09. Der Beamte entschläft sanft.
    10. Der Religiöse muss dran glauben.
    11. Der Zahnarzt hinterlässt eine schmerzliche Lücke.
    12. Der Gemüsehändler schaut sich die Radieschen von unten an.
    13. Der Fechter springt über die Klinge.
    14. Die Putzfrau kehrt nie wieder.
    15. Der Anwalt steht vor dem jüngsten Gericht.
    16. Der Autohändler kommt unter die Räder.
    17. Der Kfz-Mechaniker schmiert ab.
    18. Der Förster geht in die ewigen Jagdgründe ein.
    19. Der Gynäkologe scheidet dahin.
    20. Der Schornsteinfeger erbleicht.
    21. Der Rabbi geht über den Jordan.
    22. Der Optiker schließt für immer die Augen.
    23. Der Eremit wird heim gerufen.
    24. Der Tenor hört die Englein singen.
    25. Der ....... ist weg vom Fenster.
    26. Dolly Buster nippelt ab.

  6. #865
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Internetsucht erkennt man daran:

    Sie bezeichnen Ihren Gang zur Toilette als »Downloading«

    Sie kommen aus Ihrem Zimmer, stellen fest, daß Ihre Eltern ausgezogen sind, und Sie haben nicht die geringste Ahnung, wann das passiert ist

    Sie brauchen eine Viertelstunde, um durch Ihre Bookmarkdatei zu scrollen

    Ihre Alpträume sind in GIF und HTML.

    Sie stellen Ihr Modem ab und dieses gräßliche Gefühl stellt sich ein, gerade so, als hätten Sie bei einem geliebten Menschen den Stecker rausgezogen.

    Sie beginnen, sich als ´Kurt-at-Netz-Punkt-De´ vorzustellen.

    Ihr Herz schlägt jedesmal höher und dreht Kapriolen, wenn Sie im Fernsehen eine neue WWW-Adresse sehen.

    Sie drehen die Lautsprecher auf, wenn Sie Ihr Zimmer verlassen, damit Sie das akustische Signal hören, wenn neue E-Mails eintreffen.

    Ihre Frau drapiert eine blonde Perücke über Ihren Monitor, um Sie daran zu erinnern, wie sie aussieht.

    Alle Ihre Freunde haben ein »@« in ihrem Namen.

    Wenn Sie auf eine Webseite schauen, die voll mit Links von jemand anderem ist, erscheinen alle Links bereits in Lila.

    Ihr Hund hat eine eigene Homepage.

    Sie können Ihre Mutter nicht anrufen - sie hat kein Modem.

    Sie rufen Ihre Mail ab. Sie bekommen die Meldung ´no new messages´.

    Also rufen Sie sie gleich nochmal ab.

    Ihre Telefonrechnung ist so schwer wie ein Ziegelstein.

    Sie schreiben Ihre Hausaufgaben in HTML und geben Ihrem Lehrer die URL.

    Sie kennen das Geschlecht von dreien IHrer besten Freunde nicht, denn die haben neutrale Nicknames und Sie haben sie nie danach gefragt.

    Ihr Ehemann erzählt Ihnen, daß er den Bart bereits seit zwei Monaten trägt.

    Sie wachen um 3 Uhr morgens auf, gehen aufs Klo und machen auf dem Rückweg am Computer halt, um Ihre E-Mails abzufragen.

    Sie erzählen Ihren Kindern, daß Sie nicht an den Computer dürfen, weil ´Papi arbeiten muß´, obwohl Sie arbeitslos sind.

    Sie kaufen einen ´Captain-Kirk-Stuhl´ mit eingebauter Tastatur und Maus.

    Ihre Frau stellt neue Regeln auf: ´Der Computer kommt nicht mit ins Bett.´

    Sie lassen Sich tätowieren: ´Diesen Körper betrachtet man am besten mit Netscape 3.0 oder höher.´

    Besetztzeichen sind bei der Einwahl zu Ihrem Internetprovider kein Problem - Sie melden sich sowieso nie ab.

    Das letzte Mädchen, mit dem Sie etwas hatten. war nur ein GIF.

    Sie fragen Ihren Klempner, wieviel es kosten würde, den Stuhl vor Ihrem Rechner gegen eine Toilette auszutauschen.

    Ihre Frau sagt, daß das Gespräch für eine Ehe wichtig ist - also kaufen Sie noch einen zweiten Computer und lassen eine zweite Telefonleitung einrichten, so daß Sie miteinander chatten können.

    Als Ihr Auto auf der Gebirgsstraße die Leitplanken durchbrach, war Ihr erster Impuls, den ´Back´-Button anzuklicken!

  7. #866
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Frohe Weihnachten


  8. #867
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Okay, okay - keep them ladies away...

    Eine Frau geht mit ihrem Schäferhund zum Tierarzt, weil der nachts
    furchtbar schnarcht. Sagt der Tierarzt: "Binden sie ihm einfach zwei, drei Lorbeerblätter um seinen Schwanz, dann schnarcht er nicht mehr."
    Die Frau kann es gar nicht glauben, probiert es aber gleich noch an
    diesem Abend aus.

    Und der Arzt hatte Recht. Der Hund schnarchte überhaupt nicht.
    Dies erzählte die Frau ihrer Freundin, die sich dabei dachte: "Wenn
    das bei dem Schäferhund funktioniert, klappt das bei meinem Mann bestimmt auch."

    Gedacht, getan. Am nächsten Morgen wacht der Mann auf und geht ins
    Bad. Als er in den Spiegel schaut und die Lorbeerblätter sieht, erschrickt er und greift sofort zum Telefon, um seinen Freund anzurufen.
    "Du Gerd, wir waren doch gestern Abend beim kegeln, oder?"
    "Ja."
    "Und danach waren wir doch noch im ...., oder?"
    "Richtig."
    "Sag mal, weißt du irgendwas von einer Siegerehrung?"

  9. #868
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    @serge,

    ich krieg das Bild nicht zu sehen

  10. #869
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Sorry - irgendwie haun die Dinger wohl nicht hin - Kali - irgendeine Idee?? Freigegeben ist alles.
    Serge

  11. #870
    Avatar von Monton

    Registriert seit
    14.09.2002
    Beiträge
    439

    Re: N´bischen was zur Auflockerung

    Ein paar „angeknakste Berliner Gedanken“ :
    Neulich habe ich durch eine Bekanntschaftsanzeige eine Frau kennen gelernt, die als Beruf „Übersetzerin“ angegeben hat, was natürlich Wasser auf die Mühlen meiner linguistischen Leidenschaften war. Beim ersten Treffen allerdings stellte sich heraus, dass sie nur Bootsführerin bei der Berliner Pfaueninsel-Fähre war. (In Parenthese: Das ist der Nachteil des geschriebenen gegenüber dem gesprochenen Wort, dass man nicht weiß, auf welcher Silbe die Betonung liegt.)

    Bei der Berliner Feuerwehr gab es neulich in der Silvester-Nacht eine schwere Computerpanne, die das gesamte Notruf-System lahm legte. Nach monatelangen Untersuchungen durch Experten kristallisierte sich nach und nach die Ursache heraus: Die Software stammte von Microsoft und fragte bei jedem eingehenden Anruf erst einmal: „Wollen Sie wirklich, dass der Brand gelöscht wird?“

    Brief an die Berliner Verkehrbetriebe:
    Sehr geehrte Damen u. Herren, aufgrund einer tief greifenden Verwandlung meiner Lebensumstände bitte ich um die Umschreibung meiner Monatskarte laut beigefügtem ärztlichen Attest auf den preisgünstigeren Tier-Tarif.

    Herzl Gruß Monton

Ähnliche Themen

  1. N´bischen was zur Auflockerung II
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4202
    Letzter Beitrag: Heute, 13:46
  2. Ein bischen Unterstützung
    Von Tilak1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 16:14
  3. Thread "´n bisschen was zur Auflockerung kaputt???
    Von Dr. Locker im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 11:16